Farbe Close-Button im Verfassen-Fenster

  • Moin liebe Kollegen,


    im Hauptfenster vom TB habe ich per Entwicklerwerkzeuge den Close-Button farblich verändern können.

    CSS
    /* Farbe Close Button */
    .titlebar-close { background-color: #4C4C50 !important;}
    .titlebar-close:hover { background-color: #E81123 !important;}

    Leider funktionieren die Entwicklerwerkzeuge nicht im Verfassenfenster. Hat jemand dazu einen Tipp für mich ?

    Vielen Dank für eure Tipps.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • Go to Best Answer
  • Hallo Micha,


    wie kommst du darauf, dass die Entwicklerwerkzeuge nicht im Verfassenfenster funktionieren?

    Du öffnest ein neues Verfassenfenster, dann den Entwickler-Werkzeugkasten.

    In letzterem oben rechts auf das kleine Fenstersymbol klicken und chrome://messenger/content/......messengercompose.xhtml anhaken



    Dann im Entwickler-Werkzeugkasten den Inspektor und den kleinen Pfeil zum Selektieren eines Elements aktivieren.

    Wenn du mit der Maus über das Verfassenfenster fährst, sieht es aus wie in meinem Bild, und du kannst das Element markieren, das du verändern willst



    Da ich macOS benutze weiß ich allerdings nicht, welchen Close Button du meinst.


    Hier noch ein Beispuiel für den "Anhang" Button


  • Hallo Mapenzi


    vielen Dank für den Tipp, den ich auch kannte, aber trotzdem lässt sich darüber nicht der Close-Button fokussieren, um den CSS-Code zu erhalten.

    Quote


    Da ich macOS benutze weiß ich allerdings nicht, welchen Close Button du meinst.

    Schaue hier



    Und so sieht es bei mir im Hauptfenster aus


    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • vielen Dank für den Tipp, den ich auch kannte

    Sorry, ich hatten deinen Satz "Leider funktionieren die Entwicklerwerkzeuge nicht im Verfassenfenster" falsch interpretiert.

    Sie funktionieren nicht überall im Fenster, und ich glaube, dass davon die drei nebeneinander liegenden Buttons betroffen sind.

    Das wird wohl ähnlich sein wie unter macOS, wo man die entsprechenden drei "Ampel"-Buttons (Fenster schließen, Fenster im Dock minimieren, Fenster vergrößern) links oben in der Titelleiste nicht personalisieren kann. Die sind so in allen Programmen vom System macOS so vorgegeben, und die kann ich nicht ändern:



    Das kann doch sicher ein Windows-User bestätigen oder das Gegenteil beweisen :)


    Ich bin eben auf diese Seite https://www.reddit.com/r/Firef…imize_maximize_and_close/ gestoßen, aber das scheint eher für die Titelleiste von Firefox/Version Mac gedacht zu sein.


    Noch ein Link zur Titelleiste von FF, vielleicht lässt du dich von den IDs inspirieren. Nicht zum Entfernen sondern zum Ändern der Buttons:

    How to remove Close and Maximize buttons from the title bar?
    Hey, As the title says, I want to remove those buttons, as I've done in FF, but obviously the TB CSS code is different: `.titlebar-close...
    www.reddit.com

    • New
    • Best Answer

    Das kann doch sicher ein Windows-User bestätigen oder das Gegenteil beweisen :)

    So ist es, die 3 Button im Verfassen-Fenster lassen sich nicht anpassen, zumindest nicht unter Thunderbird, vielleicht ja irgendwie unter Windows, denn die 3 Button im Verfassen-Fenster sind Systembutton.

    und wech

    Dharkness

  • Man könnte die Buttons anpassen, wenn man die Titelleiste ausblendet. Dann werden statt der Themebuttons die eigenen Buttons von Mozilla bzw. FF oder TB genommen. Die Abstände sind dann etwas anders, das kann man aber auch anpassen. Ob es gefällt ist dann Ansichtssache, funktionieren tut es aber.

  • Man könnte die Buttons anpassen, wenn man die Titelleiste ausblendet.

    ... auch dann nicht ;)

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • .... und im Hauptfenster sind sie's nicht? Das sind doch die gleichen Butonns von Windows, oder?

    Doch bei eingeblendeter Titelleiste sind es ebenfalls Systembuttons, nur bei ausgeblendeter Titelleiste sind es keine Systembuttons und somit anpassbar.

    und wech

    Dharkness

  • und im Hauptfenster sind sie's nicht? Das sind doch die gleichen Butonns von Windows, oder?

    ... scheinbar nicht, ansonsten könnte man das per Code ändern.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • Dann versuche mal im Verfassen-Fenster die Titelleiste auszublenden.

    ... das würde ich auch gerne wissen.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • Quote

    Menno, Du bist im Hauptfenster, im Verfassen-Fenster geht das nicht.

    Natürlich nicht, habe ich auch an keiner Stelle von gesprochen! Hier liegt aber ein arges Mißverständnis vor.

  • MSFreak

    Selected a post as the best answer.
  • Mir scheint, ich habe eine Diskussion losgetreten, die eigentlich von mir nicht gewünscht war.

    dharkness21 hat uns (mir) schon in #5 mitgeteilt, dass mein Wuscht so nicht möglich ist. Daher werde ich diesen Thread als "gelöst" markieren.

    Vielen Dank noch einmal für eure Mitarbeit :thumbup:

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • Doch bei eingeblendeter Titelleiste sind es ebenfalls Systembuttons, nur bei ausgeblendeter Titelleiste sind es keine Systembuttons und somit anpassbar.

    Aha, Danke für die Aufklärung. Habe gerade festgestellt, dass es hier unter macOS genau so ist.

    Mit dem Code

    Code
    .titlebar-buttonbox-container {
    display: none !important ; }

    verschwinden meine drei Ampel-Buttons oben links in der Titleleiste meines Verfassenfensters.

    Aber die individuellen Buttons kann ich nicht ausblenden oder ändern.

    Hier wie das im Werkzeugkasten bei mir aussieht


  • Mit dem Code

    Code
    .titlebar-buttonbox-container {
    display: none !important ; }

    verschwinden meine drei Ampel-Buttons oben links in der Titleleiste meines Verfassenfensters.

    Aber die individuellen Buttons kann ich nicht ausblenden oder ändern.

    Hm,


    wenn Du die Button ausblenden kannst, dann müssten die Button eigentlich auch anpassbar sein, hast Du Deinem CSS-Voodoo mal explizit appearance: none !important; hinzugefügt?

    und wech

    Dharkness