Mails abrufen - Rechner stürzt ab

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.2
    • Betriebssystem + Version: Windows 7
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: AVAST
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo . ich kann seit heute morgen leider keine Mails mehr abrufen - Thunderbird versucht dies zwar unten rechts blinkt der grüne Balken auf (und wird größer aber auch kleiner beim blinken) dann stürzt aber mein PC ab und starte neu - habe jetzt Thunderbird mittels Revo Uninstaller kpl neu installiert - Problem bleibt aber gleich - kann mir hier bittte jemand helfen, bin echt am verzweifeln :-(

  • Das ist sehr unwahrscheinlich dass der TB beim herunterladen der Mails den Crash des Systems verursacht.

    Ich tippe mal das AVAST dieses Problem verursacht.

    Bitte nur zum Testen diesen mit dem Removal Tool von Avast deinstallieren und anschließend einen Neustart machen.

    Zudem bitte auch dein System mit AdwCleaner und Malwarebytes überprüfen.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB Version 68.x :bindafuer:

  • Hallo Holymoses,


    mache zunächst einen Test, indem du Thunderbird im abgesicherten Modus öffnest (also Thunderbird, nicht den PC):

    die Umschalttaste gedrückt halten, während du Thunderbird startest.


    Gruß

  • Puuh, läuft wieder :-)


    Hab AVAST deinstalliert und den AdwareCleaner laufen lassen....


    Vielen Dank Euch beiden für die schnelle Hilfe - echt TOP!!


    Könnt Ihr mir einen (kostenlosen) Virenscanner empfehlen? AntiVir?


    Danke und Gruß


    Stefan