Mails werden nicht in den Ordner "Gesendet" kopiert

  • Hi,


    ja denk ich mir auch, probeweise hatte ich mal die Version 3.0.B4 runtergeladen, aber wie gesagt, auf 3.0.1 gings automatisch.


    Abschliessend noch das Ergebnis für den Versuch mit Version 3.0.1.


    Es bleibt alles beim Alten nur mit dem Unterschied, das jetzt noch ein Fenster geöffnet wird, in dem steht, "Sende Login Daten", danach bleibt aber alles wie vorher.


    Trotzdem Danke für die super Hilfe. Vielleicht gibt ein Request an T-Online ja was her. Im Moment habe ich die Kopie von gesendeten Mails auf den Lokalen Ordner umgestellt wie von Peter vorgeschlagen.


    mfg Uli

  • Nur zur Info:


    Nutze einen Courier IMAP Server, bis Thunderbird 2.0.0.23 keine Problem, nach dem heutigen Umstieg auf 3.0.1 (Einstellungen wurden automatisch übernommen, die Frage ist, welche nicht) die bekannte Fehlermeldung:
    "Nachricht konnte nicht in den Ordner "Gesendet" kopiert werden. Nochmals versuchen?"
    Noch keine Lösung gefunden.


    Viele Grüße


    P.S. Speichern in "Entwürfe" bzw. neu Vorlagen funktioniert.

  • Hallo mabrueck <ein Gruß ist doch immer nett


    und willkommen im Thunderbird-Forum!

    Quote


    Nur zur Info:

    wirklich nur zur Info oder willst du doch eine Antwort?


    Kannst du denn überhaupt senden?

  • Hallo zusammen!


    Wirklich nur 'ne Info :) : nach dem ersten Indizieren der Nachrichten läuft es bei mir wieder, während des Indizierens reicht ein Hochsetzen der gleichzeitigen Serververbindungen nicht aus.
    Abwarten könnte somit eine Lösung sein.


    Gruß

  • Guten Abend,
    bei mir funktioniert das sowohl im safe-mode nicht als auch im normalen Modus.
    Es ist seit Thunderbird 3.0 eigentlich ein Dauerproblem.
    Anmerkung:
    Seit Thunderbird 3.0 kann ich/bzw. Thunderbird automatisch die Nachricht auch nicht mehr als Entwurf speichern, es kommt die Fehlermeldung:
    Nachricht konnte nicht in den Ordner "Gesendet" kopiert werden. Nochmals versuchen?


    Sehr merkwürdig.
    Ich habe das mal hier gemeldet: Bug # 543508


    Mein System:
    Vista 64
    Email: T-Online secureimap securesmtp....

  • Hi,
    ich dachte, ich hätte das Problem auch. Aber dann sah ich, dass sich beim PC Systemdatum und -zeit auf "01.01.2005 00:00 "verstellt hatten (warum auch immer) und daher die gesendeten Mails nach ganz vorne (bzw. hinten, je nach Sortierung) verschoben hatten. Es ist mir fast peinlich, dieses als mögliche Problemlösung anzubieten, aber man weiß ja nie...
    Liebe Grüße

  • Hallo. Das Problem besteht weiterhin, tritt jedoch nicht immer auf. Manchmal kann ich eine Stunde problemlos TB benutzen und dann werden Emails nicht in den Ordner Gesendet kopiert. Auch ein Löschen/Verschieben von Mails im Posteingang ist nicht mehr möglich. TB muss dann immer wieder neu gestartet werden, meistens klappt es dann wieder, manchmal aber auch nicht. Hat wirklich niemand eine Lösung?? Grüße, mrT


    PS: Nein an der Systemzeit liegt es nicht.

  • Kann wirklich niemand helfen? Das Problem tritt ständig auf und man kann gar nicht mehr richtig arbeiten mit TB. LG, mrT


    System: Mac OSX 10.6.2., TB 3.0.3.
    POP3, IMAP

  • Hallo,

    Quote

    Tritt sowohl bei pop3 als auch bei Imap auf. In den Konteneinstellung (Kopien&Ordner) ist folgendes aktiviert: Kopie speichern unter>Anderer Ordner>Gesendet>"Kontenname"

    i
    In welchen Ordner soll denn kopiert werden? Auch in Gesendet des jeweiligen Kontos?
    Falls ja, mal einen lokalen Ordner eintragen.
    Das Problem ist bei IMAP häufig und bei POP-Konten sehr selten, tritt aber auch dort auf.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo!


