Wichtige EMails alle weg! Und jetzt ...?

  • Ich konnte bisher nur feststellen, dass das POP3-Konto auf dem PC viel mehr Ordner anzeigt als auf dem Handy das AquaMail. Warum das so ist, weiß ich nicht.

    Hallo :)


    mit POP3 kannst Du nur die INBOX mit dem Server synchronisieren. Du hast also in AquaMail einfach lokal mehr Ordner angelegt.

    Kann man eigentlich das POP3 von T-Online auch wandeln in IMAP?

    Selbstverständlich, Umstellung von POP- zu einem IMAP-Konto und Einrichtung IMAP im E-Mail Programm.


    Gruß Ingo

    Danke, stimmt mit POP3. Sobald ich Zeit habe, werde ich das POP3 in IMAP wandeln. Dann habe ich alles auf dem Server und auf dem Handy nur Kopien.

    Was ich auch wohl noch machen möchte/werde ist, mir auf dem Android-Handy ein neues Mail-Programm zu installieren, am besten eins, wo die Ordner-Struktur ganz dargestellt wird, falls es das gibt??? Oder hat jemand eine Empfehlung?

    AquaMail ist zwar nicht schlecht, aber die App hat für mich fast zu viele Einstellungen, die man lange suchen muss.


    Danke erst einmal, Ihr habt mir bisher gut geholfen! Wenn ich aus dem KHaus zurück bin, werde ich Euch gewiss noch brauchen. Ich hoffe sehr, dass dann für mich auch wieder mal "die Sonne scheint"!

  • auf dem Android-Handy ein neues Mail-Programm zu installieren [...] hat jemand eine Empfehlung?

    Hallo :)


    da kann ich leider nicht helfen. Die Datenkrake meide ich (soweit es geht).

    Danke erst einmal, Ihr habt mir bisher gut geholfen!

    Sehr gerne. Freut mich, wenn ich helfen konnte.

    Wenn ich aus dem KHaus zurück bin, werde ich Euch gewiss noch brauchen. Ich hoffe sehr, dass dann für mich auch wieder mal "die Sonne scheint"!

    Alles Gute und gute Besserung. Komm bald und gesund wieder :)


    Gruß Ingo

    Danke Ingo!


    Ich meine, ich habe es seinerzeit mit der Umstellung von Google auf IMAP so gemacht: Eine Kopie des POP3-Kontos der Ordnerstruktur in einen neuen Ordner in "Lokale Ordner" angelegt, Dann das alte Konto gelöscht und das neues IMAP-Konto angelegt, In dieses dann aus dem "Lokalen Ordner" die alten Ordner in das neue Konto kopiert.

    Somit hatte ich im neuen IMAP auch noch meine alten Ordner.

    Hallo, ich bin mir Google am Verzweifeln, ich bekomme es nicht gebacken. Das schlimme ist, dass es auch noch wichtig ist.

    Ich habe in Thunderbird 3 Google-Konten für unterschiedliche Zwecke. Und das Senden klappt seit Monaten nicht.

    es kommt immer die Meldung "Anmeldung auf dem Server smtp.gmail.com mit Benutzernamen "xxx@gmail.com" fehlgeschlagen


    Der Servername in den Einstellungen ist bei allen gleich, nämlich smtp.gmail.com. auch die anderen Daten der Einstellungen des Ausgangsservers sind gleich. Kann es sein, dass es am LOGIN-Passwort dieser 3 liegt? Aus Zeitgründen habe ich die noch nicht alle neu gemacht.


    Es ist mit Google zum Ko...., sorry!

  • auch die anderen Daten der Einstellungen des Ausgangsservers sind gleich

    Das kann einfach nicht sein. Ein SMTP-Server kann auch bei Google nur anhand eines unterschiedlichen Benutzernamens die Konten unterscheiden. Für Gmail muss bei dem SMTP Server die komplette E-Mail-Adresse drin stehen. Wenn Du also 3 Gmail-Konten hast, dann brauchst Du auch drei "unterschiedliche" SMTP-Server in Thunderbird, die jeweils die passende E-Mail-Adresse haben und jeweils korrekt dem Account in den Konten-Einstellungen zugeordnet sind.

