Emails verschwinden aus Postfach

  • Liebe Mitglieder,

    ich habe im Moment ein Problem, das ich alleine nicht lösen kann. Ich habe diese Woche einen neuen Laptop für ein Familienmitglied eingerichtet und die neueste Thunderbird Version installiert. Nun verschwinden plötzlich die gelesenen Mails aus dem Postfach (IMAP, Konto bei gmx). Vor dem Schließen des Programms sind die Nachrichten vorhanden (gelesen und ungelesen); wenn man das Programm wieder öffnet, sind die Mails verschwunden! Ich habe dann einen weiteren Email Klienten installiert (EM Client) und es passiert genau das Gleiche! Kann mir jemand helfen, denn ich weiß tatsächlich nicht weiter!
    Liebe Grüße!

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo und willkommen im Forum!

    Bitte beim nächsten Mal bitte immer alle unsere Fragen im Startthread beantworten und nicht löschen. Viele Helfer antworten sonst nicht oder müssen Zeit kostende Nachfragen stellen.

    Meine zusätzlichen Fragen:

    1) Verwendest du das Postfach auch auf anderen Geräten wie Handy, Tablet usw.?

    2) Falls ja, sind dort alle Konten IMAP oder POP?

    3) Ist bei dir das sog. "Bereithalten von Nachrichten" unter > Extras > Konteneinstellungen > Synchronisation & Speicherplatz angehakt?

    4) Sind Filter von dir eingerichtet worden?

    5) Hast du unter Extras > Konteneinstellungen > Servereinstellungen dort unter "Beim Löschen einer Nachricht" irgendetwas angehakt, was das Löschen betrifft? Gleiche Frage gilt auch für den anderen E-Mail-Klienten, da du ja IMAP hast.

    6) Stelle die Ordnergröße des Posteingangs fest:

    Überprüfe die Größe des Posteingangs auf dem Datenträger:

    Rechtsklick auf den Ordner, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"

    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.


    Oder man lässt sich dauerhaft die Informationen über Ordnergröße, Anzahl aller und die aller ungelesenen Mails anzeigen, indem man unter Ansicht > Fensterlayout > Ordnerspalte diese aktiviert. Dann kann man in der Ordnerspalte durch Klicken auf das unscheinbare Symbol rechts die gewünschten Spalten auswählen.

    Es ist in Thunderbird nicht möglich auch nur annähernd die Ordnergröße abzuschätzen (etwa anhand der Größe und Anzahl der vorhanden Mails).


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Vielen Dank für die Antwort!

    Vielleicht muss ich mein Problem präzisieren: die Emails verschwinden aus der Thunderbird Inbox des neuen Laptops. Die gleichen Emails werden auch mit einem anderen Laptop vom Server geladen, der POP benutzt. Kann es sein, dass hier das Problem liegt? Was ich aber nicht verstehe, ist warum dann auf dem neuen Comupter die Emails dadurch verschwinden, obwohl sie ja bereits geladen wurden und in der Inbox liegen. Soll ich den anderen Laptop auch auf IMAP umstellen, um das Problem zu lösen?

    Gruß

  • Oder soll ich bei POP einstellen, dass die Emails auf dem Server belassen werden sollen - geht das in den neuen Thunderbird Versionen?

  • ich havbe jetzt bei dem pop account eingestellt, dass die Nachrichten auf dem Server belassen werden sollen. Wenn ich beide auf IMAP umstelle, wird es wohl synchronisationsprobleme geben. So müsste es besser funtionieren.

  • Hallo,


    Die gleichen Emails werden auch mit einem anderen Laptop vom Server geladen, der POP benutzt. Kann es sein, dass hier das Problem liegt?

    Ja, das war das Problem. mrb hat nicht umsonst auch danach gefragt ...


    Wenn ich beide auf IMAP umstelle, wird es wohl synchronisationsprobleme geben.

    Wieso sollte es da Probleme geben? Jeder Client für sich redet mit dem Server und erfährt von diesem den aktuellen Stand, die Clients kommunizieren nicht miteinander.


    MfG

    Drachen

  • Vielleicht muss ich mein Problem präzisieren: die Emails verschwinden aus der Thunderbird Inbox des neuen Laptops.

    Meine Fragen dazu waren präzise genug, wenn sie beantwortet worden wären.

    Aber du bist leider nicht präzise genug, denn deine Antwort ist zweideutig. Was meinst du mir "inbox"? Einen Posteingang in Thunderbird oder die Datenbank inbox im Thunderbird-Profil?

    Jetzt muss ich wieder spekulieren aufgrund fehlender Infos. Hast du nämlich, wie ich vermute, das "Bereithalten von Nachrichten" aktiviert, ist die inbox-Datei im Profil nicht leer. Öffne die mal mit einem Editor (etwa Notepad++ und überprüfe an Hand des Datums. In Thunderbird kann es nämlich durchaus so sein, dass in Thunderbird ein Ordner komplett leer erscheint und trotzdem randvoll ist. In diesem Fall hättest du eine reale Chance an die verschwundene Mails zu kommen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw