Synchronisation in Richtung iCloud funktioniert nicht

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.3.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): mail
    • TbSync-Version und "Provider"-Module dazu: 2.16, CalDAV & CardDAV, EAS
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Avira Antivirus Pro
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows intern


    Ich möchte mein Thunderbird-Adressbuch und meinen Thunderbird-Kalender mit den (bislang leeren) iCloud-Kontakten und -Kalendern synchronisieren. Im ersten Schritt sollen alle Thunderbird-Daten an iCloud übermittelt werden, anschließend eine wechselseitige Synchronisation der jeweils aktuellen Änderungen erfolgen. Mit TBSync gelingt bereits der erste Schritt nicht - die iCloud-Kontakte und -Kalender bleiben nach der Durchführung ("jetzt synchronisieren") leer, obwohl die Synchronisation als erfolgreich gemeldet wird. Was könnte ich falsch machen?

  • graba

    Approved the thread.
  • Ich habe TbSync für TB78 zurückgezogen, da offensichtlich kaputt. Schade, dass das nicht in der Beta-Phase aufgefallen ist. Oder es gab eine Änderung in TB78 in einem der point releases. Doof das.

  • Hallo Jobisoft,

    Ich habe TbSync für TB78 zurückgezogen, da offensichtlich kaputt.

    bei mir funktioniert alles ohne Probleme, auch die Google Kalender.
    Adressen bekommt Google nicht von mir, darum kann ich für Kontakte keine Informationen liefern.
    Aber wir können Dir nur Danken für Deine Arbeit.


    Gruß
    EDV-Oldi