Rückkehr zu TB 68 Performance möglich?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.6.0 (64-Bit)
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): Von 68 vor einigen Wochen.
    • Betriebssystem + Version: W7 67
    • Kontenart (POP / IMAP): Beides
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX & Gmail
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Norton Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Norton Security
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Kein Sende-Probleme

    Hi

    nach dem Umstieg auf die Version 78 hatte ich ja auf einen fix der miesen Performance gehofft. Mittlerweile ist damit wohl nicht mehr zu rechnen da trotz einige kleiner Updates sich nichts geändert hat und scheinbar auch in der kommen 83 sich nichts ändern wird. Ich weiß nicht ob es konkret dieser Bug ist:

    https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1649103

    Aber die lahmen Zeiten die dort angegeben werde finde ich auch teilweise wieder. TB starten ist einfach ein Witz wenn man in 68 in vielleicht 2 Sekunden gestartet hat und nun klar jenseits von 10 Sekunden liegt, womit selbst mein Office Prog schneller öffnet.


    Darum muss ich fragen ob irgendwas bekannt ist was der User machen kann um wieder zur Performance von TB 68 zurück zu kehren.

    Irgendeinen Kram in den Eingeweiden von TB 78 abstellen oder ändern?

    Irgendwas entfernen wie den Kalender?

    Profil neu anlegen?


    mfg

  • Ich leide nicht unter einer miesen Performance allerdings gibts gravierende Unterschiede..


    -ein aktuelles Betriebssystem Windows 10 64bit

    -kein zusätzliches Sicherheitsprogramm, da in Windows 10 der Defender ausreicht

    -nur Erweiterungen installiert, die in den neuen TB-Versionen auch funktionieren

    -bei Installation von TB 78.6.0 ein neues Profil eingerichtet

    Ggf. kannst du hier ansetzen!

    Frohe Weihnachten!

  • nach dem Umstieg auf die Version 78 hatte ich ja auf einen fix der miesen Performance gehofft.

    ... dein Problem habe ich auch nicht, zumal ich ein aktuelles Windows und nur den windowsinternen Defender habe :)

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 91.* und Beta (102).

  • Hallo,


    teste TB schon mal im abgesicherten Modus. Je mehr Erweiterungen installiert sind, desto länger kann der Start dauern.

    Auch bestimmte Aktionen wie das Öffnen eines Verfassen-Fensters können etwas verlangsamt werden.

    Die aktuelle Beta-Version TB 85.0b2 ist mir sogar etwas schneller als die v78.6.0