Adressbuch "Verfassen": nur "An" möglich... CC, BCC ?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.1.0 (32Bit) portabel
    • Betriebssystem + Version: Win10
    • Kontenart (POP / IMAP):POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):diverse
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Windows
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Wenn ich aus dem Adressbuch eine oder mehrere Einträge wähle, finde ich nur die Option "Verfassen" (re. Maustaste).

    Es werden dann alle Adressaten mit "An" angezeigt.

    Wenn ich aber diese Liste als CC oder BCC verfassen will, muß ich alle Adressaten mühsam einzeln "umschalten".

    Klar daß man mindestes eine Adresse auf "An" lassen oder eine solche hinzufügen muß...


    Gibt's etwas Schnelleres?

    Evtl wäre eine Überarbeitung der Adressbuchfunktionen erforderlich... ?


    Vielen Dank für Beiträge,


    Gruß

    Wolfgang

  • Hallo mausebär,


    drück doch mal F9 im Verfassen-Fenster.

    Klar daß man mindestes eine Adresse auf "An" lassen oder eine solche hinzufügen muß...

    Dem ist nicht so, Du kannst auch alle Empfänger auf CC und oder BCC setzen.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo slengfe,


    das geht auch ohne <F9>:



    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Ja, aber mit ist es bequemer - insbesondere bei vielen Adressen.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo slengfe,

    Ja, aber mit ist es bequemer - insbesondere bei vielen Adressen.

    da widerspreche ich Dir nicht!


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo!


    Feuerdrache scheint mein Problem nicht verstanden zu haben.

    Ich rede von der Übernahme von Adressen aus dem Adressbuch in das Sendefenster.


    Der Tipp von slengfe gefällt mir ganz gut, jedoch ist das auch nicht so ganz das was ich brauche.

    Die Benutzung von F9 liefert mir den Inhalt eines Adressbuchordners und ich kann An, CC und BCC wählen.

    Aktuell habe ich aber in diesem Ordner etliche Listen (bezogen auf die Schulen) mit Adressen meiner ehemaligen Mitschüler.

    Man kann nur den Ordner auswählen, aber nicht die Liste, und die bräuchte ich, dann wär das perfekt...

    D.h., die Namen sind alle durcheinander von allen Schulen und ich muß diese erst mühsam zusammensuchen...


    Oder mache ich da etwas falsch?

    Wo gibt's eine vernünftige Anleitung für den Gebrauch der Adressbücher im Internet?


    Wg. CC und BCC: Es funktioniert tatsächlich, hab's soeben probiert. Ggf. hängt das vom Provider ab ob das geht oder nicht?

    Ich hatte die (wahrscheinlich veraltete Info, daß da mndestens ein "An" dabei sein muß, hab's aber vorher nie probiert).


    Jedenfalls vielen Dank bis jetzt für die Beiträge.


    Gruß


    Wolfgang

  • Wo gibt's eine vernünftige Anleitung für den Gebrauch der Adressbücher im Internet?

    Hallo Wolfgang :)


    schau mal hier: Kontakte-Seitenleiste.


    Ich hatte die (wahrscheinlich veraltete Info, daß da mndestens ein "An" dabei sein muß

    Technisch war und ist das schon immer falsch. Es ist aber sehr empfehlenswert, bei An (mindestens) eine Adresse einzutragen (oft ist das Deine eigene Absenderadresse), weil sonst die Gefahr besteht, dass die Mail im Spamfilter hängenbleibt. Wo trage ich nun welche E-Mail-Adressen ein?


    HTH

    Gruß Ingo

  • Hallo,

    Man kann nur den Ordner auswählen, aber nicht die Liste, und die bräuchte ich, dann wär das perfekt...

    Kannst du nicht in der Kontakte-Sidebar der zu versendenden Mail den Namen der gewünschten Liste mit der Maus markieren und dann unten auf den Button "Blindkopie (BCC)" klicken ?



    Oder einfach oben für das Adressfeld "Blindkopie" wählen, dann beginnen den Namen der Liste zu tippen und den Rest mit der Adress-Autovervollständigung machen.


    Gruß

    Gruß

  • Ähhh...

    Ich weiß jetzt nicht wo sich das Bild befindet... Im Adressbuch?

    Bei mir ist da keine blaue Fläche mit >> "An:" usw. ...

    Evtl. eine Einstellungssache? Weiß jetzt nicht wo ich da hinlangen soll...


    Ich hab mir mittlerweile einen Workaround gebastelt, indem ich neue Ordner (Adressbücher) angelegt habe und die Einträge der Listen dorthin verschoben habe. Da kann ich dann wie oben geschildert (slengfe) die Einträge entsprechend übertragen.

  • Ich weiß jetzt nicht wo sich das Bild befindet... Im Adressbuch?

    Wie aus dem Begleittext sichtbar sein sollte, zeigt mein screen shot den linken unteren Teil eines Verfassen-Fensters, in dem die Kontakte-Sidebar eingeblendet ist. Ich wollte mit dem Bild nur verdeutlichen, dass Verteiler-Listen sehr wohl in der Kontakte-Sidebar inmitten der Adressen eines Adressbuchs angezeigt werden.