    Gerade kontrolliert. In TB habe ich in den Einstellungen der 3 Konten des SMTP jeweils einen unterschiedlichen Benutzernamen, nämlich den entsprechenden Kontonamen. Das war schon immer so..

  • den entsprechenden Kontonamen

    Was verstehst Du Unter Kontonamen?


    Du brauchst 3 unterschiedliche SMTP-Server für die 3 Google-Konten in Thunderbird. Bei den Einstellungen/Definitionen der SMTP-Server müssen diese sich durch den jeweiligen Benutzernamen (also komplette E-Mail-Adresse im Falle von Google) und jeweiligen Passwort unterscheiden.


    Bei den 3 definierten IMAP/POP-Konten für Deine 3 Google-Konten in Thunderbird muss dann der jeweilige korrekte definierte SMTP-Server zugeordnet sein. An der Stelle kannst Du meinetwegen zu Recht von "Kontonamen" sprechen.


    Vielleicht meinst Du genau das Richtige, Deine Probleme lassen aber vermuten, dass Du an irgendeiner Stelle doch was falsch eingestellt hast - auch wenn ich mich jetzt gerade "isoliert" am Sende-Problem Deiner Gmail-Konten verbeiße.


    Für jedes IMAP-/POP-Konto braucht man jeweils getrennt das hier:

    Postausgangs-Server (SMTP) bearbeiten

    Im Bild 1 steht ja unter 5 und im Bild 2 unter 8 jeweils "Benutzername", das meine ich. Bei den 3 Google-Konten ist da immer ein anderer Name drin, nämlich das Google-Konto, das war schon immer so.


    Was ich aber jetzt in TB wieder habe, ist eine neue Fehlermeldung: "Authentifizierungsfehler beim Verbinden mit dem Server imap.gmail.com", aber nur in einem ganz bestimmten Konto, und auch nur in TB:


    Auf dem Handy in AquaMail scheint jetzt alles zu klappen, nachdem ich jetzt in allen Google-Konten das Passwort geändert habe..

  • Halt nochmal die Frage: warum wechselst Du nicht von Guckl zu einem anderen Anbieter?


    Und was bitte ist mit "Im Bild 1 steht ja unter 5 und im Bild 2 unter 8 jeweils "Benutzername", " gemeint???

    • New

    Aus Zeitgründen nur kurz:


    Ich finde so schnell kein Mailprogramm, welches mir zusagt, müsste wohl länger suchen und installieren. Das schaffe ich nicht, da ich nächste und weitere Wochen fast ausfalle, ich kann zwar über das Handy an das Forum, aber nicht an den PC.


    Bild1 ist die 1. Grafik von Thunder vorher im Beitrag #29 vom Postausgangsserver und unter dem roten Feld 5 steht ja Benutzername: max mustermann. Bei mir ist in diesem Feld "Benutzername" je Konto ein anderer Name drin!. Das ist gemeint.


    Zum Authentifizierungs-Fehler:


  • 1) ich schreibe nicht von anderen Programmen sondern einem anderen Mail-Provider. GMX etwa.

    2) es gibt hier in diesem Thread kein Bild 1 und auch kein anderes Bild.

    • New

    Hallo graf.koks, wenn ich mich manchmal nicht korrekt ausdrücke, liegt es einfach an meiner momentanen persönlichen Situation, sorry. Natürlich meine ich einen Provider. Bei GMX habe ich auch ein Konto, aber irgend etwas negatives war damit, dass man nicht mehrere xxx? (Konten?) anlegen konnte. Aber das könnte man ja auch mit Ordnern lösen.

    Irgendwann werde ich wohl wieder etwas mehr Zeit haben.

    gut's nächtle 🛏️