Nach Update auf TB 68 kein Speichern von Anhängen mehr möglich

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 7 64bit
    • Kontenart (POP / IMAP): IMPA
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): 1&1
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Hallo in die Runde,

    nach dem automatischen Update auf TB 68.1 haben wir das Problem, dass auf einem PC keine Anhänge eines IMAP-Kontos abgespeichert werden können. Die Funktion ist sowohl als Button als auch mit rechter Maustaste ausgegraut. Ein anderes IMAP-Konto auf demselben PC hat das Problem nicht. Auch auf einem anderen PC kann von dem betroffenen Konto gespeichert werden.

    Neustart des PC, komplettes Entfernen und Neueinhängen des Kontos brachte keine Abhilfe. Dabei ist es völlig egal, ob es sich um bereits empfangene, neue oder selber gesendete Nachrichten mit Anhang handelt. Verschiebt man die Nachricht vom betroffenen Konto in das funktionierende andere Konto lässt sich der Anhang auch wieder speichern.

    Was kann man tun, um die Speicherfunktion wieder zum Leben zu erwecken?


    Viele Grüße

    Ralf

  • Hallo Ingo,

    hab's gerade probiert. Ja, leider, es ändert sich nichts daran :(. Wenn man vom funktionierenden Konto auf das "defekte" umschaltet, sieht man ganz kurz, wie sich der Speichern-Button von schwarz auf grau ändert.

    Viele Grüße

    Ralf

  • hab das gleiche Problem mit 68.1

    Betriebssystem: Windows 10 Prof. 64 Bit

    Virenscanner: nur Windows eigener

    IMAP bei 1&1


    Viele Grüße

    Bruno

  • Hallo zusammen,


    bei mir das gleiche Problem. Man kann weder abspeichern noch direkt öffnen (z.B. angehängt PDF-Dateien). Zum Teil ließ sich das bei mir durch Verschieben der E-Mail in ein anderes IMAP Konto beheben.

    Bei der Größe des Anhanges steht nur "Größe unbekannt". Ich vermute also, dass der Anhang nicht richtig erkannt wurde oder nicht korrekt heruntergeladen werden konnte. Aus welchem Grund auch immer.


    Als addons laufen hier bei mir Addressbooks Syncronizer, Cardbook, Lightning, LookOut, Provider for Exchange ActiveSync, TbSync und Xpunge. Die sollte aber alle nichts mit Anhängen zu tun haben.


    Hat jemand eine Idee, wie das zu lösen ist? Hoffe das klärt sich mit dem nächsten Update


    L.G. Axel

  • Werden die Anhänge überhaupt erkannt? Ich kenne das Problem in Verbindung mit dem Fact das Anhänge nicht funktionieren und mit "unbekannte Größe" angegeben werden. Es liegt aber nicht an der Email selber. Wenn man sie weiterleitet kommen alle Anhänge korret mit. Wir nutzen das für den Workaround uns die betreffende Email selber nochmal zu senden, wo der Anhang dann plötzlich funktioniert und auch gespeichert / gelöscht werden kann.

  • Der Fehler tritt nur im betroffenen Konto auf. Wenn man die Mail in ein anderes Konto verschiebt oder weiterleitet, ist der Anhang korrekt da. Der Fehler tritt offenbar auch in der englischen Version auf, auch im dortigen Forum findet sich der Fehler. Als Workaround wird dort ein Downgrade auf die 60er Version empfohlen.

    Viele Grüße

    Ralf

  • Ich kann das Problem nachvollziehen unter macOS.

    Wenn ich die neu herunter geladene Mail mit Anhang zum ersten Mal markiere, ist das Dropdown-Menü "Speichern" in der Tat "ausgegraut" (reagiert nicht) und die Größe des Anhangs wird als "Unbekannt" angegeben:



    Wenn ich dann einen anderen Ordner markiere und danach wieder zum ursprünglichen Ordner Posteingang zurück kehre, ist alles wieder normal:



    Ich kann leider keinen entsprechenden Bug-Report finden im Meta-Bug "Bugs found during testing and initial release of TB68 [meta]" https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1573016

  • Nach dem Downgrade (einfach drüberinstalliert) auf 60.9 ist wieder alles in Ordnung. Spannenderweise wird anschließend behauptet, Thunderbird wäre aktuell und es gibt keine Updates.

  • Hallo Kubus,


    Spannenderweise wird anschließend behauptet, Thunderbird wäre aktuell und es gibt keine Updates.


    die Version 60.9 ist die letzte Version des 60er-Zweiges, somit also so lange aktuell, wie auch die Version 68.1 aktuell ist. Mit der Veröffentlichung von Version Thunderbird 68.2 endet der 60er-Zweig.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Wenn nur in bestimmten Ordnern das Problem mit den Anhängen auftritt, würde ich dort mal über die "Eigenschaften" des Ordners diesen "reparieren" lassen. Womöglich ist es einfach ein Problem der Index-Datei des jeweiligen Ordners (welche beim Reparieren neu aufgebaut wird).

  • bei mir ist es tatsächlich nur der Posteingangsordner eines bestimmten Mailkontos. In allen anderen Ordnern und Mailkonten werden die Anhänge erkannt. Reparieren hat leider nichts gebracht.

    Wenn ich den nicht zu öffnenden Anhang auf den Desktop ziehe, funktioniert natürlich alles.

  • ... doch, es bringt was! Nach dem abgesicherten Modus hab ich Thunderbird wieder normal gestartert - und nun wird die Größe der Anhänge angezeigt und ich kann sie speichern. Juhu!

    Vielleicht hätte aber auch schon gereicht, nach dem Reparieren Thunderbird neu zu starten. Vielleicht probiert das mal jemand?