Profil auf anderes Laufwerk

    • New

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer):68.11.0 32 Bit
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version:Win 10
    • Kontenart (POP / IMAP):POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):WEB
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,


    in der Anleitung steht Profilordner auf anderes Laufwerk kopieren.

    Handelt es sich um den Ordner

    "Profiles" oder um "9ty2ake.default" ?


    Gruss Werner

  • Hallo,

    es gibt 2 Vorgehensweisen bei der Migration:

    1) Man sichert den kompletten "Datenordner" Thunderbird (den unter appdata\roaming) ich nenne ihn mal den Profilordner und kopiert ihn an die exakt die gleiche Stelle noch vor der Installation von Thunderbird. Vorteil: die profiles.ini ist vorhanden und braucht nicht editiert zu werden.

    Diese Version kann man nehmen, wenn man ein neues Windows verwenden möchte. Trifft in deinem Fall nicht zu.

    2) In deinem Fall nimmst du den Ordner "9ty2ake.default". Ich nenne diesen Ordner das Thunderbird-Profil.


    Das geht so:

    Du kopierst das Thunderbird-Profil an den von dir gewünschten Platz einer Festplatte oder Partition, öffnest den Thunderbird-Profilmanager, tust so als wenn du ein neues Profil erstellen möchtest, -> Weiter -> . klickst auf Ordner wählen (!!!), und suchst den Pfad zu deinem vorher kopierten Profil. Du bist dann richtig, wenn in dem Explorer-Fenster unten unter "Ordner" der Name 9ty2ake.default steht. Klicke auf "Ordner auswählen" und gib oben den gleichen Profilnamen ein. -> Fertigstellen

    Eine spätere Namensänderung geht dann nur noch über die profiles.ini.


    Profil-Manager - Profile verwalten, erstellen und löschen


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw