Problem mit Installation Betterbird

  • • Betterbird-Version (konkrete Versionsnummer): 102.3.0-bb17
    • Betriebssystem + Version: WIN 10 * 64
    • Eventuell weitere Angaben wie Postfach-Anbieter, POP oder IMAP etc.: POP


    Hallo zusammen,


    ich bitte um Hilfestellung bei der Installation von Betterbird. Es wird zwar das Programm an sich problemlos im Programmordner angelegt, allerdings weigert sich Windows beharrlich, mit folgendem Hinweis "Ihr Profil "Betterbird" kann nicht geladen werden. Es ist möglicherweise nicht vorhanden oder ein Zugriff ist nicht möglich", das Profil in %appdata% im Thunderbird-Profilordner abzuspeichern. Auch eine vollständige Deaktivierung von Norton 360 bringt keine Besserung.


    Für einen Hinweis zur Problemlösung wäre ich dankbar.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 10 * 64 / AV & FW Norton 360 22.22.8.15
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • Auch eine vollständige Deaktivierung von Norton 360 bringt keine Besserung.

    ... eine Deaktivierung reicht in den meisten Fällen nicht, daher bitte zu testen mit dem von Norton geliefertem Removal-Tool komplett aus dem System entfernen und dann nach einem Neustart noch einmal die Installation BB testen.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • Und (noch) ein neues Profile anlegen? Offenbar ist "Betterbird" ja schon eine neues Profil, das Du manuell angelegt hast. Und TB kann auf das/die Profile zugreifen, wenn Du mit -p startest?

  • Auch eine vollständige Deaktivierung von Norton 360 bringt keine Besserung.

    ... eine Deaktivierung reicht in den meisten Fällen nicht, daher bitte zu testen mit dem von Norton geliefertem Removal-Tool komplett aus dem System entfernen und dann nach einem Neustart noch einmal die Installation BB testen.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 10 * 64 / AV & FW Norton 360 22.22.8.15
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • ......also, nochmal getestet, an Norton hängt es nicht, da die Installation problemlos funktioniert, wenn Betterbird z.B. im Programmordner nicht unter "C:\Program Files\Betterbird" sondern unter "C:\Program Files\Betterbird_23.09.2022" installiert wird. Dann wird auch unter %appdata% ein weiteres Profil unter "C:\Users\xxxxx\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\fwm19i3b.default-default-2" angelegt, in das wiederum die Profildaten des TB hineinkopiert werden können.


    Immer, wenn unter "C:\Program Files\Betterbird" installiert wird, wird kein Profil angelegt.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 10 * 64 / AV & FW Norton 360 22.22.8.15
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • Immer, wenn unter "C:\Program Files\Betterbird" installiert wird, wird kein Profil angelegt.

    ... kann ich unter Windows 10 und 11 nicht nachvollziehen. Vielleicht vor der Installation vom BB den Ordner %AppData%\Thunderbird umbenennen bzw. verschieben/löschen.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • ......also, nochmal getestet, an Norton hängt es nicht, da die Installation problemlos funktioniert, wenn Betterbird z.B. im Programmordner nicht unter "C:\Program Files\Betterbird" sondern unter "C:\Program Files\Betterbird_23.09.2022" installiert wird. Dann wird auch unter %appdata% ein weiteres Profil unter "C:\Users\xxxxx\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\fwm19i3b.default-default-2" angelegt, in das wiederum die Profildaten des TB hineinkopiert werden können.


    Immer, wenn unter "C:\Program Files\Betterbird" installiert wird, wird kein Profil angelegt.

    Also, es gilt "profile per install", d.h., wenn Du an einen neuer Ort installierst, legt TB/BB ein neues Profil an, das ist bekannt.


    Warum Du bei einer Installation an der vorgesehenen Stelle in "C:\Program Files\Betterbird" nicht auf die Profile zugreifen kannst, kann ich nicht erklären. Starte doch bitte mit -p, dann werden Dir alle Profile zur Auswahl angeboten.

