Mehrere 1000 Mails von Lokalen Ordner in IMAP kopieren

  • Mehrere 1000 Mails von Lokalen Ordner in IMAP kopieren


    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 91.5.1



    • Betriebssystem + Version: Windows 10 20H2



    • Kontenart (POP / IMAP): Lokale Ordner + IMAP



    • Postfachanbieter (z.B. GMX): Lokale Ordner + Googlemail



    • Eingesetzte Antivirensoftware: Avira Free



    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows intern





    Hallo,


    im "Lokaler Ordner" befinden sich ca. 10.000 Mails (ca. 6700 Posteingang / 3300 Gesendet; jeweils kein Unterordner).

    Nun sollen diese 10.000 Mails in ein neu erstelles Googlemail-Konto, welches per IMAP in Thunderbird eingebunden wurde, kopiert werden.

    Grund dafür ist, dass der PC außer Betrieb genommen wird und unsere mobilen Geräte (Smartphone/Tablets/etc.) jetzt Zugriff auf die Mails bekommen sollen.


    Wenn ich über das normale Kopieren/Verschieben (per Kontextmenü oder per Drag/Drop) die Mails in das IMAP-Konto manövieren will, dann bricht der Kopierprozess immer ab. Ich habe auch schon probiert, Thunderbird offline zu schalten, die Mails in das IMAP-Konto reinkopiert und dann wieder online schalten. Aber dann werden die Mails nur gelöscht und sind nicht mehr sichtbar.

    (Ich habe aus Sicherheitsgründen, das Thunderbird-Profil kopiert und auch Backup-Ordner eingerichtet, dass kein Datenverlust passiert)


    Wie kann ich am besten diese ca 10.000 Mails vom Lokalen Ordner zu IMAP (Googlemail) ohne Datenverlust kopieren. Händisch (in 100 er Gruppen ist zu aufwändig und hat auch nicht alle Mails erfasst)

    Gibt es ein Addon, was das Kopieren zuverlässig macht?


    Vielen herzlichen Dank im Voraus für hilfreiche Antworten,Tipps und Tricks.

  • graba

    Approved the thread.
  • Problem Nr.1:


    befinden sich ca. 10.000 Mails (ca. 6700 Posteingang / 3300 Gesendet; jeweils kein Unterordner).

    Alles auf einen Haufen zu werfen, war noch nie eine gute Idee - nicht mit echter Post und Unterlagen, auch nicht bei E-Mail. Vielleicht wäre jetzt der richtige Zeitpunkt, das alles mal zu sortieren und zu entscheiden, was davon tatsächlich auf den IMAP-Server soll.


    Problem Nr. 2:


    dann bricht der Kopierprozess immer ab.

    Das ist ein zumindest hier im Forum bekanntes Problem. Bei solchen Mengen funktioniert das nicht zuverlässig. Abhilfe könnte Mailstore Home bieten. Gemäß einiger Berichte hier funktioniert das zuverlässig. Ist ja auch dessen Hauptzweck.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Nun, zu aller erst würde ich mal prüfen, wie viel das an Bits und Bytes sind, denn der Speicherplatz auf dem Server wird sicherlich nicht unbegrenzt sein.