Lightning-Kalender ist verschwunden (vermutlich versehentlich gelöscht)

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.4.2
    • Lightning-Version wo kann ich das sehen?
    • Betriebssystem + Version: Win 10 64 bit
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (nein):
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (nein):
    • Eingesetzte Antivirensoftware: G-Data
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): G-Data


    Ich hatte 3 verschiedene Kalender angelegt.

    Beim Versuch mehrere Termine in einen der anderen Kalender zu kopieren, bzw. im vorherigen zu löschen, wurde anscheined einer der Kalender komplett gelöscht.
    Jedenfalls stellte ich plötzlich fest, dass er nicht mehr auffindbar war und ist.


    Da ich täglich das komplette Profil sichere, sind die Daten des verschwundenen Kalenders sicher noch verfügbar.
    Man müsste aber wissen, wo. Und wie man dieser Daten habhaft werden kann.


    Für Tipps wäre ich sehr dankbar.

  • Hallo jnanon,

    Lightning-Version wo kann ich das sehen?

    Da wo alle Erweiterungen stehen, findest Du auch die Version von Lightning.

    sind die Daten des verschwundenen Kalenders sicher noch verfügbar.

    Die Daten von lokalen Kalender liegen im Profil unter "calendar-data" in der Datei "local.sqlite".
    Ich glaube nicht das dass kopieren dieser Datei aus dem gesichertem Profil funktioniert, da die Kalenderadressen in der "prefs.js" gespeichert sind.
    Warum kopierst Du nicht einfach das gesamte Profil zurück?

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Danke!

    Weil ich keine Ahnung von den evtl. Folgen hatte :-)

    Seit der letzten Sicherung gab es diversen E-Mail-Schriftverkehr, Adressbuch-Änderungen und auch einige neue Termine.


    Wären alle o.g. Änderungen dann weg?


    Idee:

    Ich sichere das aktuelle Profil nochmal separat.

    Dann kopiere ich das alte Profil (mit den verschwundenen Kalenderdaten) zurück, wie Du sagtest.

    Nun müsste ich den verschwundenen Kalender wiederfinden und in eine Datei exportieren können.

    Dann kopiere ich das gesicherte (aktuelle) Profil zurück.
    Zuletzt müsste ich den verschwundenen Kalender importieren können.


    Was meinst Du dazu?


    Zur Lightningversion siehe Anlage. Mehr habe ich nicht gefunden.

  • Seit der letzten Sicherung gab es diversen E-Mail-Schriftverkehr, Adressbuch-Änderungen und auch einige neue Termine.

    Wenn Du imap benutzt, werden die Mails alle vorhanden sein,
    Die neu angelegten Termine sind natürlich weg.

    Nun müsste ich den verschwundenen Kalender wiederfinden und in eine Datei exportieren können.

    So sollte es funktionieren.


    Gruß
    EDV-Oldi