Thunderbird 91.0 Beta 4 veröffentlicht

  • Hallo,


    die MZLA Technologies Corporation hat Thunderbird 91.0 Beta 4 veröffentlicht!


    Bez. Änderungen bitte Versionshinweise (Release Notes) lesen!


    Warnung

    Im Gegensatz zu früheren Beta-Versionen des Thunderbird (bis Version 52) handelt es sich bei den momentanen Beta-Versionen der "91er-Reihe" (also beispielsweise 91.0 Beta 4) um absolute Entwickler-Versionen, die nur für Leute gedacht und geeignet sind, die beispielsweise selbst Add-ons programmieren und bewusst testen wollen. Zumindest das Add-on-System ändert sich momentan Stück für Stück, bis man bei der nächsten "Major Version" des Thunderbird ankommen wird.


    Genauere Informationen über die Änderungen im Programm-Code finden Sie in Mercurial oder auch treeherder.

  • Immer wieder überraschend, wie viele Bug Fixes so ein Update enthält. Ohne dass ich die Bugs selbst je bemerkt hätte. Das ist ein Zeichen, dass ich die Möglichkeiten des Programms im Alltag nur zu geschätzten 50% ausnutze.

    Interessant finde ich diesen Punkt: Mail: Encrypt mail to BCC recipients (with warning that it will expose the recipients in the list of keys)

    Eigentlich ist das ja ein Widerspruch in sich selbst, daher zum Glück auch die Warnung. Sobald ich an BCC verschlüssele, ist es nicht mehr BCC. Anhand der Schlüssel kann jeder die verborgenen Empfänger erkennen. Da könnte ich auch gleich cc oder to nehmen.

    Unser Verein. Unsere DNA.

  • Altstadt das muss nix heißen, ein so umfangreiches komplexes Programm ist nie 100% fehlerfrei, da muss man nicht immer was von merken, daher werden auch vernünftige Programme stets mit Updates und Bugfixes versorgt.

  • Thunder Ist eigentlich TB91 Beta mittlerweile so stabil und ausgereift, dass man es für den produktiven Einsatz schonmal gebrauchen könnte? Würde es gerne probieren.


    Und gibt's bereits ein ungefähren Erscheinungsdatum der Final?

  • Ist eigentlich TB91 Beta mittlerweile so stabil und ausgereift, dass man es für den produktiven Einsatz schonmal gebrauchen könnte?

    Wenn man vernünftige Backups hat und sich bei allen möglichen Formen von Problemen zu helfen weis, dann schon ;)


    Ich sehe aber (auch für mich selbst) ein Manko in den Beta-Versionen. Diese münden mit dem Update-Mechanismus nämlich nicht in der finalen Version, sondern dann gleich in den weitergehenden Beta-Versionen, wo es dann deutliche und problematische Änderungen wieder geben kann. Das heißt: Aus Version 91 Beta X wird dann direkt 92 Beta 1 anstatt 91 Final.

  • Das heißt: Aus Version 91 Beta X wird dann direkt 92 Beta 1 anstatt 91 Final.

    Gut zu wissen - dann werde ich mal, wie geplant, die aktuelle Version unter Debian auf «hold» setzen …

  • Ich sehe aber (auch für mich selbst) ein Manko in den Beta-Versionen. Diese münden mit dem Update-Mechanismus nämlich nicht in der finalen Version, sondern dann gleich in den weitergehenden Beta-Versionen, wo es dann deutliche und problematische Änderungen wieder geben kann. Das heißt: Aus Version 91 Beta X wird dann direkt 92 Beta 1 anstatt 91 Final.

    Ok, das ist dann schlecht. Dann warte ich auch lieber ab.

    Ist irgendein Erscheinungsdatum bekannt für die Final?

  • Ich sehe aber (auch für mich selbst) ein Manko in den Beta-Versionen. Diese münden mit dem Update-Mechanismus nämlich nicht in der finalen Version, sondern dann gleich in den weitergehenden Beta-Versionen, wo es dann deutliche und problematische Änderungen wieder geben kann. Das heißt: Aus Version 91 Beta X wird dann direkt 92 Beta 1 anstatt 91 Final.

    ... was würde passieren wenn man die channel-prefs.js auf "release" editiert ?



    Werde es mal testen, habe dazu eine Beta-Testversion entsprechend abgeändert.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.

    Edited once, last by MSFreak: Nachtrag ().

  • Heute hat meine Beta-Testversion mit der geänderten channel-prefs.js die 91.0 Beta 5 nicht erhalten.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.