Geöffnete eMail Tabs werden nicht gespeichert

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.3.3
    • Betriebssystem + Version: Win7 prof / 64bit
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software: ZoneAlarm
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ZoneAlarm
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo ....
    Seit ein paar Updates (leider weiß ich nicht genau seit wann, ob z.B. seit der Version 60.x) ,merkt sich Thunderbird leider keinen geöffneten eMail Tabs mehr.
    Oft öffne ich relevante eMails per Doppelklick. Diese werden dann in einem zusätzlichen Tab innerhalb von Thunderbird geöffnet und FRÜHER hat sich Thunderbird diese auch gemerkt.
    Jetzt nicht mehr .... nach einem Neustart von Thunderbird, sind diese eMail Tabs weg/geschlossen - sehr ärgerlich X/

    Kann das jemand nachvollziehen ??!? Vielleicht hat jemand noch eine ältere Version 54.x und andere mit auch einer 60.x Version ....
    Danke im voraus ....

  • Hallo,


    es gibt das Add-on "DontRestoreTabs", welches das standardmäßige Wiederherstellen der Tabs verhindert. Sieh mal im Add-ons-Manager nach, ob du es zufâllig installiert hast.


    Ansonsten kannst du einen Start im abgesicherten Modus von TB machen; vielleicht verhält sich TB danach wieder, wie es Standard ist (automatische Sitzungswiederherstellung)

    Abgesicherter Modus


    Gruß

  • Danke für die schnelle Antwort.

    Nein, natürlich habe ich so eine Erweiterung nicht ;-)


    Der abgesicherte Modus, hat auch nicht geholfen.

    Ich persönlich gehe von einem Bug aus, der sich vielleicht eingeschlichen hat. k.A.

  • Diese werden dann in einem zusätzlichen Tab innerhalb von Thunderbird geöffnet und FRÜHER hat sich Thunderbird diese auch gemerkt.

    Das tut Thunderbird zumindest bei mir auch noch mit der aktuellen Version 60.3.3 (64 bit) unter Windows 10.



    Ich persönlich gehe von einem Bug aus, der sich vielleicht eingeschlichen hat. k.A.


    Das denke ich eher nicht, denn wenn das so wäre würde dieses Problem hier im Forum sicher des öfteren thematisiert.

  • Das tut Thunderbird zumindest bei mir auch noch mit der aktuellen Version 60.3.3 (64 bit) unter Windows 10.

    Ok, also Du öffnest mit einem Doppelklick eine eMail, die fügt sich als Tab an.
    Dann beendest Du Thunderbird .... startest neu und der Tab mit der geöffneten eMail ist noch als Tab da ??!??

  • Hallo,


    Dann beendest Du Thunderbird .... startest neu und der Tab mit der geöffneten eMail ist noch als Tab da ??!??

    so ist es!


    Thunderbird 60.3.3 32-bit unter Windows 7 PRO


    Gruß

    Herbert


    PS: Ich kann nicht ausschließen, dass in der 64-bit-Version noch weitere Bugs enthalten sind.

    Deswegen bin ich schon vor einigen Wochen auf die 32-bit-Version gewechselt, hatte einige Tage die 64-bit-Version getestet.

    -Version getestet.

  • Dann beendest Du Thunderbird .... startest neu und der Tab mit der geöffneten eMail ist noch als Tab da ??!??

    Ich öffne meine Mails (durch einfachen Klick) immer im Nachrichtenbereich (F8), habe aber ständig Tabs geöffnet mit dem Add-ons-Manager, CardBook und dem Kalender. Diese Tabs werden auch bei jedem Neustart von TB wieder rechts neben dem Tab mit dem Ordner Posteingang meines Hauptkontos angezeigt.


    Nach langer Suche habe ich zu dem Problem den 11 Jahre alten Bug 408338 gefunden, sowie einen aus diesem Report abgeleiteten Bug 1412606.


    Kein einziger Bericht, der das Problem als dauerhaft und beliebig wiederholbar beschreibt.


    Ich schlage dir noch folgenden Versuch vor:

    zeige den Profilordner von TB an über Hilfe > Informationen zur Fehlerbehebung > Profilordner > Ordner ôffnen, dann TB beenden. Im Profilordner xxxxxxxx.default die Dateien session.json und sessionCheckpoint.json suchen und auf den Desktop verschieben.

    TB neu starten, mehrere Mails in Tabs öffnen und geöffnet lassen. TB beenden, wieder starten und überprüfen, ob jetzt die Tabs der letzten Sitzung wieder angezeigt werden.


  • Ok, also Du öffnest mit einem Doppelklick eine eMail, die fügt sich als Tab an.
    Dann beendest Du Thunderbird .... startest neu und der Tab mit der geöffneten eMail ist noch als Tab da ??!??

    So ist es.

  • Besten Dank für die Auskünfte. :thumbup:
    Ich weiß noch keine Lösung , aber ist auch nicht so wild.

  • Hallo Mapenzi ....


    Ich bin zwar spät dran, aber hatte mich - weil es einfach genervt hat - nochmal an das Problem herangemacht.

    Und in der Tat !! Ich habe das so gemacht wie Du beschrieben hast und es hat funktioniert !!!! :thumbsup:
    Ich bin Dir SEHR dankbar !!!!!
    Die session.json hatte sich tatsächlich auch geändert. Warum sie vorher nicht richtig "beschrieben" oder aktualisiert werden konnte, weiß ich nicht und was TB da für ein Problem hatte .... aber jetzt geht es.
    Ich habe mir die json Datei auch mal genau angeschaut (es gibt auch einen json Viewer Addon für notepad++ :)) und jetzt ist es richtig und passt.


    Also DANKE nochmal .... und vielleicht hilft es auch anderen.

    Ich schlage dir noch folgenden Versuch vor:

    zeige den Profilordner von TB an über Hilfe > Informationen zur Fehlerbehebung > Profilordner > Ordner ôffnen, dann TB beenden. Im Profilordner xxxxxxxx.default die Dateien session.json und sessionCheckpoint.json suchen und auf den Desktop verschieben.

    TB neu starten, mehrere Mails in Tabs öffnen und geöffnet lassen. TB beenden, wieder starten und überprüfen, ob jetzt die Tabs der letzten Sitzung wieder angezeigt werden.

  • Ich bin zwar spät dran, aber hatte mich - weil es einfach genervt hat - nochmal an das Problem herangemacht.

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt :)


    Ich habe das so gemacht wie Du beschrieben hast und es hat funktioniert !!!

    Vielen Dank für die Rückmeldung!!

    ... und vielleicht hilft es auch anderen.

    ... es hilft auch den Helfern, wenn sie erfahren, dass ein Lösungsvorschlag erfolgreich war.

    Du kannst dein Thema nun als "Erledigt" markieren.