Falscher Hinweis, dass sich eine ungelesene Mail im Posteingang befindet

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.9.0
    • Betriebssystem + Version:W8
    • Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):focolare.org
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Die Zeile Posteingang ist fettgedruckt und danach steht - fett gedruckt - (1) , d.h. eine neue ungelesene Mail befindet sich im Ordner (siehe Screenshot im Anhang). Im Ordner ist jedoch keine ungelesene Mail. Diese Auszeichnung verschwindet auch nicht, wenn ich das Programm neu starte.

    Wer kann mir helfen? Danke,


    gusti

  • Eingesetzte Antiviren-Software:
    Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):

    Hallo :)


    bitte diese Angaben noch nachtragen. Wir fragen nicht umsonst danach.

    Diese Auszeichnung verschwindet auch nicht, wenn ich das Programm neu starte.

    Versuche zunächst, die Index-Datei zu reparieren.

    Wer kann mir helfen?

    Hilft das?


    Gruß Ingo

  • Wo finde ich die Indexdatei und wie repariere ich sie?

    Hallo :)


    das ist doch alles Schritt für Schritt in der bebilderten Anleitung beschrieben, die ich oben verlinkt habe. Was genau verstehst Du daran nicht?


    Gruß Ingo

  • Jetzt habe ich endlich kapiert: dass es direkt aus dem Thunderbirdprogramm gemacht wird! .... und es hat geklappt. Vielen Dank für die Geduld mit einem "Newcomer".

    Gruss!