Archiv / ImportExportTools

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.1.1
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): Jepp, die alte leider nicht gemerkt...
    • Betriebssystem + Version: Win10/64
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Diverse
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avast


    Ich habe heute meine wichtigen Emails in Thunderbird archiviert, um sie auf meinen neuen Rechner mitzunehmen.

    Dazu habe ich das Add-On "ImportExportTools" benutzt, was super funktionierte. Doch mit meiner neuen Version von Thunderbird 78.1.1 ist die nicht kompatibel ?(


    Also muss ich das Archiv wohl manuell wieder einbinden - Eigentlich ja kein Problem, doch ich kapiere leider Aufbau und Funktion des Archivs in Thunderbird nicht wirklich...

    In welches Verzeichnis muss das gesicherte "archiv.sbd" denn kopiert werden, damit es in der neuen Version integriert ist?

  • Thunder

    Approved the thread.
  • Hallo findichgut,

    In welches Verzeichnis muss das gesicherte "archiv.sbd" denn kopiert werden, damit es in der neuen Version integriert ist?

    Gar nicht. Ist eine Sackgasse.


    Lösung ist jetzt aber eigentlich nicht so schwer. Thunderbird 78 auf dem neuen PC wieder deinstallieren, Profildaten in ..\appdata\roaming\Thunderbird und ..\appdata\local\Thunderbird bereinigen, Download Thunderbird 68.x aus offizieller Quelle (nicht Chip, Bild & Konsorten), Add-on ImportExportTool NG installieren, Profil laden, alles schick.


    Bei 68.x bleiben, bis irgendwann das automatischen Upgrade zu 78.x offiziell von Mozilla freigegeben wird. Glaub mir, ist aktuell frustfreier, als mit 78.x loszulegen.


    Viel Erfolg,

    Sehvornix

    Edited once, last by Sehvornix: Typo ().