gContactSync synchronisiert nicht

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 68.9.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): Google
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: gContactSync
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Windows Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): BS-intern


    Hi,


    ich hab mir das Plugin neu eingerichtet, da neuer Thunderbird Nutzer für mein Google Konto. Dabei hab ich gContactSync installiert für meine Kontakte und er hat auch alle in Thunderbird gezogen. Dort habe ich nun mal alles aufgeräumt aber leider landen die Kontakte nicht in Google obwohl es laut den Logs m.E. alles erfolgreich aussieht. Jedenfalls werden Ändernungen und Löschungen erkannt.


    So sieht das Log aus (mit noch viel mehr Einträgen für die Kontakte, aber die sind alles analog). Generell scheint TbSync ja besser zu sein jedenfalls laut ein paar Beiträgen welche ich gefunden habe, aber aktuell hätte ich einfach gerne meine Änderungen gesichert und verteilt. Kennt das Verhalten schon jemand?


    Viele Grüße,

    Nils

    Edited once, last by graba: Code-Tags gesetzt ().

  • graba

    Approved the thread.
  • Sind bei gcontactsync die Einstellungen für die einzelnen Adressbücher aktualisiert? Bei mir gibt es dort z. B. neben Google auch ein Google Adressbuch, ebenso ein persönliches Adressbuch.
    ich habe das gerade einmal mit der 64bit Version getestet. Es klappt einwandfrei.

  • Gab es bei mir auch. Ich bin nun einfach zu TbSync gewechselt und das läuft einwandfrei. Hab dort auch den Kalender Sync eingestellt und der Sync Provider von Google wieder rausgeschmissen, somit hab ich nur ein Plugin. Die guten Bewertungen kann ich nur bestätigen, war ganz einfach einzurichten.


    Viele Grüße,

    Nils

  • ja, TbSync ist schon gut. Leider werden die Aufgaben (Google Tasks) nicht behandelt (was wohl an Googles API liegt). Diese kann ich über GcontactSync als Listen in Form von gesonderten Kalendern nutzen, wobei Erledigungen von Aufgaben sich von Smartphone zu Google Tasks auch nicht vernünftig synchronisieren lassen. Wer also die Aufgaben über Google nicht benötigt, ist sicherlich mit TbSync besser bedient.

  • Ich teste für mich zur Zeit em Client, da mir einfach die Zeit fehlt, immer nachzuhaken, wo die Fehler liegen. Vor der Version 78.X war Thunderbird für mich eine runde Sache. Es war ein schlanker Client, der durch verschiedenste AddOn für mich und ohne Probleme auch durch mich auf meine Bedürfnisse anpassbar war. M. E. ist das jetzt leider nicht mehr der Fall. Die mangelhafte Synchronisation der Google Kontakte, die fehlende Möglichkeit der Google Tasks bereiten meinem täglichen Arbeitsablauf Probleme, die ich nicht brauche.

    Danke trotzdem an alle Entwickler, die sich die Mühe gemacht haben, Thunderbird zu dem zu machen, was es vor der Version 78.x einmal war und natürlich auch danke an die, die täglich versuchen, das Produkt wieder zu verbessern.

    Danke an dieser Stelle auch einmal an die "alten" AddOn Entwickler, die überwiegend in ihrer Freizeit Dinge entwickelt haben, die mir in der Vergangenheit einmal sehr geholfen haben.

    Man soll nie "nie" sagen, aber evtl. schaue ich mir irgendwann einmal wieder Thunderbird an.

  • ... und Tschüss.... interessiert aber nicht wirklich, denn wir können es nicht ändern...

    Wenn du Unterstützung möchtest, solltest du beschreiben, was in 78.x bei dir nicht geht, bzw. was du vermisst... Nur Frust abladen solltest du hier aber nicht... ;)

  • ... und Tschüss.... interessiert aber nicht wirklich,

    Ehrlich gesagt interessiert mich eine durchaus angebrachte Kritik (du kannst es auch eine Rezension nennen) mehr als überflüssige Kommentare dieser Art. Zumal die Kritik sachlich und sogar noch mit Dankesgrüßen formuliert wurde.

  • ... und Tschüss.... interessiert aber nicht wirklich,

    Ehrlich gesagt interessiert mich eine durchaus angebrachte Kritik (du kannst es auch eine Rezension nennen) mehr als überflüssige Kommentare dieser Art. Zumal die Kritik sachlich und sogar noch mit Dankesgrüßen formuliert wurde.

    Lieber Börsenfeger,
    tut mir leid, wenn Sie sich nicht dafür interessieren, warum jemand Thunderbird deinstalliert. Ich hatte die Probleme auch angesprochen und in den entsprechenden Forenbereichen auch geschildert. TbSync z. B. hat Probleme mit Google Kontakte (keine Synchronisation von TB zu Google Kontakte) und bereits anderweitig erwähnt, Google nicht mehr unterstützen zu wollen. Google Tasks wird ebenfalls nicht mehr unterstützt, da die verschiedensten ADDOns unter 78.x nicht mehr funktionieren.

    Es war also kein reines "Frustablassen". Ich arbeite seit über 10 Jahren unter anderem mit Thunderbird und leicht fällt mir der Abschied gewiss nicht.

  • Es gibt eine neue Beta-Version von TBSync die auch Google Kontakte bearbeitet, dies wird hier im Forum besprochen, das dies nicht alles von Google umfasst, ist nicht Thunderbird anzulasten...

    Guckst du hier:

    RE: mit Einsatz von TBSync werden die Nachnamen in Suffix angezeigt


    Und noch mal, das Forum kann nichts daran ändern... vielleicht nutzt es was, wenn man mit den TB-Entwicklern direkt in Kontakt tritt und dort seine Beschwernisse vorbringt..