Thunderbird von einem Debian auf das andere

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 68.11.0 (64bit)
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): nö
    • Betriebssystem + Version: Debian GNU/Linux 10 (buster)
    • Kontenart (POP / IMAP): beides
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): arcor, web.de, posteo
    • Eingesetzte Antiviren-Software: keine
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern: weiß nicht; extern: nein
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): kein Sende-Problem


    Hallo,

    ich möchte mein Thunderbird-Profil von einem PC auf den nächsten übertragen. Bisher ging das von Windows nach Linux Mint, von dort nach Debian, jetzt aber plötzlich zwischen verschiedenen Debian-Versionen (die garnicht lange auseinander liegen) nicht mehr, es kommt die Meldung "You have launched an older version of thunderbird ...".

    Was jetzt ?:cursing:

    • Best Answer

    Hi,

    du hast nur eine TB- und eine Debian-Version angegeben, aber offenbar das Profil von einer neueren zu einer älteren Version kopiert - das geht halt nicht.

    Also eine neuere Version an der Paketverwaltung vorbei installieren (z.B. hier https://www.thunderbird-mail.de herunterladen/, was etwas unschön ist), oder auf das Update warten.

    cu, frog

  • Hallo Frog,

    super, danke, es ging tatsächlich.

    So habe ich es gemacht:

    - Da heruntergeladen: https://www.thunderbird-mail.de/herunterladen/

    - Verzeichnis entpackt

    - per Terminal in das Verzeichnis gewechselt

    - su

    - sudo apt-get install thunderbird


    Daraufhin konnte ich Thunderbird sofort aufrufen mit allen mails darin.


    Geil ! So lange mache ich schon damit herum, ich dachte es sei schrecklich kompliziert.

    :thumbup:

  • Die heruntergeladene Version ist aber nicht per apt installierbar, sondern sofort ausführbar - was du vermutlich gemacht hast.


    cu, frog