Unterordner Papierkorb verschwunden, Mails lassen sich nicht mehr löschen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.5.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Windows10
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): WEB.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Antivir
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Diese Worte hier können Sie mit Ihrem Text bitte überschreiben.

    Hallo zusammen, ich habe schon alles über dieses Thema hier gelesen, komme aber nicht weiter. Ich habe die Dateien trash gelöscht, wie beschrieben. Und auch unter dem Profilordner einen neuen Ordner namens Trash angelegt. Es ändert sich aber nichts. Ich kann die Emails nicht löschen, weder mit Rechtsklick noch einfach mit der Tastatur.

    Wer kann mir hier helfen und sagen, was ich falsch gemacht habe??

    Vielen Dank im voraus.

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo,

    Und auch unter dem Profilordner einen neuen Ordner namens Trash angelegt.

    Ich weiß nicht, wie du im Profilordner einen Ordner namens Trash anlegen könntest. Jedes Konto in Thunderbird hat seinen eigenen Ordner "Papierkorb", der im jeweiligen POP-Kontenordner im Profil durch eine Mbox-Datei "Trash" dargestellt wird.

    Ich schlage vor, dass du im Menü Ansicht > Ordner > von "Gruppiert" auf "Alle" wechselst und danach alle POP-Konten darauf untersuchst, ob sie einen Ordner "Papierkorb" mit dem typischen Symbol aufweisen.

    Falls in einem (oder mehreren) der Konten der Papierkorb fehlt, erstellst du ihn neu wie hier beschrieben Papierkorb eines Mail-Kontos verschwunden


    Falls aber in der Ansicht "Alle" (Ordner) die Papierkörbe aller Konten angezeigt werden, zeige den Profilordner von TB an, beende TB, gehe im Profilordner xxxxxxxx.default zum Ordner "Mail" und lösche den Unterordner "smart mailboxes".

  • Entschuldige, das hatte ich völlig übersehen.

    Und in der Ansicht Ordner => Alle steht jetzt unter jedem Posteingangsordner einer namens Trash.

    Und bei mir (Angelika) noch ein zweiter.

    Da es sich um POP-Konten handelt und da du offenbar die deutsche Version von Thunderbird installiert hast, sollten diese Ordner in der Konten/Ordnerliste nicht "Trash" heißen, sondern "Posteingang". Insofern wäre ein (leicht anonymisierter) Screenshot der Konten/Ordnerliste in der Ansicht "Alle" (Ordner) sicherlich aufschlussreicher als der in der gruppierten Ansicht, den du uns zeigst.


    In der verlinkten Anleitung steht doch ganz deutlich, dass man bei einem verschwundenen Ornder Papierkorb diesen neu anlegen soll als Unterordner "Trash" des entsprechenden Kontos, nicht als Unterordner des Posteingangs. Sobald man den Ordner Trash neu erstellt hat, wird er als Ordner "Papierkorb" im Konto angezeigt.

  • Ach, man sollte sorgfältiger lesen! Sorry. War mein Fehler. Jetzt hat es geklappt und ich konnte alles wieder löschen und habe natürlich meine Papierkörbe auch wieder.

    Danke und nichts für ungut!

    Angelika