Anhänge Öffnen mit ...

    So, geschafft. Neues Profil erstellt. Und - funktioniert!

    Aber jetzt kommt bestimmt noch eine Hürde, oder?

    In meinem alten Profil gab es 6 Konten und 8 Kalender. Jeder mit Anbindung an unseren SAMBA-Server (sabredav) und auch an einen Google-Kalender. Die Kalender hatten unterschiedliche Farben für jeden Kalender und zig unterschiedliche Kategorien. Sollte so bleiben, denn ist nicht bedeutungslos. Das alles in das neue Profil zu übernehmen würde viele Stunden kosten. Wie soll ich jetzt also vorgehen?

  • So, geschafft. Neues Profil erstellt. Und - funktioniert!

    Hallo :)


    prima :thumbsup: Es ist gar nicht einmal so selten, dass sich Fehler ins Profil einschleichen, insbesondere wenn es schon sehr alt ist und viele TB-Versionen gesehen hat.

    In meinem alten Profil gab es 6 Konten und 8 Kalender. [...] Das alles in das neue Profil zu übernehmen würde viele Stunden kosten.

    Da es laut Deiner Angabe oben IMAP-Konten sind, sollte die Einrichtung nicht so aufwändig sein. Wenn Du Mails in die lokalen Ordner verschoben hast, musst die natürlich übernehmen. Das ist aber gar nicht so schwer. Wie sieht es mit Adressbüchern aus? Bei den Kalendern ist das sicher schwieriger.

    Wie soll ich jetzt also vorgehen?

    In aller Regel ist es aussichtslos oder mühsam, den Fehler im Profil zu suchen. Ich habe dazu keine Idee. Vielleicht ein anderer Experte. Mapenzi? Die Fehlersuche dürfte jedenfalls auch lange dauern.


    Gruß Ingo

    • Best Answer

    Disclaimer: Mit aller gebotenen Vorsicht und auf Dein eigenes Risiko, nach einer Profilsicherung, versuche folgendes Vorgehen:


    Der Screenshot von Deinem Thunderbird betreffend der Handhabung von Anhängen (#16) lässt mich vermuten, dass in Deinem eigentlichen Thunderbirdprofil (und das ist C:\Users\<DeinUserName>\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\<generischer.Profilname>) eine handlers.json vorhanden ist. Die könntest Du bei beendetem Thunderbird dort herausnehmen oder geeignet umbenennen. Danach Thunderbird starten sowie dann prüfen, ob sich das Verhalten von 'Öffnen mit' dadurch verändert hat.


    Sollte das erfolgreich verlaufen, kannst Du Dein bisheriges Profil wieder zum Standard-Profil machen, brauchst nichts zu übertragen und das Test-Profil kann gelöscht werden (über den Profilmanager natürlich).


    Gruß

    Sehvornix


    P.S.: Und wenn es nicht funktioniert hat, weiß ich leider auch keinen weiteren Rat - dann folge dem Vorschlag von Ingo.

    Mann oh Mann - welche Odyssee. Ich hab euch den ganzen Sonntag geklaut. Ich weiss nicht, wie ich mich so richtig bedanken kann.

    Dass ihr so uneigennützig euer Wissen anderen öffnet, ist bewundernswert und verdient grosse Hochachtung!


    Nun zum Eigentlichen: der Tipp von Sehvornix traf genau ins Schwarze. Die .json entfernt (hat TB neu angelegt) und die Sache war geritzt. Bin ich froh, dass ich die ganze Arbeit mit dem Neueinrichten nicht machen muss.


    Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche (ohne Corona) ;-)

    Viele Grüße

    Norbert


    P.S. Wenn jemand von euch mal gaaaanz viel Zeit hat - es gibt noch eine offene Frage zu einem Problem, dass uns bei unserer täglichen Arbeit sehr belastet. TB 68.4.2 (aber auch schon die Vorgänger) zicken auf 4 Rechnern rum. Starten nicht richtig und Kalendereinträge fehlen. Vielleicht kommt jemand zufällig am Beitrag "TB unerklärlicher Hintergrund Task" vom 18.01.20 vorbei ...