    Ja, in den "Gesendet" Ordner des jeweiligen Kontos. Vorher hatte ich auch einen lokalen Ordner eingetragen, da hatte ich das Problem leider auch schon.


    s. Beitrag nr.3 > "Ich hatte davor die Einstellung Kopie speichern unter>Gesendet>"Kontenname". Das funktionierte aber auch nicht. "


    Sobald das Problem auftritt, kann man auch keine Emails mehr löschen oder in andere Ordner verschieben.


    LG mrT

  • Hallo,


    ich habe genau das selbe Problem, egal welchen Ordner zum speichern auswähle, es erscheint immer wieder diese Fehlermeldung.
    Manchmal funktioniert das Speichern: immer dann wenn kein Anhang dabei ist.


    (TB 3.0.4 / Mac OS X 10.6.3 / IMAP)


    Hatte mit Mac OS X Versionen vor "Leopard" diese Probleme nie.
    Hoffentlich kann jemand helfen, sonst muss ich trotz aller Vorteile von TB wieder zu einem anderen Mail-Programm wechseln.


    Danke!

  • Hallo,


    habe genau das selbe Problemt unter Thunderbird 3.0.4 / Windows 7 Prof. 32bit.


    3 Konten.
    Konto Nr 1 = pop
    Konto Nr 2 = imap
    Konto Nr 3 = pop


    Oben genanntes Problem bekomme ich spontan öfters beim Versenden von Emails aus Konto 1 (pop)
    Ohne erkennbaren Grund kann Thunderbird, nach absenden der Email (dies geschieht erfolgreich), die Emailnachricht nicht in den "Gesendet" Ordner ablegen (Standard Gesendet Ordner des jeweiligen Kontos).


    Diese schwer einzugrenzende "Macke" von TB ist wohl auch keine neue Geschichte. Googelt man mal durch die Gegend findet man schnell zig Diskussionen zur "Mails können nicht in Gesendet Ordner gespeichert werden" - Problematik. Und diese reichen teils viele Jahre zurück...
    Die meisten Diskussionen und Fehlersuchen beschäftigen sich immer mit IMAP. Das Problem tritt aber bei mir unter pop auf.


    Und nein, ich bin nicht bei hotmail, gmx und co. Eigener Server. Einstellungen haben lange Zeit unter TB Vorgängerversion tadellos funktioniert und auch die neueste Version unter WIN7 lief wochenlang zunächst ohne dieses Problem.


    Nur ein Neustart von TB schafft Abhilfe. Bis zum nächsten Mal zumindest.


    Irgendwelche neuen Anregungen zu dem Thema? Ich bin wirklich darauf angewiesen, dass die Emails automatisch an Ort und Stelle gespeichert werden, wie sonst auch.


    Gruß!
    M.

  • guten Morgen und willkommen im thunderbirdforum!




    Neu sind die Erkenntnisse vermutlich nicht, nur werden sie leider von den Usern, die ähnliche Probleme haben, nicht ernst genommen. Wie groß ist denn Dein Gesendetordner?
    Wann wurde das Konto zum Letztenmal komprimiert?
    Darf ein Virenscanner das Profil abscannen bzw. bearbeiten?

  • Hallo,


    klappt es, wenn du in den Einstellungen des Kontes bei Kopien&Ordner auswählst "Anderer Ordner" und dort deinen gewünschten Ordner wieder auswählst?

  • Einen anderen Ordner anzuwählen muss ich noch testen. Wie gesagt, es passiert ja nicht ständig, derzeit aber immer öfters. Daher kann ich wohl nur schrittweise ausprobieren.


    Sent Ordner ist für das entsprechende pop Konto etwa 40 MB groß, Komprimierung hab ich eben nochmal durchgeführt.


    Antivir überwacht automatisch den Emaileingang (pop), aber nicht den Ausgang.


    Gruß und danke,


    Michael

  • guten Abend!


    antivir überwacht den Emaileingang? Überwacht bzw. scannt er auch das Profil? Weil das sind 2erlei Dinge. Überwacht wird ja, bevor die Mail in der Inbox überhaupt ankommen kann.

