Thunderbird braucht ziemlich lange !

    Hallo zusammen,

    ich arbeite mit der neuesten Version und nach dem tägl. ersten PC Start braucht Thunderbird sehr lange bevor er sich öffnet.

    Schließe ich ihn zwischendurch und öffne ihn dann wieder, dann geht das Öffnen fix.

    Wird der PC jedoch heruntergefahren und dann später wieder gestartet, habe ich das allergleiche Startproblem des TB.

    Hat jemand einen Tipp, wie man das beschleunigen könnte ?

    DANKE im voraus.

    LG Jeannette

  • Füllst da das hier bitte aus, ansonsten müssen wir Rätselraten.


    Wird der PC jedoch heruntergefahren und dann später wieder gestartet, habe ich das allergleiche Startproblem des TB.

    ... wann wird der TB gestartet ? Vielleicht ist das BS noch nicht komplett hochgefahren oder ein anderes Programm im Autostart behindert den Start vom TB.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB Version 68.x :bindafuer:

    Hallo,

    Version 68.6.0 (32 Bit) >>> ist meine erste Version >>> Kontenart POP >>> t-online.de >>> Kaspersky Internet Security >>> Win 7 intern


    Der erste TB Start dauert eine gute Minute. Der Autostart ist leer. Warte immer etwas ab, bis der PC ganz hochgefahren ist.


    Gruß und Danke für Deine Hilfe

    Jeannette

  • Kaspersky Internet Security

    ... der könnte der Verursacher sein, daher:

    Bitte nur zum Testen, Kaspersky mit dem vom Hersteller gelieferten Removal Tool komplett deinstallieren und anschließend einen Neustart machen.

    Und ! Dir ist hoffentlich bewusst, dass du mit einem veralteten Windows ohne Sicherheitsupdates im Internet unterwegs bist ?

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB Version 68.x :bindafuer: