Thundebird Mails expertieren und importieren.

If you suddenly cannot receive any more emails

Please read the notes on the latest two most common causes of problems!

Please click here!

This red box disappears when you click on the X in the top right corner.

  • Guten Tag,

    Ich bekomme am Montag meinen neuen Laptop geliefert.

    Ich möchte alle meine E-Mailkonten inklusive aller Mails und Ordner exportieren und auf dem neuen Windows11 Laptop wieder importieren.

    Besteht die Möglichkeit damit man das realisieren kann.

    Habe Thunderbird 91.2.0 64 Bit


    Gruß Roland2021

    Gruß Roland 2021

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo Roland,


    vorausgesetzt, Deine Thunderbird-Installation läuft so, wie es normalerweise out-of-the-box installiert wird, ist es einfach.


    Der Ordner Thunderbird aus dem Pfad C:\Users\<username>\AppData\Roaming\ wird *vor* der Installation von Thunderbird auf dem neuen Notebook an genau diese entsprechende Stelle kopiert. Erst dann installiert man Thunderbird in der gleichen Version (91.2.0 64 Bit in Deinem Fall).


    Thunderbird findet beim ersten Start den Profilordner bereits vorliegend und übernimmt den dann einfach so ohne weitere Rückfragen oder das sonst etwas eingerichtet werden müsste.


    Thunderbird erst installieren geht auch, aber dann unbedingt vor dem ersten Start von Thunderbird den besagten Ordner an den genannten Ort auf dem neuen Notebook kopieren.


    Es gibt weitere ähnliche Vorgehensweisen. Ich fand immer diese am einfachsten.


    Wie bekommst Du Dein Notebook denn geliefert? Stellt da nur einer den Karton hin und der Rest liegt bei Dir oder wird da noch was für Dich eingerichtet? Kann derjenige dann ggf. auch den Profilumzug durchführen, falls Du Dir das o. g. eigentlich einfache Vorgehen nicht zutraust?


    Gruß

    Sehvornix

  • Es gibt weitere ähnliche Vorgehensweisen.

    Ja, z. B. Thunderbird starten, wieder beenden und danach den neu erstellten jungfräulichen Ordner Thunderbird durch den vom alten (oder anderen) PC ersetzen.

    aber dann unbedingt vor dem ersten Start von Thunderbird den besagten Ordner an den genannten Ort auf dem neuen Notebook kopieren.

    Das geht mir nach zwanzig Jahren immer noch nicht in den Kopf hinein, warum der zu migrierende Ordner Thunderbird unbedingt schon vor dem Start in Roaming eingefügt werden sollte. Vorher oder nachher, Thunderbird ist das völlig egal. Er geht in den Ordner Thunderbird, liest die Datei profiles.ini und ab geht die Post. Nun sage mir keiner, das ginge nur unter macOS und nicht unter Windows ;)

  • ... Ich fand immer diese am einfachsten.

    Ich finde einen ganz ähnlichen Weg einfacher und sicherer, weil man dabei ganz ohne löschen, umbenennen oder editieren auskommt: Profil an den gewünschten Ort kopieren, Profilmanager starten, neues Profil erstellen und dabei dort das eben kopierte Profil auswählen, fertig. Ganz nebenbei kann man so das Profil auf einen reine Datenpartition legen.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Hallo,

    Ich bedanke mich für die gute Erläuterung. Werde ich am Montag so machen.

    Es funktioniert auf jeden Fall, habe das mal schnell an meinen beiden PC ausprobiert wo auch Thunderbird auf beiden installiert ist.

    Gruß Roland 2021