Kann keine Mails mehr senden noch empfangen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.6.1
      (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows
      10
    • Kontenart (POP / IMAP): imap
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Telekom
      (t-online)
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky
      Internet Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows
      Defender
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Speedport
      W 724 V


    Kann seit gestern weder Mails empfangen noch Mails verschicken. Es werden folgende Fehlermeldungen eingeblendet, wenn ich eine Mail verschicken will, aslo nachdem ich auf Senden geklickt habe:


    "Der aktuelle Befehl ist fehlgeschlagen. Der Server des Kontos (Name meiner E-Mailadresse) antwortete (OVERQUOTA) Quota exceeded (mailbox for user is full) (0.000 + 0,000 sec)."


    "Die Nachricht wurde gesendet, aber es wurde keine Kopie im Gesendet-Ordner (Gesendet) gespeichert, da es zu Problemen bei dem Zugriff auf Netzwerk oder Dateien kam. Sie können es erneut versuchen oder die Nachricht lokal unter Lokale Ordner/Gesendet-(Meine Mailadresse) speichern."


    Wie kann ich das beheben?

    Danke.

  • Moin,

    dein Postfach ist voll. Mails löschen oder in lokale Ordner verschieben...

    Grüße, muzel

  • Gespeicherte Mails Mails lassen sich aber nicht löschen. Weder im "Posteingang" noch unter "Gesendet".

    Wie weiter?

  • Hallo,

    Gespeicherte Mails Mails lassen sich aber nicht löschen.

    Wie ist das zu verstehen? Gibt es keinen Ordner "Papierkorb" mehr?

    Eine Fehlermeldung beim Klicken auf den "Löschen" Button?

    Funktioniert auch die Löschen-Taste nicht?

  • Den Ordner Papierkorb gibt es weiterhin, er ist aber leer.

    Beim Klicken auf den Button Löschen gibt es keine Fehlermeldung, sondern: Die Mail die ich dann löschen will, verschwindet für 1-3 Sekunden, anschließend taucht sie wieder auf.

    Auch die Löschen-Taste funktioniert nicht.

    ?

  • Wie groß ist der Posteingang (R-Klick > Eigenschaften > Allgemein > Größe auf Datenträger)?

    Dann auf "Kontingent" wechseln und den Status ermitteln.

    Auch wenn der Papierkorb leer ist, solltest du seine Größe über R-Klick > Eigenschaften ermitteln. Ich kenne deine Gepflogenheiten nicht, habe aber schon Nutzer gesehen, die den Papierkorb nie leeren, sondern Mails im Papierkorb löschen, wobei die gelöschten Nachrichten weiterhin in der Mailbox-Datei "Trash" verbleiben, solange der Papierkorb nicht komprimiert wird.


    Du hast offenbar dein Quota überschritten, ich würde zunächst mal versuchen, im Webmail von T-online den Posteingang dieses Kontos zu "erleichtern".

  • Posteingang: Größe auf Datenträger sind 857 MB.

    Kontingent Status: 100 % belegt.

    Papierkorb sowohl unter „Posteingang“ als auch unter „Lokale Ordner“ jeweils Größe auf Datenträger: 0 KB.

    Habe trotzdem den Posteingang und die beiden Papierkörbe komprimiert. Bringt nichts.

    Ein Verschieben von Mails vom Posteingang in den Papierkorb ist nicht möglich (nach wenigen Sekunden taucht die verschobene Mail wieder im Posteingang auf). Das Löschen von Mails im Posteingang funktioniert wie gesagt ebenfalls nicht.

    Was tun?

  • Das Löschen von Mails im Posteingang funktioniert wie gesagtebenfalls nicht.

    Und wenn du auf dem Server (im Webmail) versuchst, Nachrichten des Posteingangs zu löschen, funktioniert es also auch nicht?

    Habe ich das jetzt richtig verstanden?

    Kannst du in Thunderbird einen Test-ordner in den "Lokalen Ordnern" anlegen und Nachrichten aus dem Posteingang in den Test-Ordner verschieben?


    Noch ein anderer Versuch:

    in TB gehe zu Hilfe > Informationen zur Fehlerbehebung > Profilordner > Ordner anzeigen, Thunderbird beenden.

    Im Profilordner xxxxxxxx.default den Ordner "ImapMail" öffnen, den "imap.t-online.de" Unterordner öffnen und die Dateien "Trash" und "Trash.msf" lôschen.

    TB neu starten, wobei der Ordner "Papierkorb" neu angelegt werden sollte. Ist er das, dann erneut das Löschen von Mails aus dem Posteingang versuchen.

  • DANKE!

    Der Hinweis, dass ich im webmail-Posteingang löschen kann, hat das Problem jetzt gelöst. Vielen Dank! Ich habe dann in mühsamer Kleinarbeit im webmail überflüssige Mails gelöscht. Konnte dann später in Thunderbird selbst in den Ordnern endlich wieder Mails löschen und komprimieren etc.

    Nach wie vor verblüfft mich aber, dass man im Programm Thunderbird selbst – nach Überfüllung der „Sendequote“ - Mails weder im Posteingang noch unter Gesendete Mails löschen kann.

    Was mich dennoch noch interessiert: Kann ich mein Mailvolumen erhöhen? Und falls ja wo? Z. B. kann ich pro Tag nur Mails an maximal 100 Empfänger schicken. Beim 101. Empfänger wird der Mailversand abgelehnt mit Hinweis „Send Quota ….“. Kann dann erst wieder am nächsten Tag die Mail verschicken. Woran liegt das? Wo kann ich also sowohl mein Mail-Sendevolumen als auch mein Mail-Postfach erhöhen?

  • Woran liegt das? Wo kann ich also sowohl meinMail-Sendevolumen als auch mein Mail-Postfach erhöhen?

    Thunderbird kann das nicht für dich übernehmen, T-online ist also dein Ansprechpartner!

    Dein Quota ist für deine Bedürfnisse offenbar zu gering, vermutlich kannst du ein höheres Quota, u. U. gegen Aufpreis, direkt auf der entsprechenden Webseite von T-online beantragen und erhalten, nachdem du dich eingeloggt hast.

    Ob du dann auch mehr als an maximal 100 Empfänger pro Tag senden kannst, weiß ich nicht, aber das kann dir vielleicht deren Kundendienst verraten. Die 100-Empfänger-Grenze ist wahrscheinlich ein Mittel gegen Spammer.

    Es gibt hier aber einige Helfer, die die deutschen Postfachanbieter, insbesondere Telekom, wesentlich besser kennen als ich "aus der Fremde".


    Auf jeden Fall hätte ich nicht gedacht, dass Thunderbird bei Erreichen des Quota mit einem Blockieren des Löschens von Mails reagiert, obwohl das doch ein Mittel wäre, wieder Platz auf dem Server zu schaffen.