Schnellfilter bei jedem Start aktiv

    • Version 68.5.0
    • Win10
    • web.de (POP3)

    Hallo zusammen,


    seit heute habe ich das Problem, dass der Schnellfilter bei jedem Programmstart mit einer alten Suche vorbelegt ist und somit der Posteingang leer angezeigt wird.

    Deaktivieren der Schnellfilterleiste über das Icon oder das Ansichts-Menü funktioniert, ebenso das Leeren des Suchfeldes. Nur bei jedem Programmstart ist die Leiste wieder da inkl. Suchwort meiner Filterung von heute früh und dadurch keine Anzeige der Mails im Ordner (da Filter nichts findet).


    Wie bekomme ich eine leere Schnellfilter-Leiste / dauerhaft deaktivierte Leiste?

  • Thunder

    Approved the thread.
  • Hallo,


    öffne TB im abgesicherten Modus, indem du beim Start von TB die Umschalttaste gedrückt hältst.

    Sobald das folgenden Dialog-Fenster angezeigt wird, setze einen Haken bei "Alle Symbolleisten zurücksetzen" und klicke auf "Änderungen ausführen und neu starten" :



    Deaktiviere die Schnellfilter-Leiste, starte TB neu und prüfe, ob sie deaktiviert bleibt.


    Gruß

    Hallo Mapenzi,


    danke für deinen Lösungsvorschlag. Gebracht hat es leider nichts. Die vorausgefüllte Schnellfilterleiste ist immer noch aktiv.

  • Wenn die Rückstellung der Symbolleisten nicht hilft, gibt es noch eine radikalere Methode.

    Mache zunächst als Gedächtnisstütze einen Screenshot von dem Hauptfenster von Thunderbird und vielleicht auch einen des Verfassen-Fensters, denn bei dem folgenden Lösungsversuch werden alle Fenster-Maße und sonstigen Oberflächen-Einstellungen auf Standard zurück gesetzt.


    Zeige wieder den Profilordner von Thunderbird an, beende Thunderbird und verschiebe die Datei xulstore.json auf den Desktop, aber lösche sie vorerst nicht.

    Starte Thunderbird danach wieder und überprüfe sofort die Schnellfilterleiste. Wenn sie immer noch den alten Suchbegriff enthält, kannst du auch gleich wieder deine alte xulstore.json Datei in den Profilordner zurück holen.

  • Und wenn du TB im abgesicherten Modus startest, ohne die Symbolleisten zurückzusetzen, also mit deaktivierten Add-ons?

    Wenn dieser Fehler auch nicht von einem Add-on verursacht wird und von anderer Seite keine Lösung gefunden wird, kann ich nur noch den Test in einem neuen Profil von TB empfehlen.


    EDiT: jetzt fällt mir gerade ein, dass man den Schnellfilter-Button völlig aus der Symbolleiste heraus nehmen kann.

    Wenn du sie nicht mehr benutzen willst ==> R-Klick auf die Leiste > Anpassen, dann den Button in das Anpassen-Fenster ziehen.

    Edited once, last by Mapenzi ().

    Und wenn du TB im abgesicherten Modus startest, ohne die Symbolleisten zurückzusetzen, also mit deaktivierten Add-ons?

    Wenn dieser Fehler auch nicht von einem Add-on verursacht wird und von anderer Seite keine Lösung gefunden wird, kann ich nur noch den Test in einem neuen Profil von TB empfehlen.


    EDiT: jetzt fällt mir gerade ein, dass man den Schnellfilter-Button völlig aus der Symbolleiste heraus nehmen kann.

    Wenn du sie nicht mehr benutzen willst ==> R-Klick auf die Leiste > Anpassen, dann den Button in das Anpassen-Fenster ziehen.

    Abgesicherter Modus bringt nichts.

    Ebenso, den Button auszublenden. Die Schnellfilter-Leiste ist trotzdem da und vorausgefüllt.


    Benutzt Du ein externes Tool, welches das Eingabefeld vielleicht immer wieder ausfüllt?

    Nein, ist mir nichts bewusst.


    Bleibt wohl nur, ein neues Profil anzulegen. Hier muss ich mich aber wieder einlesen, wie das geht.

    Danke, schaue ich mir an. Ist das richtig, dass ich vorhandene Adressen und Mails sichern und im neuen Profil wieder importieren müsste?

    So, jetzt bin ich endlich mal dazu gekommen.


    Profilordner gesichert, neues Profil angelegt und dann den Inhalt des gesicherten Ordners dort hinein.

    Ergebnis: alles beim Alten, der Schnellfilter ist vorausgefüllt