TB 91.1.1 Gruppierte Ordner haben nicht mehr die Eigenschaften eines virtuellen Ordners

If you suddenly cannot receive any more emails

Please read the notes on the latest two most common causes of problems!

Please click here!

This red box disappears when you click on the X in the top right corner.

  • Hallo zusammen,


    in den früheren Versionen konnte man im Modus "Gruppierte Ordner" den gruppierten Ordnern (z.B. Posteingagn oder Papierkorb) andere Ordner zuordnen, deren emails dann im Gruppierten Ordner mit angezeigt wurden (z.B. alle Posteingänge im gruppierten Posteingang). Der Gruppierte Ordner hatte sozusagen die Eigenschaft eines virtuellen Ordners. Seit TB 91 (zumindest in TB 91.1.1) komme ich zwar an die Eigenschaften des gruppierten Ordners heran, ich sehe dort aber nur die Reiter "allgemein" und "Speicherplatz".

    Ich kann zwar jetzt eigene virtuelle Ordner anlegen und denen die Eigenschaften geben, das emails aus anderen Ordnern dort mit angezeigt werden. Diese virtuellen Ordner können aber nur innerhalb der Ordnerstruktur von Konten stehen und nicht im Bereich "Gruppierte Ordner".


    Ist dieses Verhalten nur bei mir so und liegt eventuell an einem hier installierten AddOn (z.B. Cardbook, DKIM verifier, ImportExportToolsNG, TbSync) oder könnt ihr das bestätigen? Gibt es eventuell einen Workaround oder ist das ein bekannter "Bug", der schon auf der Agenda steht?


    Danke, viele Grüße


    Axel

  • Go to Best Answer
  • Hallo,

    komme ich zwar an die Eigenschaften des gruppierten Ordners heran, ich sehe dort aber nur die Reiter "allgemein" und "Speicherplatz".

    Dann hast du wahrscheinlich den Rechtsklick > Eigenschaften nicht auf einen "gruppierten" Ordner gemacht, sondern auf einen individuellen Ordner.

    Bei mir sieht das Fenster R-Klick > Eigenschaften (auf einen gruppierten Ordner) so aus :



    Bei dieser Gelegenheit habe ich übrigens gerade einen Bug entdeckt, der mir beim Testen der ersten 91er Version entgangen war, da ich nie die gruppierte Ansicht benutze.

  • Rechtsklick auf Posteingang bringt folgendes Kontextmenü


    Dann auf Eigenschaften erscheint folgende Dialog-Box:

    Als Adresse steht dort:

    mailbox:///C:/Users/axelr/AppData/Roaming/Thunderbird/Profiles/??????????.default/Mail/smart mailboxes/Inbox

    Den Profilnamen habe ich durch ????? ersetzt.


    Ich kann zwar erst mal damit leben, aber normal müsste der von Mapenzi im Bild gezeigte Dialog erscheinen.


    Habe insgesamt 8 Konten (alle als IMAP-Konten eingebunden). Eins davon auf einem Exchange-Server, ein weiteres von Office365.


    Viele Grüße

    Axel

  • Wenn du auf den Drei-Punkte-Button oben in der Spalte "Ordner" klickst, welche Ordneransicht ist aktiviert ?



    Wenn ich einen R-Klick auf den gruppierten Posteingang oder einen anderen gruppierten Ordner mache, dann sehe ich folgendes Men*u



    Ich kann mir nicht erklären, wieso das bei dir anders ist als in meiner Mac-Version von TB.

    Bis ein anderer windows-User dein Problem reproduzieren kann, mache doch erstmal einen Test im Fehlerbehebungsmodus von TB

  • Bis ein anderer windows-User dein Problem reproduzieren kann,

    Ich habe das Problem in Windows nicht, bei mir funktioniert es so wie Mapenzi beschrieben


    Gruß

    EDV-Oldie

  • Hallo,


    das 3-Punkte Menü zeigt bei mir auch nur "Gruppierte Ordner" angehakt an.


    Das gleiche Problem ergibt sich auch im nicht permanenten Fehlerbehebungsmodus, so dass ich nicht denke, dass an einem AddOn liegt. Wobei dort erst mal keine gruppierten Ordner eingestellt sind. Die muss ich da erst mal über das 3 Punkte Menü aktivieren.


    Gruß Axel

  • ratschi

    Selected a post as the best answer.
  • Hallo zusammen und Danke an Thunder,


    das war der eintscheidende Tip, jetzt werden die gruppierten Ordner wieder korrekt angezeigt. Allerdings ist der Ordner "smart mailboxes" nicht ein direkter Unterordner des Profiles sondern ein Unterordner von "Mail". Maiil ist selbst ein Unterordner des Roaming Profiles.


    Viele Grüße


    Axel

  • Allerdings ist der Ordner "smart mailboxes" nicht ein direkter Unterordner des Profiles sondern ein Unterordner von "Mail".

    Das ist korrekt und war mir klar. Warum man dies so gemacht hat, ist mir eigentlich unklar, aber scheinbar steht der "Mail" Ordner eben auch nicht nur für POP-Konten. Ich hätte als Entwickler vermutlich "smart mailboxes" eher direkt im Profil angesiedelt.

  • Maiil ist selbst ein Unterordner des Roaming Profiles.

    Hier gefällt mir nicht ganz die Ausdrucksweise. Bei Windows-Systemen liegt der Profilordner mit den (potentiell mehreren) Profilen unterhalb von "Roaming/Thunderbird" (zu erreichen über die Abkürzung %AppData%. Das ist so ganz normal und korrekt.

  • Hallo,


    das ist natürlich richtig, war von mir etwas ungenau formuliert.


    richtig wäre


    "Mail" ist im Windows ein Unterordner von %AppData%/Thunderbird/Profiles/<Profilordner>.


    Hatte ich nur deshalb erwähnt, weil Thunderbird auch Daten
    in %LocalAppData%/Thunderbird/Profiles/<Profilordner> ablegt.


    Axel

  • Hatte ich nur deshalb erwähnt, weil Thunderbird auch Daten
    in %LocalAppData%/Thunderbird/Profiles/<Profilordner> ablegt.

    Da landen aber quasi nur Cache-Dateien und nichts, was man "aufheben" und sichern müsste.