Lokale Ordner nach Umstellung auf IMAP nicht möglich?

  • Musste meine Emailkonten auf IMAP umstellen und nun stehen sie alle einzeln unter dem Lokalen Ordner. Ich habe die Einstellungen genauso gemacht, wie bei den noch vorhandenen POP-Emailkonten, aber leider ändert sich nichts. Irgendwas ist falsch eingestellt oder geht es gar nicht? Ganz lieben Dank im voraus! Angela

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo Akuzi,


    Musste meine Emailkonten auf IMAP umstellen

    Verwöhne uns doch bitte mit deutlich mehr Details, u.a.: Wie ganz genau hast du denn umgestellt?


    Ich habe die Einstellungen genauso gemacht, wie bei den noch vorhandenen POP-Emailkonten

    Auch hier zuwenig Details - und wenn du es tatsächlich gensuo gemacht hättest, dann hättest du ja auch wieder POP3-Konten. Die ohnehin schon zu knappe Beschreibung kann also nicht stimmen.


    Irgendwas ist falsch eingestellt oder geht es gar nicht?

    Erster Teil: ganz höchstwahrscheinlich.

    Zweiter Teil: was "es" genau? Wechsel zu IMAP jedenfalls geht, sofern der Mailprovieder IMAP überhaupt anbietet.


    MfG

    Drachen

  • Hallo lieber Drachen,

    ich hoffe, ich kann es richtig beschreiben....

    Mein Provider Freenet hat umgestellt und heute gingen die POP-Mailadressen nicht mehr.


    Da meine Emailadressen ja vorher in den Lokalen Ordner sicherten (Posteingang, Entwürfe etc. alles lokal), habe ich die POP3-Mailadressen einfach gelöscht und ganz neu als IMAP eingerichtet.


    Netterweise hat Thundermail das automatisch gemacht, denn auch damit habe ich früher schon manche Stunde verbracht.:) Nun funktionierte alles, nur dass die Emailadressen nun alle unten separat auftauchen und jede ihren eigenen Posteingang etc. hat. Ich finde das sehr unübersichtlich.


    Ich habe dann die Einstellungen mit denen einer Emailadresse verglichen, die in den lokalen Ordner speichert (diese Emailadressen stehen dann auch nicht unten in der Liste) und alles unter "Kopien und Ordner" genauso eingestellt, wie bei der POP-Mailadresse, die in den lokalen Ordner sichert, leider ohne Erfolg.


    Irgendwas war mit globalen Einstellungen, aber ich finde nichts dergleichen und die Thundermail Hilfe war auch nicht so hilfreich.


    Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt.

    Ganz lieben Dank im voraus! Angela

  • habe ich die POP3-Mailadressen einfach gelöscht und ganz neu als IMAP eingerichtet.

    Wirklich die Mailadressen oder die entsprechenden Konten? Du merkst schon, präzise Formulierungen sind wichtig ;)

    (Natürlich waren es hier Konten, schon klar. Aber du ahnst, worauf ich hinaus will.)


    Ich nutze den Globalen Posteingang nicht, kann da also nicht mitreden. Aber ich meine gelesen zu haben, dass der nur mit POP funktioniert und man bei IMAP auf die virtuellen Ordner zurückgreifen kann, um einen zumindest vergleichbaren Effekt zu erzielen.

    Sicher melden sich noch Helfer, die tiefer in dieser Materie stecken :)


    Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt.

    Aber ja doch, um Längen besser, danke für dein Verständnis und die Mühe :)

  • Hallo Angela,

    Da meine Emailadressen ja vorher in den Lokalen Ordner sicherten (Posteingang, Entwürfe etc. alles lokal), habe ich die POP3-Mailadressen einfach gelöscht und ganz neu als IMAP eingerichtet.

    Du hattest also deine drei POP-Konten im sogenannten "Globalen Posteingang (Lokale Ordner)" zusammen gefasst. Es gab in den Lokalen Ordner jeweils einen gemeinsamen Ordner Posteingang, Gesendet, Entwürfe, ...usw für die Nachrichten aller Konten.


    Auf Verlangen des Anbieters, der (was sehr ungewöhnlich ist) kein POP-Protokoll mehr unterstützt, musstest jetzt auf IMAP umsteigen, das heißt alle drei Konten als IMaP-Konten neu einrichten. Das hat offenbar geklappt, aber du sagst uns nicht, ob du mit den neuen Konten empfangen und senden kannst.


    Ich hoffe, dass du beim Löschen der POP-Konten nur die Kontendaten, aber nicht die Nachrichtendaten gelöscht.

