Testen von noch inkompatiblen Erweiterungen in TB 3.1?

  • Hallo,


    in diesem Thread soll es um Tests auf eigene Gefahr gehen, bei denen erfahrene Benutzer die angegebene max-Kompatibilität überschreiten, z.B. durch Bearbeiten der "install.rdf".


    Wer nicht weiß, um was es dabei geht, sollte bitte tunlichst die Finger davon lassen. Datenverlust bzw. kaputtes Profil könnten sonst die Folgen sein!


    Meine bisherigen Erfahrungen:


    - Correct Identity 1.3.2: Funktioniert


    - Quicktext 0.9.10.1: Funktioniert nicht, die Erweiterung ist danach nicht mehr sichtbar, kann auch nicht mehr deinstalliert werden.


    Unklar sind bei mir noch die dringend benötigten "Change quote and reply format" und "MoreFunctionsForAddressBook". Allerdings hat Paolo Kaosmos gestern einige - jedoch viel weniger komplexere - Erweiterungen aktualisiert. Da lohnt sich vielleicht eher das Warten. Oder hat jemand schon Erfahrungen?

    Einmal editiert, zuletzt von allblue ()

  • Hallo allblue

    Zitat von "allblue"


    diesen Thread habe ich mal unter "Entwicklerversionen" erstellt, da es um Tests auf eigene Gefahr gehen soll, bei denen erfahrene Benutzer die angegebene max-Kompatibilität überschreiten, z.B. durch Bearbeiten der "install.rdf".


    ich habe deinen neuen Thread (übrigens gute Idee :top: ) in dieses Unterforum verschoben und angepinnt, da ja TB 3.1 eigentlich keine Entwicklerversion mehr ist. Und deine Warnhinweise sind hoffentlich deutlich genug, um unerfahrene User von Experimenten abzuhalten - außer sie hätten ein aktuelles Backup. ;)

  • Danke für die Info. Ich mach das ja von Hand, bin mir eigentlich keines Fehlers bewusst ... , mal schauen.


    Und juhu:


    MoreFunctionsForAddressBook ist nun offiziell kompatibel zu TB 3.1


    Lustiges am Rande: Die Rechtschreibprüfung in Firefox schlägt mir in diesem Artikel hier als Korrektur des Begriffs "MoreFunctionsForAddressBook" stattdessen das Wort "Reparationsforderung" vor. Ich bin beeindruckt ... :mrgreen:

  • guten Morgen, Allblue!


    Natürlich kann ich meine roten Fingerchen von sowas nicht lassen ;)
    Aber zum Herummalen in der Install.rdf etc. bin ich doch zu feig, so habe ich meine inkompatiblen Ad-Ons durch die Erweiterung Nightly tester Tools gejagt, mir scheint, die ist noch etwas radikaler, als Mr. Tech Toolkit, und ja, also Mailbox Alert geht, Key Config, geht, Xpunge, funktioniert, Quicktext funktioniert, allerdings leider nicht Change Quote & reply. Aber da hoffe ich wie Du, zuversichtlich auf ein baldiges Update.

  • Ich vermisse auch noch Updates der folgenden Add-Ons:


    Calendar Tweaks
    Change quote and reply format
    Close Tab By Double Click
    Correct Identity
    Dictionary Switcher
    Display Mail User Agent
    Display mail route
    Duplicate Contact Manager
    SortPref
    Update Notifier

  • Von den obigen laufen bei mir (mit MR Tech gebumpt)
    • Display Mail User Agent
    • Update Notifier
    • Dictionary Switcher


    "Change Quote and Reply Format" kann man wunderbar durch "SmartTemplate" ersetzen

  • Zitat von "allblue"

    in diesem Thread soll es um Tests auf eigene Gefahr gehen, bei denen erfahrene Benutzer die angegebene max-Kompatibilität überschreiten, z.B. durch Bearbeiten der "install.rdf".


    Wer nicht weiß, um was es dabei geht, sollte bitte tunlichst die Finger davon lassen. Datenverlust bzw. kaputtes Profil könnten sonst die Folgen sein!


    Hi Naturfreund,


    ich bitte dich in deinem eigenen Interesse, das obenstehende zu beachten. Das erspart dir und uns Stress!
    Warte einfach ein paar Tage, und erfahrungsgemäß werden auch alle Add-ons durch entsprechende Updates wieder laufen. Lass doch einfach den Entwicklern ein klein wenig "Luft".


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,

    Zitat von "Peter_Lehmann"

    Lass doch einfach den Entwicklern ein klein wenig "Luft".


    mach´ ich doch gerne.


    Unabhängig davon habe ich gute Erfahrungen gemacht, die Entwickler von noch nicht inkompatiblen Erweiterungen anzuschreiben. Die meisten antworten verhältnismäßig kurzfristig mit einem entsprechenden Update.


    Lieben Gruß
    von Gerhard

  • Hallo, hallo,


    ich hatte für TB 3.0.4 die install.rdf von meiner geliebten Erweiterung TagZilla einfach angepasst und sie lief ohne Probleme.
    Nun hab ich das für TB 3.1 auch gemacht und jetzt 'möchte' die Erweiterung TB jedes mal neu starten...


    Hat jemand 'ne Idee woran das liegt...?
    (Bin in der AddOn - Programmierung noch Anfängerin, geht sonst aber so.. ;);) )


    Danke,
    Sylvia

  • Hi,
    irgendwann ist eben das Ende der Fahnenstange erreicht. Tagzilla wird offenbar seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt.
    Dann hilft eben kein Anpassen der install.rdf mehr, dann ist wirklich

    Zitat

    ...AddOn - Programmierung...

    gefragt.

  • Zitat von "frog"

    Hi,
    irgendwann ist eben das Ende der Fahnenstange erreicht. Tagzilla wird offenbar seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt.
    Dann hilft eben kein Anpassen der install.rdf mehr, dann ist wirklich

    gefragt.


    Ich hab's geahnt... ;-)
    Na mal sehen, was sich machen lässt...
    LG, Sylvia

  • Hallo!

    Zitat von "localhost"

    "Change Quote and Reply Format" kann man wunderbar durch "SmartTemplate" ersetzen


    Das stimmt so nicht. In der Hauptfunktion sind sie ähnlich, jedoch bietet gerade "Change Quote and Reply Format" für mich noch mehr, z.B. die gute Auswahl beim Antwort-Button.


    Übrigens wurde nun auch "Change Quote and Reply Format" aktualisiert für TB 3.1.

  • Nachtrag zu Quicktext:

    Zitat von "suomi"

    Hier funktioniert Quicktext, angepasst mit MR Tech.


    Hab es also nochmal manuell versucht mit Änderung der max-Kompatibilität in der "install.rdf" und "Drüber-Installation". Wieder war die Erweiterung weg, tatsächlich war sie sogar komplett verschwunden im extension-Ordner im Profil!


    Nach nochmaliger Installation war sie dann aber da :). Die Vorlagen wurden übrigens bei der Aktion nicht angetastet, sie liegen in einem Extra-Ordner namens "quicktext" im Profil-Ordner.

  • Anpassung von "Filter Button Thunderbird 0.2.2" klappt. Es gibt zwar eine kompatible andere Erweiterung mit identischer Funktion, aber das Icon ist hier schöner .. ;)