  • Warum Du bei einer Installation an der vorgesehenen Stelle in "C:\Program Files\Betterbird" nicht auf die Profile zugreifen kannst, kann ich nicht erklären. Starte doch bitte mit -p, dann werden Dir alle Profile zur Auswahl angeboten.

    ...es wird tatsächlich bei "C:\Program Files\Betterbird" kein neues Profil für Betterbird angelegt.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 10 * 64 / AV & FW Norton 360 22.22.8.15
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • Hallo Dinole ,

    ...es wird tatsächlich bei "C:\Program Files\Betterbird" kein neues Profil für Betterbird angelegt.

    Du bist ja nicht erst seit gestern dabei.

    Du müsstest doch eigentlich wissen, dass in C:\Program Files\ keine Profile zu finden sind. Das gilt sowohl für Thunderbird als auch Betterbird.


    Deine Profile findest Du bei Windows standardmäßig an diesem Ort:


    C:\Users\%Benutzername%\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\xxxxxxxx.default\


    Übrigens findest Du dort auch die Betterbirdprofile, denn Betterbird legt keinen eigenen Profilordner wie zum Beispiel


    C:\Users\%Benutzername%\AppData\Roaming\Betterbird\Profiles\xxxxxxxx.default\


    an. Das ist so beabsichtigt, da Betterbird-Nutzer auch ihre Thunderbirdprofile ohne Einschränkung sollen nutzen können.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Du bist ja nicht erst seit gestern dabei.

    Du müsstest doch eigentlich wissen, dass in C:\Program Files\ keine Profile zu finden sind. Das gilt sowohl für Thunderbird als auch Betterbird.

    ....na ja, wenn ich so meine Beiträge zu meiner Anfrage ansehe, insbesondere #5, weiß ich schon, dass zwischen einem Programm- und Profilordner zu unterscheiden ist.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 10 * 64 / AV & FW Norton 360 22.22.8.15
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • Dann musst Du aber in Deinen Folgebeiträgen präziser formulieren.

    ...es wird tatsächlich bei "C:\Program Files\Betterbird" kein neues Profil für Betterbird angelegt.

    Das ist (zumindest für mich) mindestens missverständlich formuliert.

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Dann musst Du aber in Deinen Folgebeiträgen präziser formulieren.

    Das ist (zumindest für mich) mindestens missverständlich formuliert.

    Ich weiß wirklich nicht, was hier missverständlich formuliert ist.


    Quote

    ......also, nochmal getestet, an Norton hängt es nicht, da die Installation problemlos funktioniert, wenn Betterbird z.B. im Programmordner nicht unter "C:\Program Files\Betterbird" sondern unter "C:\Program Files\Betterbird_23.09.2022" installiert wird. Dann wird auch unter %appdata% ein weiteres Profil unter "C:\Users\xxxxx\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\fwm19i3b.default-default-2" angelegt, in das wiederum die Profildaten des TB hineinkopiert werden können.


    Immer, wenn unter "C:\Program Files\Betterbird" installiert wird, wird kein Profil angelegt.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 10 * 64 / AV & FW Norton 360 22.22.8.15
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • Bitte mal betterbird.exe -p starten und gucken, welche Profile angeboten werden und ob die zugänglich sind. Dasselbe gilt für TB. Bitte 102 nicht auf einem Profil starten, das noch auf 91 genutzt werden soll.

  • die Installation problemlos funktioniert, wenn Betterbird z.B. im Programmordner nicht unter "C:\Program Files\Betterbird" sondern unter "C:\Program Files\Betterbird_23.09.2022" installiert wird

    Hallo Michael :)


    daran liegt es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht.

    wenn unter "C:\Program Files\Betterbird" installiert wird, wird kein Profil angelegt

    Was spricht dagegen, wenn Du selbst eins anlegst? Profil-Manager - Profile verwalten, erstellen und löschen

    Das ist (zumindest für mich) mindestens missverständlich formuliert.

    Naja, gemeint ist, dass bei Installation in den Standardpfad kein neues Profil angelegt wird.


    Gruß Ingo

  • Was spricht dagegen, wenn Du selbst eins anlegst? Profil-Manager - Profile verwalten, erstellen und löschen

    Naja, gemeint ist, dass bei Installation in den Standardpfad kein neues Profil angelegt wird.


    Gruß Ingo

    Ich habe jetzt mal auf einem anderen Rechner, ebenfalls mit WIN 10 + 64, testweise auch Betterbird installiert. Hier ist die Installation reibungslos durchgelaufen, Programmordner "Betterbird" wurde erstellt und ebenfalls wurde im Profilordner von TB ein zweites Profil für den Betterbird erstellt. In dieses habe ich dann die Profilinhalte des TB kopiert und nun habe ich zwei gleichgeartete Programme, Thunderbird & Betterbird.


    Warum aber auf einem Rechner das nicht ebenso funktioniert, ist mir ein Rätsel, da der Programmordner nicht schreibgeschützt ist und auch Betterbird mit abgeändertem Namen problemlos installiert werden kann und dann auch einen Profilordner erstellt.


    EDIT: Ich habe die Lösung gefunden. Und zwar habe ich aus den TB-Profilordnern "installs.ini" & "profiles.ini" überflüssige und nicht mehr vorhandene Profilnamen gelöscht, den Betterbird erneut installiert und nun wurde auch ein Programmordner "Betterbird" erstellt und auch ein zweiter Profilordner im TB-Verzeichnis. Auch hier, alle TB Daten in den Betterbird Profiordner kopiert und alles funktioniert.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 10 * 64 / AV & FW Norton 360 22.22.8.15
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

    Edited once, last by Dinole ().

  • Ich habe jetzt mal auf einem anderen Rechner, ebenfalls mit WIN 10 + 64, testweise auch Betterbird installiert. Hier ist die Installation reibungslos durchgelaufen

    ... welche AV ist da auf dem Rechner ?

    Warum aber auf einem Rechner das nicht ebenso funktioniert, ist mir ein Rätsel, da der Programmordner nicht schreibgeschützt ist

    ... ich hatte dir meine Vermutung geäußert, aber ..


    .... an Norton hängt es nicht

    ... mit der Deinstallation getestet ? Ansonsten drehen wir uns hier im Kreis.

    Vielleicht vor der Installation vom BB den Ordner %AppData%\Thunderbird umbenennen bzw. verschieben/löschen.

    ... auch dies getestet ?

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • ... mit der Deinstallation getestet ? Ansonsten drehen wir uns hier im Kreis.

    Wenn ihr doch bitte aufhören könntet, diesen Schmarrn zu wiederholen. Ihr verleitet damit andere zu völlig unnötigem Aufwand.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • @'Susi to visit


    dann dir weiterhin viel Spaß bei diesem Thread (und anderen) , wenn du der Meinung bist, dass externe AVs / ISS den Thunderbird nicht behindern können X/

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten 91er-Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 102.*.

  • wenn du der Meinung bist, dass externe AVs / ISS den Thunderbird nicht behindern können X/

    Keine so billigen Unterstellungen bitte. Das habe ich hier in keinen meiner Beiträge jemals geschrieben. Und das weißt du auch. Ich bezog mich klar darauf, dass zur Behebung solcher Probleme wie auch allein schon zum Testen keine Deinstallation nötig ist. Das ist ein beweisbarer Fakt, auch wenn gewisse Leute hier stets auf der Deinstallation herumreiten.


    Anzumerken wäre noch, dass eben jene Leute hier im Forum in mehr als 90% aller Fälle komplett falsch lagen, in denen sie in Ermangelung besseren Verständnisses einfach mal die AV vorgeschoben haben. Das ist belegbar, lässt sich nachzählen. Ich habe da mal eine Strichliste für 3 "Autoren" geführt.


    Ich würde mich daher eher schämen und leise sein, als weiterhin solchen Schmarrn zu verbreiten. Man stelle sich mal vor, ein Arzt würde in mehr als 90% eine falsche Diagnose stellen.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)