Extras - Konteneinstellungen - Einstellungen (fehlt)

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.5.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: MacOS Catalina 10.15.3
    • Kontenart (POP / IMAP): Pop
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): posteo
    • Eingesetzte Antiviren-Software: nix
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Guten Tag,

    ich bin mit meinem Profil von Windows auf Apple umgezogen. - Soweit kein Problem. Unter dem Menüpunkt "Extras" fand ich bisher (win) unter "Konteneinstellungen" den Punkt "Einstellungen". Dieser fehlt, so dass notwendige Anpassungen nicht vorgenommen werden können. Vor allem die Passwortverwaltung ist nicht erreichbar, funktioniert aber auch nicht. Unter dem Menüpunkt "Thunderbird" kann der Unterpunkt "Einstellungen" nicht geöffnet werden.

    Vielen Dank für eine Unterstützung,

    JG

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo,

    Unter dem Menüpunkt "Extras" fand ich bisher (win) unter "Konteneinstellungen" den Punkt "Einstellungen"

    Wie du schon selber heraus gefunden hast, befinden sich die "Einstellungen" unter macOS im Thunderbird-Menü, sie lassen sich noch einfacher in einem Tab öffnen durch das Tastenkürzel ⌘ + Komma.

    Eine Alternative dazu gibt es über den App-Menü-Button. Im Dropdown-Menü auf Einstellungen klicken und im nächsten Dropdown wieder auf Einstellungen :



    ---------


    Vor allem die Passwortverwaltung ist nicht erreichbar, funktioniert aber auch nicht.

    Woher weißt du sie nicht funktioniert, wenn du sie nicht erreichen kannst?

    Passwörter werden verwaltet über Einstellungen > Sicherheit > Passwörter ...


    Unter dem Menüpunkt "Thunderbird" kann der Unterpunkt "Einstellungen" nicht geöffnet werden.

    Allmählich glaube ich einen Bug von TB unter Catalina, denn kürzlich wurde hier über das selbe Problem berichtet:

    Thunderbird 68.x Mac / Befehle im Thunderbird-Menü funktionieren nicht

    Funktioniert das gesamte Thunderbird-Menü nicht oder nur der Menüpunkt "Einstellungen"?

    Besteht das selbe Problem, wenn du TB im abgesicherten Modus startest?

  • Hallo,

    vielen Dank für die Erste Hilfe. Ich fange mal unten an:

    Tatsächlich funktionieren ALLE Befehle im Menü "Thunderbird" (rechts neben dem Apfel) nicht bis auf Services. - Das gleiche Problem besteht auch im abgesicherten Modus.


    Die Passwortverwaltung wollte ich in den Einstellungen aufräumen, denn: Bei jedem Abruf, Senden, etc. muss ich das Passwort neu eingeben. Das setzen des Haken im "Die Passwortverwaltung benutzen, um dieses Passwort zu speichern", funktioniert nicht. Ich kann den Haken zwar setzen, nutzt aber nichts. Wird trotzdem immer wieder abgefragt.

    "Einstellung - Sicherheit - Passwörter " kann ich nicht auswählen !

  • "Einstellung - Sicherheit - Passwörter " kann ich nicht auswählen !

    Ich weiß immer noch nicht, an welcher Etappe es bei dir klemmt.

    Den Tab "Einstellungen" kannst du inzwischen öffnen, ja oder Nein ?

    Falls ja, kannst du mir anhand meiner folgenden Screenshots zeigen, was dann nicht funktioniert?



    Nach Klick auf "Passwörter anzeigen" öffnet sich das folgende hângende Fenster "Gespeicherte Zugangsdaten" im Vordergrund:


  • Vielen Dank,

    ich bin jetzt auch soweit gekommen, Einstellungen kann ich öffnen, zwar nicht durch das Menü, sondern entweder wie hier dargestellt oder über das Dock. Dann sehe das wie oben dargestellt.

    Bei den gespeicherten Zugangsdaten ist bei mir nichts enthalten. Ich kann dort auch nichts eintragen. Eigentlich hatte ich erwartet, dass Benutzer und Passwort hier gespeichert sind, da ich ja bei jedem neuen Aufruf den Passwortmanager füttere und auch das Häkchen setze, das ich den Passwortmanager benutzen will.

  • oder über das Dock

    Das ist mir ganz neu. Über das Dock komme ich nur in die System-Einstellungen des Mac, aber nicht in die Einstellungen von Thunderbird oder irgend einem anderen Programm.


    Gehe jetzt in Thunderbird zum Menü Hilfe > Informationen zur Fehlerbehebung > Profilordner > Im Finder anzeigen.

    Wenn sich das Finder-Fenster mit dem Profilordner xxxxxxxx.default öffnet, beende TB und lösche die Datei "pkcs11.txt" im Profilordner.

    Starte TB wieder und prüfe, ob er jetzt die Passwörter speichert.

    https://support.mozilla.org/en-US/questions/1263932

    http://kb.mozillazine.org/Pass…embered_%28Thunderbird%29

  • Hallo,

    ein erfolgreicher Abend nähert sich dem Ende ! - Ich bedanke mich für die Lösung des Problems. Nachdem ich die entsprechende Datei gelöscht habe waren alle Passwörter da. TB hat beim Abruf nicht mehr nach Passwörtern gefragt !


    Die Mühe hat sich gelohnt !! - :ziehtdenhut:


    MfG

    JG