Synchronisation von Thunderbird-Kalender und Google Kalender

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.8.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Home 1909
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Ich gehe beim Einbinden meines Google-Kalenders in Thunderbird-Lightning nach Anleitung vor, es werden aber nur die Feiertage übertragen. Habt Ihr eine Idee?

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo wopa68 und Willkommen im Forum,

    Ich gehe beim Einbinden meines Google-Kalenders in Thunderbird-Lightning nach Anleitung vor, es werden aber nur die Feiertage übertragen

    nach welcher Anleitung, es gibt verschiedene Varianten?


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo wopa68,

    bitte in Thunderbird alle Google-Kalender abbestellen, dann den Provider deinstallieren und im Thunderbirdprofil im Unterordner calendar-data die Dateien cache.sqlite und deleted.sqlite löschen.

    Nach dem Neustart von Thunderbird wieder den Provider installieren und die Kalender einbinden.
    Wenn immer noch kein Password verlangt wird stimmt etwas bei Dir nicht.


    Gruß
    EDV-Oldi

    Hallo EDV-Oldi,


    habe das nun so gemacht. Leider ist das Ergebnis dasselbe.

    Hast Du noch eine andere Idee, woran es liegen könnte, dass kein Passwort verlangt wird?


    Vg

    Wopa68

  • Hallo wopa68,

    hast Du noch andere Erweiterungen außer Lightning und den Provider?

    Wenn ja alle deaktivieren.

    Lösche bitte auch einmal die Datei session.json wenn Thunderbird beendet ist.

    Starte Thunderbird bitte einmal im Abgesicherter Modus.
    Das dient nur zum testen, und ist keine Lösung des Problems!

    Über: Hilfe>Mit deaktivierten Add-ons neu starten ...


    Oder starte Thunderbird im abgesicherten Modus, indem du gleichzeitig auf die Umschalttaste drückst, während du TB startest.

    Dann sofort wieder normal starten.
    Gruß
    EDV-Oldi

    Hallo EDV-Oldi,


    habe das alles so gemacht, das Ergebnis bleibt dasselbe.


    Grüße

    wopa68

    Ich habe festgestellt, dass ich einen Termin im TB-Kalender eingeben kann und dieser wird dann auch auf meinem Google Kalender im Smartphone angezeigt. Auch beim Eintrag eines neuen Termins auf dem Smartphone wird dieser in Thunderbird übertragen. Das ist ja schon mal super.

    Leider werden aber die alten Termine nicht aus dem Smartphone-Kalender nach Thunderbird übertragen....

  • Hallo wopa68,

    ich habe in meinem Testprofil einmal den PfG installiert.

    Wenn ich einen neuen Kalender erstelle und den Google Kalender auswähle, kommt dieses Fenster.

    Hier trage ich meine Googlemail Adresse ein.

    Kommt danach bei Dir dieses Bild?


    Wenn ja dann ist das Password im Password-Manager von Thunderbird gespeichert.

    Gruß
    EDV-Oldi

    Ich hab mich aus dem Google-Profil ausgeloggt, dann kam auch die Aufforderung zur Eingabe des Passworts. Das hat geklappt.

    Trotzdem ist es noch so, dass ich die Termine, die ich im Google-Kalender auf dem Smartphone bereits gespeichert hatte, auf dem TB-Kalender nicht angezeigt bekomme. Wenn ich allerdings einen neuen Termin hinzufüge, dann wird das sofort synchronisiert. Sowohl wenn ich auf dem Smartphone einen eingebe (dann nach TB), als auch wenn ich auf TB einen eingebe (dann zum Smartphone).


    Was könnte da noch das Problem sein?

  • Trotzdem ist es noch so, dass ich die Termine, die ich im Google-Kalender auf dem Smartphone bereits gespeichert hatte, auf dem TB-Kalender nicht angezeigt bekomme

    Sind die Termine alle im selben Kalender?

    Gruß
    EDV-Oldi

    Ja, ich habe den Samsung-Kalender mit dem Google-Kalender synchronisiert (bisher hatte ich nur den Samsung-Kalender verwendet).

  • Hallo wopa68,

    Ja, ich habe den Samsung-Kalender mit dem Google-Kalender synchronisiert (bisher hatte ich nur den Samsung-Kalender verwendet).

    was Du auf Deinem Smartphone hast spielt hier keine Rolle.
    Wichtig sind die Kalender in Deinem Google Account, den die werden mit Lightning synchronisiert.
    Wenn Du im Google Account mehrere Kalender hast, musst Du die auch alle in Lightning synchronisieren.
    Wie sieht es denn im Googlekalender aus, wenn Du direkt auf Deinem Google Account gehst?


    Gruß
    EDV-Oldi

    Beide Kalender zeigen meine Email-Adresse von Gmail. Ich bin mehr als verwirrt....

  • Beide Kalender zeigen meine Email-Adresse von Gmail. Ich bin mehr als verwirrt....

    Das ist ja auch richtig, aber Deine Kalender liegen in Deinem Google-Account und werden dann auf verschiedene Geräte synchronisiert.
    Hast Du denn einmal in Deinem Google-Account nach geschaut was für Kalender dort angelegt sind?

    Gruß
    EDV-Oldi

    Da ist ein Kalender angelegt, der aber leer ist. Und ich bin noch nicht drauf gekommen, warum der leer ist und ich einen Google-Kalender auf dem Smartphone habe, der alle Termine enthält....

  • Da ist ein Kalender angelegt, der aber leer ist. Und ich bin noch nicht drauf gekommen, warum der leer ist und ich einen Google-Kalender auf dem Smartphone habe, der alle Termine enthält....

    Dann hast Du die Termine nicht in einem Googlekalender gespeichert sondern wohl lokal auf dem Smartphone.
    Hast Du auf dem Smartphone die Googlekalender-App zum synchronisieren mit Deinem Google-Account?

    Sonst funktioniert das so wie so nicht.


    Gruß
    EDV-Oldi

    • New

    Ne, ich hab die Kalenderapp von Google auf dem Smartphone. Dort sind die Termine gespeichert. Offenbar klappt aber das Synchronisieren der App-Inhalte mit dem Googlekonto nicht. Und ich weiß nicht woran das liegt. Konten sind dieselben, App ist die richtige, Einbindung in TB auch. Keine Ahnung....

    • New

    Offenbar läuft der Kalender auf dem Smartphone unter "My calender". Das will ich aber gar nicht, sondern es soll ja der Kalender meiner Google-Adresse angezeigt werden. Wenn ich "My calender" ausschalte, dann sehe ich gar keine Termine mehr.

    Die Termine kommen ja aus meinem Samsung-Kalender, der sie dann in den Google-Kalender synchronisiert. Wenn ich den Samsung-Kalender öffne, dann sind die Termine dort offenbar unter "Eigener Kalender" gespeichert, aber ebenfalls nicht unter meinem Google-Account. Ich weiß nun aber nicht, wie ich die Kalendereinträge des "Eigener Kalender" in den des Google-Accounts bringe....