Senden nicht möglich

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.10.2
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): 78.10.2 (64-Bit), seit release
    • Betriebssystem + Version: Windows10 20H2 für x64 (KB4601554)
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows Defender
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): fritzbox 7590

    Hallo,

    ich kann keine Mails mehr senden. Mit keinem Postfach. Es gibt keine Fehlermeldung. Gehe ich auf "antworten", ist der Button "senden" inaktiv, reagiert also nicht auf den Curser (sh bild) Gebe ich eine neue Mail(adresse) ein, wirkt der Button farblich aktiv, regiert aber nicht. Es gibt keine Fehlermeldung. Postausgang ist leer.Mailempfang funktioniert über alle Konten.


    Was noch auffällt: Das Adressbuch ist nicht mehr aktiv.


    Bisher getestet:

    - Firewall aus

    - Verschiedene Postausgangsserver mit Port 465, 25 und 587 versucht, verschiedene Sicherheitssysteme. Wobei seit Monaten nichts an den Einstellungen geändert wurde.

    - Thunderbird neu installiert

    - Windows10 neu installiert (aufgrund einer Vermutung)


    Alles ohne jegliche Veränderung.

    Hat jemand eine Idee? Bin leider nicht die versierteste Technikerin, das bitte in der Wortwahl berücksichtigen ;)


    thunderbird-mail.de/attachment/16136/


    Danke

    Annette

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo,

    Das Adressbuch ist nicht mehr aktiv.

    Kannst du näher beschreiben, wie sich das bemerkbar macht ?

    Die Adress-Autovervollständigung scheint aber noch zu funktionieren.

    Mach einen Test, indem du die Adresse vollständig selber tippst, anstatt die Autovervollständigung zu benutzen.

  • Die Autovervollständigung funktioniert nicht. Das Adressbuch ist tatsächlich leer. Aber auch wenn ich eine Adresse per Hand ins Empfängerfeld einfüge, kann ich nicht senden. Der "Senden"-Button wird zwar schwarz, wenn eine komplette E-Mailadresse eingegeben ist, aber es gibt keine Reaktion auf Klicken. Auch keine Fehlermeldung.

  • Hast du schon die Einstellungen der Antiviren-Software bezüglich auf Thunderbird überprüft ?

    Wie heißt der Postfachanbieter ?

    Enthielt zumindest das Persönliche Adressbuch Adressen und seit wann ist es leer ? Nach einem Update ?

    Starte TB im abgesicherten Modus und versuche wieder zu senden :

    dazu beim Start von TB die Umschalttaste gedrückt halten.

  • Das Problem des inaktiven Senden-Buttons aufgrund oder in Zusammenhang mit defekten Adressbüchern hatten wir hier schon ein paar mal. Ich meine, es stand, wie Mapenzi bereits nachgefragt hat, stets in Verbindung mit einem Update. -> Suchfunktion

    Soweit ich mich erinnere, war die Lösung dann ein neues Profil mit Import der alten Adressbücher, sofern vorhanden.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Ich meine, es stand, wie Mapenzi bereits nachgefragt hat, stets in Verbindung mit einem Update.

    Auf die Schnelle habe ich dieses ähnliche Thema vom Dezember RE: "Senden"-Button ausgegraut gefunden, in dem der Senden Button allerdings ausgegegraut war.


    Die gleiche Problematik (Senden geht nicht, normaler Aspekt des Button Senden, und leeres Adressbuch) wurde kürzlich hier RE: Sendebutton normal sichtbar, aber funktioniert nicht - Adressbuch leer abgehandelt. Eine Ursache wurde nicht gefunden die Lösung war ein neues Profil.

  • Ist da irgendein Add-On aktiv?

    Wie finde ich das raus? Ich habe nichts aktiviert, auch kein TB-Update . Und auch alle anderen Daten, von verschiedenen e-mail-Adressen, von meinen Webseiten bei verschiedenen Hostern, mit verschiedenen Ports und Sicherheitseinstellungen, habe ich niht geändert. Und alle funktionierten bis vor ein paar Tagen.


    Hier wird mehrmals ein neues Profil vorgeschlagen. Wie erstelle ich das?

  • Wow, ein kleiner Fortschritt. Ich habe ein zusätzliches Profil angelegt und eine der Mail-Adressen dort getestet. Der Versand funktioniert. Aber wie geht es jetzt weiter? Ich möchte ungern alle Maik-Konten neu anlegen. Und ich brauche die alten Konversationen. Was tun?


    Zwischendurch mal Danke an alle, die mir so geduldig helfen :)