Taskleiste

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.6.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version:Windows8.1
    • Kontenart (POP / IMAP):POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):Telekom
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Avira+ Malwarebytes
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Windows Firewall
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):TelekomSpeedport

    Hallo!?(

    Habe seit heute folgendes Proplem, jedesmal verschwindet Thunderbird von Taskleiste.

    Habe Taskleiste, fixiert eingestellt. Egal was ich mache, muß Thunderbird immer wieder

    neu Aufrufen.


    Rempi1953

  • jedesmal verschwindet Thunderbird von Taskleiste.

    ... das ist aber normal wenn TB beendet wird. Bitte um genauere Informationen zu deinem Problem und deiner Arbeitsweise mit TB.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 68.* , 78.* und 80.*

  • Hallo MSFreak!

    Beim herunterfahren, oder neustart verschwindet aufeinmal TB. Vorher hatte ich das noch nie, angefangen hat es erst heute.

    Bedeudet, dass ich dann in Ordner und jedesmal TB neu aufrufen muß. Ist aber nur TB, der aus Taskleiste verschwindet.

    Hat vielleicht Werbeblocker, etwas damit zu tuen den ich heute installiert habe.


    Rempi1953

  • Beim herunterfahren, oder neustart verschwindet aufeinmal TB

    ... vom System ? Thunderbird kann nur in der Taskleiste auftauchen, wenn TB gestartet oder minimiert ist, das ist bei allen Programmen so.

    Wenn du den TB permanent in der Taskleiste haben willst, muss du eine Verknüpfung vom TB in den Autostart legen und zusätzlich im TB das AddOn Minimize on Close installieren.

    https://addons.thunderbird.net…mize-on-close/?src=search

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 68.* , 78.* und 80.*

  • Hallo!

    Danke, für Antwort. Natürlich verschwindet TB, wenn man PCherunterfährt. Habe PC permament an, deshalb war er

    auch stets in Taskleiste vorhanden. Habe Ihn jetzt wieder, an Start angeheftet. Werde nochmal, runterfahren um zu

    überprüfen. Ob alles wieder klappt.


    Rempi1953

  • Hallo!

    Melde mich noch mal, habe zu viele Fehler gemacht. Habe TB, jetzt an Desktop angeheftet. Jetzt ist er permament wieder in

    der Taskleiste. Solange PC nicht heruntergefahren wird. Jetzt ist es auch einfach, falls er wieder mal verschwindet. Dann

    werde ich Ihn, vom Desktop auf Aufrufen.


    Rempi1953

  • Hast du das empfohlene AddOn installiert ?

    Melde mich noch mal, habe zu viele Fehler gemacht.

    ... was für Fehler ? Klappt das mit dem Autostart nicht ?

    Habe Ihn jetzt wieder, an Start angeheftet

    ... der Start ist nicht der Autostart. Hier der entsprechende Pfad dazu:

    C:\Users\DEIN USER\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\...

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 68.* , 78.* und 80.*

  • Gern geschehen :)

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 68.* , 78.* und 80.*

  • Hallo MSFreak!

    Habe Thunderbird, auf Desktop verknüpft. Windows Taste +R dann Ausführen. shell: startup TBeinfügen. Dann auf OK.

    Zur Sicherheit, nochmals überprüft. Ob Thunderbird im Autostart, ordnungsgemäss vorhanden ist. Jetzt ist er im Auto

    start.


    Rempi1953

  • ... der Start ist nicht der Autostart. Hier der entsprechende Pfad dazu:

    C:\Users\DEIN USER\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\...

    Hallo Micha :)


    JFTR: das geht auch kürzer und einfacher, indem Du unter Ausführen (Win-r) oder in die Adressleiste des Explorers shell:startup eingibst.


    Gruß Ingo

  • Hallo!

    Danke für Anleitung, habe wie gesagt Windows +R einfügen shell:startup. Danach System heruntergefahren, hochgefahren

    Icons Autostart geöffnet. Thunderbird angeklickt, wurde sofort Angezeigt.

    Nochmals


    Vielen Dank


    Andreas