Hervorhebung neuer E-Mails durch Fett-Schrift

    • Thunderbird-Version 78.12.0
    • Betriebssystem + Version: MacOS 12.0
    • Kontenart (POP / IMAP) IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): 1 und 1
    • Eingesetzte Antiviren-Software: keine
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): hardwaremäßig im Router
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FritzBox 7590


    Seit Update auf 78.12.0 werden neu eingehende E-Mails nicht mehr fett markiert, was recht unübersichtlich ist. Das gelbe Sternchen in der Mitte ist nicht so auffällig wie ein fettgedruckter Header.


    Optimal schön wäre es, wenn man so was selbst einstellen könnte, welche Attribute die Header-Zeile neuer Emalis haben soll.


    Ich habe z.B. viele Unterordner der Posteingänge angelegt, um eine Struktur zu bekommen. Denn so bleiben mir nur noch unwichtige Mails oder Spam-Mails und andere im Postfach übrig.

  • graba

    Approved the thread.
  • Seit Update auf 78.12.0 werden neu eingehende E-Mails nicht mehr fett markiert, was recht unübersichtlich ist. Das gelbe Sternchen in der Mitte ist nicht so auffällig wie ein fettgedruckter Header.

    Kannst du mal einen Screenshot zeigen? Hier in der Linux-Version hat sich beim Übergang von 78.11 auf 78.12 in der Darstellung nichts geändert. Sowohl die neuen Mails als auch die Ordner mit ungelesenen Mails werden fett dargestellt.

  • Ich benutze TB 78.12.0 unter macOS 10.14.6 (Mojave) und habe dieses Problem auch nicht.

    Von welcher Version aus wurde das Update auf 78.12.0 gemacht?


    Benutzt tu möglicherweise eine userChrome.css Datei im Profil, um bestimmte Oberflächenbereiche von TB zu verändern ?

    Liest du die Nahcrichten noch auf einem anderen Gerät ?

    Edited once, last by Mapenzi ().

  • Hallo zusammen,


    wenn alle Stricke reißen, kann man mit dem ↓ Eintrag den Weg über die userChrome.css gehen.

    C++
    treechildren::-moz-tree-cell-text(container, hasUnread) {
        font-weight: bold !important;
    }

    und wech

    Dharkness

  • Das gelbe Sternchen in der Mitte ist nicht so auffällig wie ein fettgedruckter Header.

    Das gelbe Sternchen ist bei mir ganz links wie du in meinem Screenshot sehen kannst. Es bedeutet "neu herunter geladene Nachricht". Das Symbol für ungelesene Nachrichten in der Nachrichten/Themenliste ist in der Mac-Version ein kleiner grüner Punkt.