An:-Zeile der Mails wird nicht angezeigt

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version 78.4.0
    • Betriebssystem + Version: Win10 Home 2004

    Ich stelle einen merkwürdigen Effekt bei meiner Installation fest: die An: Zeile wird nicht angezeigt, obwohl der To:-Header existiert.

    Ich habe das auf einem anderen Rechner mit der gleichen Thunderbird-Version checken lassen: Mails vom gleichen Absender zeigen dort völlig korrekt diesen Header an, bei mir aber nicht.

    In meinen Mails sieht das so aus:


    Wenn ich mir den Quelltext ansehe, ist der Header aber zu sehen:


    Ich habe es bereits
    • im abgesicherten Modus ohne Add-Ons

    • mit umbenannten Chrome-Ordner

    • mit komplett zurückgesetzten prefs (alle prefs weggelöscht bis auf mail.* und mailnews.*)

    und natürlich mit all diesen Sachen gleichzeitig probiert, aber auch danach taucht diese Zeile nicht auf.

    Hat jemand eine Idee, an welchen Schrauben ich noch drehen kann?

    Edited once, last by localhost ().

  • Wie zu erwarten funktioniert es mit einem neuen Profil. Aber das möchte ich möglichst vermeiden: bei knapp 80.000 Mails und 26 Konten ist der Umzug zwar möglich, aber recht aufwendig. Zumal dann MailStore nochmal komplett neu rübermüsste, was locker 2 Tage dauert.


    Ich habe es übrigens auch schon mit der Reparatur der .msf-Dateien versucht, leider ebenfalls ohne Erfolg hinsichtlich der An-Zeile.

  • Besteht das Problem nur bei E-Mails, die an Dich gesendet wurden? Oder passiert es auch bei Mails, die einen fremden Empfänger haben (also quasi von Dir gesendete Mails)?


    Deaktiviere mal probehalber in den Einstellungen die Option "Bei bekannten Kontakten nur den Anzeigenamen zeigen.


    Ich glaube irgendwo schonmal von dem Problem gelesen zu haben, kann es aber gerade nicht mehr finden (auch nicht auf BugZilla).

  • Es tritt auch bei den von mir gesendeten Mails auf.

    Die besagte Einstellung "Bei bekannten Kontakten nur den Anzeigenamen zeigen" war bei mir schon aus, auch nach einem Hin-und Herschalten tut sich da leider nichts.

  • Das Problem hat sich dahingehend erledigt, dass ich letztendlich doch den Weg eines neuen Profils gegangen bin. Das alte hat sich immerhin von Thunderbird Version 2 bis heute hingeschleppt. Also nach wie vor keine Ahnung, woran es lag, aber nun geht's wieder.