    Falls du auch die Nachrichtendaten gelöscht hast, wären fast alle deine alten Mails weg, es sei denn, du hast vorher eine Sicherungskopie des Thunderbird-Profilordners gemacht. Wenn du alle deine bisherigen Ordner und NAchrichten alle in den Lokalen Ordnern sehen kannst, ist alles in Ordnung !

    Die neuen IMAP-Konten können nämlich zunächst nur die Nachrichten herunter laden, die sich noch in den Posteingängen der POP-Server befinden. Alle anderen (Gesendet, Papierkorb, Entwürfe, ...) waren ja bislang nur lokal gespeichert worden.

    nur dass die Emailadressen nun alle unten separat auftauchen und jede ihren eigenen Posteingang etc. hat. Ich finde das sehr unübersichtlich.

    Man kann die Reihenfolge der Konten mit der Erweiterung "Manually Sort Folders" verändern, es ist also möglich, damit die Lokalen Ordner ganz nach unten zu bewegen.

    Was nicht möglich ist, ist die Zusammenfassung der Posteingänge in einem einzigen Ordner wie du es vorher hattest. Das geht nur mit POP-Konten und damit müsstest du dich jetzt abfinden. TB bietet eine Art Ersatzlösung mit den "Gruppierten" Ordnern an : Ansicht > Ordner > Gruppiert

    Ich habe dann die Einstellungen mit denen einer Emailadresse verglichen, die in den lokalen Ordner speichert (diese Emailadressen stehen dann auch nicht unten in der Liste) und alles unter "Kopien und Ordner" genauso eingestellt, wie bei der POP-Mailadresse, die in den lokalen Ordner sichert, leider ohne Erfolg.

    Man kann auch für IMAP-Konten in den Einstellungen Kopien & Ordner die Lokalen Ordner als Speicherort für gesendete Mails oder Entwürfe einstellen, aber damit würden diese Ordner nicht mehr mit dem Server synchronisiert. Du hättest damit nur eine lokale Speicherung wie bei POP, und außerdem ergäbe diese Einstellung keinen "globalen Posteingang", wie du ihn bislang mit den POP-Konten hattest.


    Ich weiß nicht, ob ich deine Fragen damit erschöpfend beantwortet habe, sonst frage einfach weiter !

    Du kannst also die Reihenfolge der Konten ändern, aber keinen globalen Posteingang mit IMAP-Konten einrichten.

    Und ich hoffe außerdem, dass beim Löschen der POP-Konten die Ordner & Nachrichten in den Lokalen Ordnern erhalten blieben.

  • Vielen Dank, Mapenzi!

    Ich habe für alles extra Ordner angelegt, so dass die Mails alle da sind. Ich habe es jetzt so eingestellt: Kopien und Ordner und dann "anderer Ordner" z.B. "Gesendet in lokaler Ordner".

    Nun sind alle Mails wieder im Lokalen Ordner und dass unten die Mailadressen stehen, damit kann ich leben.... Ich hasse es, in jeden Posteingang jeder Mailadresse gehen zu müssen, wusste nur nicht, dass das an POP oder IMAP liegt. Eine Kopie auf dem Mailserver brauche ich nie, da ich ja alles in ExtraOrdner, die ich für meine Sortierung angelegt habe, speichere.

    Ich hoffe, ich habe es jetzt verstanden, so wie vorher geht mit IMAP nicht.

    Vielen lieben Dank und ein schönes WE!

    Angela

  • Ich hasse es, in jeden Posteingang jeder Mailadresse gehen zu müssen

    Siehste, so unterschiedlich sind die Geschmäcker :)

    Ich habe verschiedene Konten, um verschiedene Interessengebiete separat zu behandeln, alles in einen Topf zu werfen würde mich konfus machen. Hier online-Einkäufe, dort Fortbildungen, nun in der Adventszeit Gewinnspiele mit Wegwerfadresse in einem anderen Konto, dazu noch Ehrenamt und Onlinekram abseits des Klarnamens, von einem guten halben Dutzend recht verschiedener Foren zu verschiedenen Themen ganz abgesehen und schließlich noch das Konto mit der Mailadresse vom Internetprovider, in welchem auch die Statusmeldungen des Routers auflaufen inkl. Infomails über vergebene IP-Adressen ... :)

  • alles in einen Topf zu werfen würde mich konfus machen.

     

    Das geht mit ganz genau so. Aber, ein jeder, wie er mag.

    Eine Kopie auf dem Mailserver brauche ich nie,

    Hast du kein Smartphone, auf dem du die E-Mails vielleicht auch lesen möchtest? Und sei es nur auf Reisen.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Hast du kein Smartphone, auf dem du die E-Mails vielleicht auch lesen möchtest? Und sei es nur auf Reisen.

    Solange ich da die Mails nicht lösche, landen sie auch auf dem Rechner. Aber ich hasse Email auf Smartphone... ;)