Probleme nach Update auf Catalina 10.15.3

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Hallo zusammen,


    hier schonmal alle (hoffentlich relevanten Infos)

    • 68.4.2
    • Catalina 10.15.3
    • IMAP Konto
    • 1&1
    • Btidefender bis vor 3 Monaten im Einsatz gewesen.

    Habe einen relativ leistungsstarken iMac bei dem Thunderbird jetzt seit letzer Woche ein paar Problemchen macht.

    Ich habe vermutlich sehr viele Ordner (an die 200 Stück). Im Thunderbird Client sind auch 3 Mail Konten eingerichtet. Die Kalender Funktion verwende ich ebenfalls.

    Jetzt zu meinem Problem:

    Seit Freitag habe ich das Problem, dass sich Thunderbird beim Verfassen von E-Mails immer wieder aufhängt. Sprich ich klicke auf Verfassen und trage den Empfänger ein. Bis zu diesem Punkt gibt es keine Probleme. Sobald ich aber anfange den Text zu schreiben, hängt sich Thunderbird nach ungefähr 3 Wörtern für 2 Sekunden auf (Buntes Symbol kreist). Was ich in diesen 2 Sekunden schreibe erscheint dann auch nach diesen zwei Sekunden und ich kann die nächsten Wörter eintippen. Dann hängt es sich wieder kurz auf usw. dieses Spielchen geht dann bis zum Versenden der E-Mail.

    Die Auslastung des Rechners zeigt auch nichts auffälliges. CPU, Festplatte und Ram langweiligen sich.


    Vielleicht ist dieses Problem ja schon einmal jemand anderem unterlaufen und Ihr habt ggf. einen Rat bzw. Tipp.

    Vielen Dank für die Hilfe vorab.


    Grüße

    Fabian

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo schlingo,

    vielen Dank erstmal.


    Ja, tut es leider. Ich weiß mir langsam nicht mehr zu helfen.

    Das letzte mal ist das Problem aufgetreten als ich den Bitdefender installiert hatte (als Catalina raus gekommen ist).

    Habe den Bitdefender dann einfach deinstalliert..


    Grüße

    Fabian