Sender ("von") wird in Posteingang nur angezeigt, wenn in Adressbuch vorhanden

  • Hi zusammen,

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer)

    102.3.0
    • Betriebssystem + Version

    Win10 21H2 64 bit
    • Kontenart (POP / IMAP)

    beides
    • Postfachanbieter (z.B. GMX)

    GMX
    • Eingesetzte Antivirensoftware

    Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software)

    Win10 intern


    seit dem Update auf 102.3.0 werden mir die Namen der Sender einer Nachricht in den Maillisten (jedes Ordners) nicht mehr angezeigt, wenn diese NICHT in meinem persönlichen Adressbuch bereits vorhanden sind.

    Sprich: Die Spalte "von" ist leer.

    Ist ein Kontakt im persönlichen Adressbuch vorhanden, dann ist die Spalte "von" gefüllt wie vor dem Update.

    Die Spalte "von" wurde durch das Update ausgeblendet. Ich musste sie wieder manuell hinzufügen.


    Ich nutze CardBook und habe nun festgestellt, dass es an der aktuellen Version von CardBook liegt. Wenn ich die Erweiterung deaktiviere ist alles OK.

    Hat jemand eine Idee ob es an einer Einstellung in CardBook liegen kann?


    Hat jemand eine Idee?



    Vielen Dank und Grüße

  • Das gleiche Problem habe ich seit dem letzten Update wahrscheinlich auch. Ich lese gerne mit.


    Bei mir werden die "Beteiligten" nach Start von Thunderbird angezeigt, aber sobald ich irgendwo draufklicke, verschwindet die Anzeige der Namen/Adressen.


  • Bei ist es seit heute genauso. Gleiche Version 102.3.0 mit Windows 10. ALLE Postfächer, egal von welchem Anbieter zeigen in der Übersicht die Spalte "VON" leer an, es sei denn, der betreffende Sender ist bereits im persönlichen Adressbuch vorhanden.

    Wie kann ich wieder alle Sender anzeigen, damit ich weiß, von WEM ist eine EMail erhalten habe?

    Grüße


    Lösung:

    Nach Start des Fehlerbehebungsmodus und Laden von Thunderbird werden im abgesicherten Modus alle Sender im Postfach angezeigt. Beim normalen Start nicht mehr -> Problem ist das AddOn "Cardbook". Nach Deaktivierung dieses AddOn werden auch im normalen Modus die Sender wieder angezeigt.

    Edited 3 times, last by Oberon12 ().

  • Hi, der Punkt, dass das Deaktiveren von Cardbook temporär hilft, hatte ich oben schon geschrieben... ;) Aber danke dennoch. In deinem Post kam das ggf. besser zur Geltung... :)


    Der Autor von Cardbook, Philippe V., hat schnell auf dieses Problem von TB 102.3.0 reagiert: Ein Update auf Cardbook 82.5 hilft.


    Gruß Heiner

    Topp! Es klappt wieder. DANKE!