  • Schönen Abend, zusammen!
    TB3.0.4, mehrere POP und IMAP, Windows XP


    Kann die Fehlermeldungen im Thread vollumfänglich bestätigen. Helfen kann ich leider nicht, habe aber über Wochen sämtliche gegoogelten Tipps, egal wie alt, ausgiebig getestet und war auch selber "kreativ", weil ich einfach nicht zu Outlook zurück will. Da ich TB während der Arbeit nutze und zu viele Mails vernichtet wurden bzw. Briefmarkenkleben manchmal schneller ginge als noch mal schreiben, muss ich das wohl doch wieder.


    - Ordnerwechsel (lokal, im Netzwerk, neue Ordner im Account, Ordner in anderem Account etc. etc.), Virenscanner an/aus. Profil verschieben, erneuern.
    - Neuinstallation.
    - Erhalte regelmäßig "Kann nicht in Gesendet" gespeichert werden oder "Kann nicht senden" oder "kann nicht in Entwürfe" speichern, was in Kombination Drama ist, wenn er beides nicht mehr macht. Zum Teil genau wie oben beschrieben zum Teil wirre Meldungen. "Kann nicht in gesendet" obwohl ich nur Entwurf speichern will.
    - "Wiederholen" kann man dann beliebig oft klicken.
    - Anzahl gleichzeitiger Verbindungen reduziert.
    - PC gewechselt.
    - Und weiß gar nicht mehr, was alles noch so zu finden war.
    - Neustart ist die letzte Lösung. Vorher als PDF über "Drucken" speichern, dann alle Anhänge wieder zusammenkramen, E-Mail neu formatieren. Nervt.
    - Nachinstallierte Add-Ons habe ich keine, nie gehabt.


    Ich habe mittlerweile 7 Konten im TB eingerichtet, da ich für mehrere Firmen arbeite, die Wert darauf legen, dass ich keine Weiterleitungen einrichte. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass damit das Problem vermehrt auftritt. Vielleicht doch die "Anzahl gleichzeitiger Verbindungen". Dann frage ich mich jedoch, warum "Wiederholen" nicht irgendwann funktioniert und habe mit Verbindungszahl wie gesagt auch schon rumprobiert.


    Auch das Erstellen einer Sicherung via Verschieben zwischen Konten oder Lokaler Ordner "hängt sich regelmäßig auf". Komplett zurückkopieren: Keine Chance. Nach paar Mails Abbruch bzw. Rödeln ohne Wirkung. Mittlerweile komplett chaotisches Ordner-Wirrwarr. Führt dazu, dass ich Verschiebesicherungen, Mail für Mail mache und jedesmal warte bis er fertig ist, wenn er fertig wird. Das ist nicht Sinn der Sache.


    Ich habe bezahlte Accounts (Speicherplatz also keinesfalls das Problem) neben Freemailern, die ich täglich aufräume, nie mehr als 25% Speicherplatz belegt. Scanner an/aus. Alles probiert und geduldig getestet.


    Es gibt wohl auch eine Limitierung der gleichzeitigen Verbindungen seitens XP-Registry. Dann ist aber nicht plausibel, dass auch auf MAC das identische Problem beschrieben wird.


    Nachdem's im Beta 3.1 einen Fix 542772 gibt ("Will NOT save any “sent” messages no matter what “sent” folder is selected. I used to use local “sent” folder but NO “sent” folder works now.") installiere ich jetzt den, weil's eh egal ist.
    Wenn selbes Problem, werde ich mal die Konten schrittweise auf Outlook portieren.
    Mal schaun. Falls sich was bessert, poste ich. Ansonsten weine ich leise vor mich hin... (kostet echt brutal viel Arbeitszeit, das ganze).
    Gruß!

  • Hallo,
    hattest du eigentlich schon die Größe des Ordners "Gesendet"" ermittelt? Welche Methode hattest du dabei verwendet?
    Du weißt ja sicher, dass TB nie etwas löscht, oder?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • a) mit rechter Maustaste auf den SENT - Ordner gehen
    b) "Eigenschaften" anklicken
    c) Diesen Ordner auf neue Nachrichten überprüfen" : Häckchen machen!


    Dann klappt es! :lol: