Thunderbird Portable 68?

  • Moin,


    ich nutze Thunderbird Portable.

    Vor einiger Zeit wurde mir auf einem Rechner Version 68.1.1 angeboten und ich habe sie installiert.


    Nun wollte ich das auch auf einem anderen Rechner machen, aber da wird es mir nicht angeboten.

    Version 60.9 sei die aktuelle Version.


    Ich frage mich, wie ich das damals geschafft habe TB Portable 68 zu bekommen.

  • Hallo blende8,


    Du benutzt ein portables System, keine feste Installation. Nimm TB portable vom einen Rechner und bringe es auf den anderen. Dafür sind portable Systeme doch da.


    Prinzipiell sollten aber Updates auch in portablen Systemen funktionieren. Aber bei dem Sprung auf TB68 kann eine manuelle "Installation" notwendig sein.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 13 | Apple Mail

  • Das ist mir bekannt.

    Ich frage ganz generell, wo und wie man TB Portable 68 bekommt.

    Irgendwie ist es "weg". Es wird mir weder als Update angeboten, noch finde ich es online.

  • Hallo,


    ich empfehle die Version von Caschy (http://www.stadt-bremerhaven.de).


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 13 | Apple Mail

  • Ich frage ganz generell, wo und wie man TB Portable 68 bekommt.

    ich empfehle die Version von Caschy (http://www.stadt-bremerhaven.de).

    Was gibt es nicht zu verstehen? Da gibt es die Version, die Du suchst.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 13 | Apple Mail

  • Caschy bietet noch keinen portablen Thunderbird 68.x an (siehe Downloadbereich Thunderbird).


    Du kannst aber leicht selbst einen portablen Thunderbird bauen (Anleitung von Zitronella aus dem Fx-Forum):


    Quote
    • Lade Firefox bzw. Thunderbird von der offiziellen Seite herunter
    • Gehe zu https://mozhelp.dynvpn.de/dateien/index.php?path=Programme/ und lade Dir dort die Datei FirefoxLoader.exe oder FirefoxStarter.exe für Firefox bzw. ThunderbirdLoader.exe für Thunderbird herunter.
    • Entpacke den von Mozilla herunter geladenen Firefox bzw. Thunderbird z.B. mit 7zip in ein beliebiges Verzeichnis (ausser C:\Programme" oder "C:\Program Files (x86)). Verschiebe die herunter geladene Loader-Datei in das gleiche Verzeichnis.
    • Benenne den Ordner "core" um in Firefox bzw. Thunderbird
    • Lege im gleichen Verzeichnis einen Ordner "Profilordner" an. Der Rest der entpackten Dateien kann verworfen werden
    • Kopiere, wenn erwünscht, den Inhalt des Profilordners des fest installierten Firefox / Thunderbird in den neu erstellten Profilordner des portablen Programms
    • Starte die portable Version ausschliesslich mit dem Loader (FirefoxLoader.exe oder FirefoxStarter.exe bzw. ThunderbirdLoader.exe
  • Caschy bietet noch keinen portablen Thunderbird 68.x an (siehe Downloadbereich Thunderbird).

    Stimmt, entweder hängt er hinterher oder er hat die Erstellung der portablen Version seit TB 60 eingestellt. Entschuldigung, das habe ich tasächlich als gegeben hingenommen und nicht überprüft.

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 13 | Apple Mail

  • Ah, vielen Dank!


    Das Seltsame ist, dass es definitiv schon mal anders und einfacher ging. Ich weiß noch genau, dass ich es aus dem TB Programm heraus gemacht habe. Es war eine zusätzliche Option. Komische Sache ...

  • Meinst Du das manuelle Update? Klicke auf den Hamburger-Button (die 3 waagerechten Striche oben rechts), dann gehe zu Hilfe - Über Thunderbird. Dort solltest Du einen Button zum Update finden, wenn das Update nicht schon automatisch startet.

  • Genau.

    Dort wurde mir vor einiger Zeit mal das 68er Update angeboten, als zusätzliche, manuell auszulösende Option.

    Jetzt, bzw. auf anderen Rechnern gibt es das nicht mehr. Dort steht 60.9 ist aktuell und fertig.

  • Sieht so aus als wären die Updates ausgesetzt. Ich habe mir jetzt extra die Version 60.9 installiert und versucht das manuelle Update auszulösen. Ich bekomme aber auch im installierten TB nur die Meldung dass die Version 60.9 aktuell sei.


    Ich sehe jetzt 2 Möglichkeiten für Dich: Entweder abwarten bis das Update Dir automatisch angeboten wird oder TB 68 herunter laden und ihn selbst portable machen, so wie in Beitrag 8 beschrieben.

  • Sieht so aus als wären die Updates ausgesetzt.

    Hallo :)


    wurde schon mehrfach gepostet:

    Thunderbird version 68.1.1 is only offered as direct download from thunderbird.net and not as upgrade from Thunderbird version 60 or earlier. A future version 68.2 will provide updates from earlier versions.

    Gilt natürlich nicht für die im Betreff genannte Version.


    Gruß Ingo

  • Hallo,

    genau die Frage habe ich mir auch gestellt und Caschys portable Version heruntergeladen.

    Diese habe ich dann entpackt, wobei 2 Ordner erstellt werden plus Thunderbird-loader. Und genau auf den hatte ich es abgesehen.

    Die gewünschte Thunderbird-Version von hier

    Index of /pub/mozilla.org/thunderbird/releases

    herunterladen, installiert (benutzerdefiniert in einen anderen als default Ordner), den Inhalt des Ordners "Thunderbird" der portable Version gelöscht und den Inhalt des Programmordners " Mozilla Thunderbird beta" (die gerade installierte Desktop-Version) in den leeren Ordner "Thunderbird" der portablen Version kopiert.

    Dann habe ich das gleiche mit dem "Profilordner" gemacht. Also dessen Inhalt gelöscht und den Inhalt meines Thunderbird- Desktoprofils dort hineinkopiert.

    Ergebnis:

    Ein neuer portable Thunderbird mit jeder denkbaren Version mit meinem gewohnten Profil (Daten, Mails usw.)

    Für dieses Verfahren braucht man eigentlich nur den portable Thunderbird-loader von Caschy, den man sich übrigens auch selbst basteln kann. Hat er sogar mal beschrieben, wie er den gebastelt hat.

    Ach ja, die neu installierte Desktopversion von Thunderbird sollte man - um evtl. "Profil-Chaos" von Windows aus dem Weg zu gehen - wieder deinstallieren. Zu schnell "vermischt" man die verschiedenen Versionen, da die sich ja in die profiles.ini einnistet.

    Gruß


    Edit: Hat man wie ich den Windows-Defender aktiviert, blockiert dieser neuerdings manchmal die Ausführung des Thunderbirdloaders. Kurz die

    die App& Browsersteuerung des Defenders ausschalten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Edited once, last by mrb ().

  • Für dieses Verfahren braucht man eigentlich nur den portable Thunderbird-loader von Caschy,

    Man braucht nicht einmal den. Man braucht überhaupt keine Fremdsoftware, nur den original Thunderbird und eine bat zum Starten.


    Ein Portable lässt sich sehr einfach selbst bauen. Dazu lädt man sich die gewünschte Version von Mozilla, entpackt sie ein Verzeichnis seiner Wahl und lässt über die Option -Profile ein Profil unterhalb dieses Verzeichnisses erstellen.

    Da braucht man nur noch eine bat erstellen, die den Thunderbird mit diesem Profil startet, Fertig. Dauert keine 10 Minuten.


    Wer ein Video dazu benötigt: Es gibt ein uraltes von Sempervideo, wie man sich einen portablen Firefox selbst bauen kann. Findet sich bei youtube. Funktioniert genau so auch mit dem Thunderbird.

  • ... Nun wollte ich das auch auf einem anderen Rechner machen, aber da wird es mir nicht angeboten.

    Version 60.9 sei die aktuelle Version.


    Ich frage mich, wie ich das damals geschafft habe TB Portable 68 zu bekommen.

    Ein Upgrade von der Version 60.x auf Version 68.x ist derzeit nicht vorgesehen, da unter 68.x fast alle AddOns nicht laufen.

    Das gilt sowohl für die portable als auch installierte Version.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB Version 68.x :bindafuer:

  • Theoretisch müssten ab jetzt auch die älteren Thunderbird-Versionen das Update auf 68.2 und neuer angeboten bekommen. Ob das Ganze "in Wellen" (also zeitlich gestaffelt) verteilt wird, kann ich allerdings nicht sagen.

  • Moin,


    ich nutze Thunderbird Portable...

    ... Ich frage mich, wie ich das damals geschafft habe TB Portable 68 zu bekommen.

    ... bestimmt von PortableApps.com, habe meinen auch daher, aber der Download Link wird nicht mehr angeboten :(

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB Version 68.x :bindafuer: