Thunderbird lädt mails nur manuell

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo Leuts. (Nutze Thunderbird 68.2.0 (64-Bit) - Win10 Pro - Konten POP3 und IMAP - GMX, Arcor u. andere - MS Defender - MS eigene Firewall - Fritzbox). Ich habe das Problem, dass TB seit einiger Zeit die mails bei Programmstart nicht mehr automatisch lädt. Auch meine eingetragenen Lade-Intervalle von 10 Minuten werden offenbar ignoriert. Mails kann ich quasi nur "manuell" laden. Seltsamerweise meldet er mitunter einen Mail-eingang per akkustischem Signal, zeigt dann aber allerdings keine neue mail an. Die IMAP-Abfrage führt er seltsamerweise bei Programmstart durch, im Gegensatz zu den drei POP3-Konten, (GMX, Arcor, Kabelbw) die ich zusätzlich noch habe. Falls von Relevanz: Habe meine Clientdaten (Einstellungen etc. vor einigen Wochen von altem Rechner auf neuen komplett portiert. Jemand ne Idee, an was es liegen könnte? ...

  • graba

    Approved the thread.