Nach vielen Updates immer noch keine Spalten für die Anschrift

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.2.2
    • Betriebssystem + Version: Linux Mint Cinnamon 19.3
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): gmail.com
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: -
    • Eingesetzte Antivirensoftware: -
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): -


    Hallo zusammen,


    in letzter Zeit kamen ja häufig neue Thunderbird-Updates, nur leider wurde das Adressbuch dabei völlig vergessen.


    Warum wird dieses nicht dahingehend aktualisiert, dass auch Straße, PLZ und Ort angezeigt (und als Telefonbuch gedruckt) werden können? MoreFunctionForAdressbook wird nicht mehr weiter gepflegt, aber muss es für diese einfache Funktion wirklich ein AddOn geben? Das kann doch leicht von den TB-Programmieren implementiert werden. Andere Mailprogramme können das doch auch...



    Gruß, Frank.

  • Thunder

    Approved the thread.
  • Hallo Frank_44 und willkommen im Thunderbird-Forum,


    ich nutze das TB-Adressbuch schon lange nicht mehr, aber IMHO ist es möglich die gewünschten Daten anzeigen zu lassen. Dazu musst die die Spalten entsprechend einblenden. Oben rechts gibt es dafür ein kleines schwarzes (im Standard-Theme) Symbol. Klicke darauf, dann kannst Du die entsprechenden Spalten auswählen.


    Und was das Drucken als Telefonbuch betrifft: Das gehört nun wirklich ins letzte Jahrtausend und nicht in eine moderne Software (kann man natürlich auch anders sehen, aber offensichtlich teilen die TB-Entwickler meine Meinung).


    Du hast doch sicher auch ein Intelligent- oder Dummtelefon, in dem die Daten sehr gut aufgehoben wären. Hier empfehle ich die TB-Erweiterung Cardbook. Diese ersetzt das eher rudimentäre TB-Adressbuch, setzt aber einen CardDav-fähigen Mail-Server voraus, den Du mit Datenkraken-Mail prinzipiell hast, oder MyPhoneExplorer, wenn Du Deine Daten lieber nicht ausspioniert bekommen möchtest.


    Bei einem Apfeltelefon wird's schwieriger (mit BirdieSync gibt es ein kostenpflichtiges Tool, das ich seit Jahren nicht mehr nutze).


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 13 | Apple Mail

  • Hallo slengfe,

    aber IMHO ist es möglich die gewünschten Daten anzeigen zu lassen. Dazu musst die die Spalten entsprechend einblenden. Oben rechts gibt es dafür ein kleines schwarzes (im Standard-Theme) Symbol. Klicke darauf, dann kannst Du die entsprechenden Spalten auswählen.

    Standardmäßig kann man die von Frank_44 gewünschten Spalten (postalische Adressen) in einem Thunderbird-Adressbuch nicht wählen. Dazu muss man eine Erweiterung installieren, worauf du schon hingewiesen hast



    gruß

  • Wow, jetzt weiß ich wieder warum:

    ich nutze das TB-Adressbuch schon lange nicht mehr

    X(

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 13 | Apple Mail