Synchronisierung von bearbeiteten Serien-Terminen von Google auf Thunderbird funktioniert nicht

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.6.1
    • Lightning-Version: --
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Pro
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): ja
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau):
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Securepoint Antivirus Pro
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows Defender Firewall


    Hallo,


    wir haben seit ein paar Tagen das Problem, dass einige bearbeitete Serien-Termine nach einer durchgeführten Synchronisation nicht mehr richtig angezeigt werden.


    Wir haben pro Tag diverse feste Termine mit wiederholt sich wöchentlich eingestellt. Die Termine werden von verschiedenen Rechnern bearbeitet und vergeben. Seit einem Tag erscheint bei einigen bearbeiteten Terminen nach einer manuell oder automatisch ausgeführten Synchronisation wieder der Ursprungstermin z.B. "Termin #1". Ich kann kein Muster erkennen welcher Termin richtig und welcher falsch angezeigt wird.


    Ich habe bereits die Kalender abgemeldet und wieder neu angemeldet. Nach dem ersten Anmelden werden alle Termine richtig angezigt, nach der ersten manuell oder automatisch ausgeführten Synchronisation sind wieder Fehler.


    Den Provider für Google Kalender habe ich gelöscht und neu instaliert - hat nichts gebracht.


    Die Einträge im calendar-data habe ich gelöscht - hat nicht gebracht.


    Danke für Hilfe


    Schöne Grüße


    Oli

  • Thunder

    Approved the thread.
  • Habe dasselbe Problem. Es liegt am neuen Update auf 78.6.1

    Ich konnte nach dutzenden vergeblichen Neuinstallationen und Neueinrichtungen meiner diversen CalDav Kalender letztlich dann nur downgraden und wieder ne ältere TB-Version installieren. Jetzt läuft wieder alles.

  • Die Version 78.7 ist fast fertig, ich vermute das sie in den nächsten 2 Tage freigegeben wird.
    Vielleicht ist das Problem damit behoben.


    Gruß
    EDV-Oldi