Nachrichten im Posteingang werden als Weiterleitungen geöffnet

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.6.0 (64-Bit)
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): Outlook 2007
    • Betriebssystem + Version: Win 10, V 1909
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Freenet
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Avast Free Antivir
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo zusammen,

    nachdem ich mit meinem Outlook 2007 nach dem Upgrade auf Win10 auf Probleme gestoßen bin, habe ich den Thunderbird installiert.

    Eigentlich funktioniert das ganze ganz gut mit einer Ausnahme.

    Wenn ich in meinen Posteingängen eine Nachricht öffne, wird diese sofort als Weiterleitung angezeigt. Das bedeutet als Absender (und komischerweise auch als erster Empfänger) ist meine eigene E-Mail Adresse eingetragen. Dabei möchte ich die Mail doch nur lesen.

    Ich vermute das hat mit der Ordnerzuweisung zu tun (Entwürfe, Archiv, etc.), habe da aber schon alles mögliche versucht, leider auch ohne Erfolg.

    Hat jemand eine Idee wo in den Einstellungen hier etwas falsch läuft?

    Danke schon mal und beste Grüße.

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo,

    Wenn ich in meinen Posteingängen eine Nachricht öffne,

    Wie öffnest du eine Nachricht?

    Mit einfachem Links-Klick im Nachrichtenbereich oder mit Doppelklick in einem neuen Tab oder einem neuen Fenster?

    Passiert das selbe, wenn du TB im abgesicherten Modus startest?

    Abgesicherter Modus


    Ich vermute das hat mit der Ordnerzuweisung zu tun (Entwürfe, Archiv, etc.)

    Welche ist denn deine (spezielle?) Ordnerzuweisung in den Konten-Einstellungen?

    Hast du die Standard-Einstellungen geändert?

    Falls ja, könntest du anonymisierte screenshots davon zeigen, damit man dein Problem testen kann?

  • Hallo,

    bei mir dasselbe. Auch beim Doppelklick wird Entwurf für Neuversand an mich selbst geöffnet.

    Nutze Thunderbird schon Jahre. Vor ca. 10 Jahren hatte ich das auch mal, weiß nicht wie ichs gelöst hatte - oder nicht.

    Bei mir sind 2 IMAP-Konten und mehrere POPs im Download, auch verschiedene Provider. Problem liegt aber nur beim Haupt-IMAP-Konto. Beide IMAP so eingestellt, dass alle Vorlagen / Entwürfe / etc direkt im Posteingang abgelegt werden. Mag nicht ständig suchen wo die Mails rumliegen. Beide Imap vom gleichen Provider.

    Beim 2. Imap gibts keine Probleme, nur beim ersten.

    Konten sind so eingestellt:


    Alle Einstellungen durchgeschaut, keine Gefunden, die das so einstellt. Gibt es diese Einstellung?

    Und wie werde ich das Problem los, dass der Hund sich in den Schwanz beißt?

    Nutze 32bit Version, aber 64 Bit Windows 10 - 1909. Ist Neuinstallation auf neuer Maschine.


    Danke.

    Edited once, last by Firebird58: Hallo nochmal, jetzt habe ich zudem festgstellt, das beim neuen Mailschreiben mit eingestellter Zwischensicherung alle x Min. mehrfach immer wieder eine neue Kopie angelegt wird. Schreibt man lange, werde da so 5 Mails als Sicherung neu im TB angelegt. Das sieht verdächtig nach Programmfehler aus. Nach dem Absenden wird die endgültig Gesendete als gelesen markiert, was ja ok ist. Alle anderen sehen highlighted aus, also ungelesen. Die muss man dann vonhand löschen. ().