Nach Umstellung von Win7 auf Windows10 ist der Schrift zu klein.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.5 (32 Bit)
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Home,Version 1909
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Web.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software: GData Internet Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): GData Anwendung personal firewall
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    nach Umstellung von Win7 auf Windows 10 ist der Schrift viel zu klein, ich habe bereits vieles probiert, bin leider nicht weitergekommen, daher bitte ich um Ihre Hilfe, möchte sehr gerne bei diesem Programm bleiben, bei Win7 hatte ich keinerlei Probleme mit Schriftarten gehabt.


    - Die Add-ons; 'CustomizeMyBird' ist nicht mehr erhältlich und 'Theme Font & Size Changer (fixed)' ist für meine Version nicht kompatible.

    - Ich habe auch diverse Versuche über 'Einstellungen' gemacht, leider ist der Schrift weiterhin viel zu klein.


    Ich bin gespannt auf Ihre Rückmeldung und bedanke mich im Voraus.

    Freundliche Grüße

    Guten Tag,


    bevor ich von Win7 auf Win10 umgezogen habe, habe ich in meinem alten Rechner das Profil gespeichert, danach war TB aber nicht mehr zu öffnen.


    Das Profil konnte ich finden und habe es auf ein USB-Stick gespeichert, im neuen Rechner TB installiert und das Profil kopiert, danach konnte ich mit 'Import/Export Tools' meine Mails wieder retten/holen. Jetzt das Problem mit der Schriftartänderungen könnte aber daran nicht liegen – oder?


    Freundliche Grüße

  • Hallo Sandy,


    kannst du genauer beschreiben, in welchem Bereich der Benutzeroberfläche von Thunderbird du die Schriftgröße (und/oder auch die Schriftart) ändern willst?

    Nimm dabei den Lexikon- Artikel Bereiche des Hauptfensters zu Hilfe.

    Hattest du môglicherweise in deinem alten Profil eine "userChrome.css" Datei erstellt, die sich im Unterordner "chrome" des Profilordners befinden könnte?


    Gruß

    Guten Tag Mapenzi,


    ich nutze die Klassische Ansicht und möchte gerne die Schriftgröße im Nachrichtenbereich ändern. Meine ursprüngliche Einstellungen waren wie unten, hier habe ich die Zahlen erhöht und erneut an mich selbst e-Mails gesendet, aber die Schrift bleibt viel zu klein.


    Sorry, ich weiß nicht, was ein 'userChrome.css' ist, habe im alten Profilordner ein 'chrome-Dateiordner' gefunden.


    Beste Grüße

    Sandy

  • aber die Schrift bleibt viel zu klein.

    13 ist nicht unbedingt sehr groß für eine Schrift, wobei es außerdem noch abhängt von der Schriftart selber. Manche sind halt kleiner als andere Schriftarten.

    Hast du diese Einstellung sowohl für "Lateinisch" als auch für "Andere Schriftarten" gewählt?

    Teste ebenfalls, ob das Entfernen das Hakens bei "Nachrichten das Verwenden eigener statt der oben gewählten Schriftarten erlauben" das Problem behebt.

    ich weiß nicht, was ein 'userChrome.css' ist, habe im alten Profilordner ein 'chrome-Dateiordner' gefunden

    userChrome.css ist eine Text-Datei, in die man bestimmte CSS-Code zur individuellen Anpassung der TB-Benutzeroberfläche eintragen kann. Diese Datei muss im Ordner "chrome" im Profilordner abgelegt sein, damit sie wirkt. In deinem Fall dürfte aber eine solche Datei keine Auswirkung auf den Nachrichtenbereich haben. Wenn du allerdings eine userContent.css Datei in dem "chrome" Ordner findest, solltest du uns ihren Inhalt posten.

    Guten Abend Mapenzi,


    'userChrome.css' ist bei mir im Ordner 'chrome' nicht zu finden.

    Ich habe jetzt die Zahlen erhöht, mit u.g. Änderungen probiert, das Haken auch entfernt;


    Die Schrift hat sich nicht geändert, beim Verfassen war sie groß, aber beim Empfang wieder viel zu klein.

    Ich habe anstelle 'Lateinisch', auch die diversen Schriftarten probiert, sie bliebt klein.


