Ausfüllen der erbetenen Fragen

  • dieses Formular zu erstellen, wenn es mitunter ignoriert wird ?

    Hallo Micha :)


    mitunter ist aber sehr vorsichtig formuliert. Mein Gefühl ist da eher ein anderes. Ich kann mich da nur...

    halte ich mich beim Fehlen von erheblichen Informationen seitens der User auch bei der Beantwortung von Fragen merklich zurück.

    ...anschließen. Wer es als Hilfesuchender nicht für nötig hält, wenigstens die paar zielführenden Fragen zu beantworten, sondern diese sogar teilweise einfach löscht,, signalisiert mir damit, eigentlich keine Hilfe zu wollen.


    Gruß Ingo

  • Ändere mal den Thread-Titel: Nicht die Fragen werden erbeten, sondern Antworten auf die gestellten Fragen ;-)


    Wennschon dennschon :-P


    8o 8) :thumbsup:

    Drachen

  • Das ist jetzt schlecht zu erkennen, ob es hier darum geht, ich hoffe, mein Beitrag passt dazu:


    Ich verstehe total, dass bestimmte Angaben nötig sind, um Fragen zu beantworten, soviel vorweg und mach das wirklich gern, vor allem hier, wo ich schon oft kompetente Unterstützung erhalten habe.


    Ich stolpere immer wieder darüber, dass ich im vorgegebenen Beitragstext die Fragen beantworte und dann mein Thema absende. Und dann erhalte ich die Fehlermeldung, dass ich die Auswahlfragen obendrüber noch beantworten muss (irgendwie übersehe ich die jedes Mal, weiß nicht, ob es anderen auch so geht). Oder gibt's da jetzt was Neues?


    Könnte man die nötigen Informationen nicht besser an einer Stelle abfragen? Also entweder als "Zwangsauswahl" außerhalb des eigentlichen Beitrages oder dann im Beitrag?


    Viele Grüße

    Elke

    Probleme hab ich genug - ich brauche Lösungen!:thumbsup:

  • Könnte man die nötigen Informationen nicht besser an einer Stelle abfragen? Also entweder als "Zwangsauswahl" außerhalb des eigentlichen Beitrages oder dann im Beitrag?

    Ein klares "Jein" ;-)


    Es werden ein paar Sachen zwangsweise über Eingabefelder / Auswahlfelder abgefragt. Der Vorteil davon ist, dass man anhand dieser Daten per Klick im System dann auch quasi filtern kann. Ich kann bspw. auf "macOS" klicken und habe alle passenden Beiträge.


    Die anderen Sachen sollen eigentlich auch per Eingabefeldern abgefragt werden, was aber an technischen Einschränkungen noch scheitert. Dies soll aber im Grunde kommen, sobald das Forensystem es ausreichend unterstützt.