Profil wird nicht mehr erkannt/eingelesen oder was auch immer

If you suddenly cannot receive any more emails

Please read the notes on the latest two most common causes of problems!

Please click here!

This red box disappears when you click on the X in the top right corner.

  • Hallo,

    Ich benutzte seit Jahren Thunderbird und und habe bisher alle Umzüge und so weiter mit dem Profilordner organisiert, jetzt startet Thunderbird plötzlich ohne erkenntlichen Grund wie nach Neuinstallation.


    Was bisher geschah:

    Ich habe geschaut ob der Pfad richtig eingetragen ist = war er
    Ich habe ein Update von 78 auf 91 gemacht = keinerlei veränderung

    Ich habe ein neues Profil erstellt und die Daten aus dem alten Profilordner in den neuen kopiert = keinerlei Veränderung

    letste änderung an Dateien stammen von 15.10.

    Zwischendurch ganz viel gelesen und mein exaktes Problem nirgends geschildert gefunden.

    TB 91.2.0
    w10


    Kontenart (POP / IMAP)
    vor allem imap
    Postfachanbieter
    viele


    Ich bin leider kein kein Experte, deshalb frag an euch:


    was kann ich noch tun?

  • Hallo,


    leider kann man auf deinem Screenshot keine Erstellungs- oder Änderungsdaten der Dateien erkennen.

    Das wäre sehr wichtig im Hinblick auf die 30 verschiedenen prefs-x.js Dateien in deinem Profilordner.


    Es könnte sein, dass die alte prefs.js Datei korrupt war (ist) und TB bei jedem Start eine neue, jungfräuliche prefs.js Datei erstellt, die natürlich keinerlei Konten-Daten enthält. Deshalb fordert TB beim Start zum Einrichten eines Kontos auf, genau wie bei einer Erst- oder Neuinstallation.


    Schau mal die Größe der aktuellen prefs.js Datei nach. Wenn sie nur ungefähr 5-7 kB groß ist, könnte ich Recht haben.

    Hast du eine Profilsicherung von vor diesem Vorfall ? Dann kopiere die prefs.js daraus und setze sie bei beendetem TB in deinen aktuellen Profilordner ein.

  • Verstehe jetzt was das Problem ist. Ja die prefs ist kaputt. da fehlen die ganzen Daten zu den Konten.

    Nein, die aktuelle prefs.js Datei (ohne Nummer) ist nicht kaputt, sondern sie ist von TB neu erstellt worden, weil die vorige prefs beschädigt war. An deinem Profil scheint irgend was faul zu sein, wenn die prefs.js derart häufig den Namen wechselt, wobei im Allgemeinen die Größe der Datei nicht wechselt, d. h du bemerkst davon gar nichts. Standardmäßig erstellt TB die prefs.js Datei bei jedem Schließen der App neu, aber ohne sie zu nummerieren. Das Nummerieren könnte von einer Sicherheitssoftware verursacht werden. Ich erinnere mich an eine TB-Benutzerin im FR Forum, die über 500 solcher prefs-x.js Dateien im Profilordner hatte. Der Verursacher war ByteDefence.


    Als einfachste Lösung hatte ich schon vorgeschlagen: die Datei prefs.js aus einem Profil-Backup holen und im aktuellen Profil einsetzen. Du hast darauf nicht geantwortet, also nehme ich an, dass es kein Backup gibt.

    Das heißt, du musst alle deine Konten neu einrichten.

  • Als einfachste Lösung hatte ich schon vorgeschlagen: die Datei prefs.js aus einem Profil-Backup holen und im aktuellen Profil einsetzen. Du hast darauf nicht geantwortet, also nehme ich an, dass es kein Backup gibt.

    Das heißt, du musst alle deine Konten neu einrichten.

    .... oder zumindest mal die letzte "große" prefs testen, was die prefs-30 mit 114 KB vom 4.11.2020 sein könnte? Natürlich nur, wenn seitdem keine Konten entfernt oder egänzt oder Zugangsdaten o.ä. geändert wurde(n) ...


    Könnte einen Versuch ert sein, ansonsten bin ich natürlich ganz Mapenzis Meinung.

    Ich weiß wirklich richtig viel - aber leider nur über erschreckend wenige der geradezu unzähligen Dinge und Themen, welche unsere Welt bewegen. :/

    Deswegen halte ich mich aus den allermeisten Themen raus :stumm:, schließlich bin ich ja kein Politiker 8)

  • ich habe alles neu angelegt. Jetzt mus ich neue Filter aufsetzten und so weiter. das ist mal eine lehre. zum glück arbeite ich mit imap. Welche software kann mir meine alten Mails aus dem kaputten Profil auslesen. Ich habe das ein paar pop3 Postfächer archiviert, die ich gern im laufenden Profil im Archiv hätte.

    Danke erstmal für eure Hilfe.

  • Welche software kann mir meine alten Mails aus dem kaputten Profil auslesen.

    Am besten ist Thunderbird dafür geeignet.

    Ich habe das ein paar pop3 Postfächer archiviert, die ich gern im laufenden Profil im Archiv hätte.

    Ich weiß niicht, in welcher Struktur du sie archiviert hast. Am besten zeigst du einen Screenshot von diesem Archiv.


    Nehmen wir an, du hast noch die ursprünglichen Kontenordner, die Namen tragen wie pop.gmx.de, pop.gmx-1.de, .. oder pop.1&1.de.

    Du kannst ihre Namen ändern z. B in Ordner-1.sbd, Ordner-2.sbd, ... usw.

    Dann erstellt du in einem Text-Editor zu jedem dieser *.sbd Ordner die entsprechende Mbox-Datei (ohne Endung!!) Ordner-1, Ordner-2, ...usw.

    Danach verschiebst du sämtliche *.sbd Ordner und die zugehörigen Mbox-Dateien in deinen aktuellen Profilordner in den Ordner ..\Mail\Local Folders\ und startest TB.



    In den Lokalen Ordnern müsstest du jetzt die Ordner-1, Ordner-2, usw mit den alten NAchrichten sehen.

    Edited once, last by Mapenzi ().