    Danach habe ich folgendes probiert; auf der 'Verfassen' Seite habe ich anstelle 'Absatz' den 'normaler Text' und anstelle 'Variable Breite' 'Calibri' und 'groß' eingestellt, so scheint sie in Ordnung aus, bin mir aber nicht ganz sicher, denn auch hier ist der Textschrift beim Verfassen groß, aber beim Empfang kleiner. Wie kann man diese Einstellungen speichern, so dass ich sie nicht jedes mal eingeben muss. Oder gibt es einen anderen Weg?


    Beste Grüße

    Sandy

  • aber die Markierungen hier 1.1 Schriftarten und Zeichenkodierungen sind grundsätzlich empfehlenswert.

    Danke für den entscheidenden Hinweis. Ich hatte vorhin beim Testen meine Mindestschriftgrôße entfernt und keinen Unterschied festgestellt. Inzwischen ist mir wieder eingefallen, dass ich den Code

    * { font-size: 15px !important; }

    in meiner userContent.css Datei hatte, der die selbe Wirkung hat wie eine Mindestschriftgröße in den Einstellungen.


    Sandy: du solltest unbedingt jetzt eine Mindestschriftgröße testen.

  • Bevor die Verwirrung komplett ist, möchte ich einfach mal sagen: Der Standard-Benutzer braucht für die Schriftgröße der dargestellten Mails keine userChrome.css. Wir könnten und sollten hier also erstmal pur bei den Einstellungs-Dialogen des Thunderbird bleiben. Mapenzis Überlegung zu der besagten (aber erstmal unnötigen) userChrome.css ist Folge der anfangs unklaren Problembeschreibung, denke ich.

  • Meine letzte Empfehlung, jetzt eine Mindestschriftgröße zu testen (also z. B. "13" statt "Keine"), bezog sich natürlich auf das in Sandy's Screenshot gezeigte Einstellungs-Dialogfenster der Schriftgrößen.

    Vielen herzlichen Dank an euch allen!
    Ich werde alles erstmal durchlesen und einiges erneut ausprobieren, danach melde ich mich hier.

    Gruß - Sandy

    Hallo und Guten Abend,


    der von Ihnen vorgeschlagenen Hilfe-Text 'Einstellungen – Ansicht' ist sehr gut.

    Die Dateien 'userChrome.css' und 'userContent.css' habe ich unter 'Chrome' sowie unter dem alten Profil nicht gefunden.


    Ich habe viele Einstellungen ausprobiert, möchte hiermit meine letzte Version mitteilen, mit dieser Einstellungen sieht die Schrift in Ordnung aus, aber der Zeilenabstand ist zu groß bzw. double und ich konnte nirgendwo finden, wie man den Abstand ändert.


    Freundliche Grüße

    Sandy

    Ja doch, diesmal sieht der Text in Ordnung aus - vielen herzlichen Dank!


    Eine kurze Frage: Bevor ich von Win7 auf Win10 umgezogen habe, habe ich in meinem alten Rechner das Profil gespeichert, danach war TB aber nicht mehr zu öffnen, hatte rießen Panik, mit Kopieren des Profils usw. konnte ich alles soweit wiederherstellen, a b e r worauf soll ich beim nächsten mal achten, damit es mir nicht nochmals passiert.

    Gruß

  • Hallo,


    eine kurze Frage: Bevor ich von Win7 auf Win10 umgezogen habe, habe ich in meinem alten Rechner das Profil gespeichert, danach war TB aber nicht mehr zu öffnen, hatte rießen Panik,

    ein Kopieren des Profils an einen anderen Ort kann niemals ein nicht-Starten von Thunderbird zur Folge haben, da das Profil ja nicht verändert wird.

    Ich kann mir nur vorstellen, dass du anstelle von "Kopieren" den Ordner "verschoben" hast. Das ist natürlich tödlich für Thunderbird. Ohne Profil kann es nicht mehr starten. Solange du aber den Profilordner nicht löschst, ist das kein Problem, du kannst ja jederzeit das Profil wieder zurückkopieren - bei geschlossenem Thunderbird natürlich.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Edited once, last by mrb ().

    Guten Tag,


    vielen Dank für die Rückmeldung.

    Anscheinend habe ich irgendwo einen Fehler gemacht zu haben, werde den Hilfe-Text – Profilordner sichern und aus Backup wiederherstellen – nochmals lesen.


    Bis demnächst - Gruß