Nach Update auf 78.2.2 Addons nicht mehr konfigurierbar

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:(
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: MacOSCatalina
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): -
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Hallo!

    Ich habe heute festgestellt, dass meine Einfärbungen bei den Konten nicht mehr vorhanden waren und die Schrift viel kleiner war. Als ich auf "Extras" und "Add-Ons" ging, fand ich da nur zwei Tabs für Deaktivieren und Entfernen vor, aber keine Möglichkeit zum Konfigurieren der Einstellungen der Add-Ons. Wie gelange ich wieder zu dieser Möglichkeit?

    Beste Grüße

    raiSCH

  • Welche AddOns willst du konfigurieren und sind diese überhaupt noch aktiv ? Wenn es alte Legacy-AddOns waren (sind), sind diese ab der Version 78.* nicht mehr funktionsmäßig und du musst nach Alternativen suchen.

    Ich habe heute festgestellt, dass meine Einfärbungen bei den Konten nicht mehr vorhanden waren und die Schrift viel kleiner war.

    ... ich gehe mal davon aus, dass das AddOn Account Colors gemeint ist, und dieses wird nicht mehr unterstützt.

    RE: jedes Konto andere Farbe

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 91.* und Beta.

  • Hallo Micha,

    ich weiß, dass Account Colors nicht mehr aktuell ist und habe Border Colors D installiert. Als ich es konfugurieren wollte, fand ich dazu nichts.

    Ich unterschied bisher mein "Allgemeinkonto" für Geschäftliches von meinem "Lokalen Ordner" für Privates farblich und möchte für die Listen größere Schrift.

    Gruß

    raisch

  • Hallo raisch,


    dieses AddOn ist kein Ersatz für Account Colors, es wird lediglich beim Verfassen Farbbalken gezeigt.




    und möchte für die Listen größere Schrift.

    ... probiere mal diesen Code


    CSS
    /* Schrift Konten-Ordner-Liste */
    #folderTree {
    font-size: 20px !important;
    font-family: Calibri !important; }
    #folderTree > treechildren::-moz-tree-row {
    height: 25px !important; }

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 91.* und Beta.

    Edited 2 times, last by MSFreak: Nachtrag mit Code ().

  • Hallo,

    welches Add-On kann ich dann verwenden? Ich kann meine anderen Addons auch nicht mehr verändern. Wie geht das jetzt?

    Gruß raiSCH

  • Ich kann meine anderen Addons auch nicht mehr verändern.

    Kann es sein, dass Du von einer Version 60 oder älter gekommen bist?


    Es gibt im Menü Extras den Punkt "Add-on-Einstellen", wo alle Add-ons aufgeführt sind, die einen Optionen-Dialog anbieten.

  • Hallo,

    ich finde in "Extras" keinen Punkt "Add-On eistellen", sondern nur "Add-On verwalten", wo man aber nur deaktivieren oder entfernen kann, aber nicht konfigurieren.

    Das Update auf 78.2.2 erfolgte automatisch über Nacht.

    Gruß raiSCH

  • Hallo raiSCH,
    bist Du über den Hamburger Button (3 Striche) in den Punkt Extras gegangen?
    Du musst Extras über die Menüleiste aufrufen.
    Wenn Du die nicht eingeblendet hast, drücke die Alt Taste, dann siesht Du die Menüleiste und hier findest Du auch den oben genannten Punkt.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo EDV-Oldi,


    es ist immer das gleiche Ergebnis, ob ich direkt auf "Extras" gehe oder über die drei Striche: ich bekomme nur "Add-Ons Verwalten", keine Einstellungen wie früher.

    Gruß

    raiSCH

  • keine Einstellungen wie früher.

    Dann hast Du wohl nur aktuelle Add-ons und hier kann man die Einstellungen nur im Add-ons-Manager vornehmen.


    Bei Dir sehen die Symbole etwas anders aus, habe aber die selbe Wirkung.
    Wenn es hier kein Einstellung gibt, kann man an dem Add-on auch keine vornehmen.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Das kann ich unter macOS Catalina mit TB 78.* nicht nachvollziehen, da gibt es kein Unterschied zu Windows.

    Und wenn man da keine Einstellungsmöglichkeit zum gewünschten AddOn nicht findet, dann hat es edvoldi schon geschrieben wie es geht.

    Aber, wir wissen immer noch nicht welche AddOns du konfigurieren willst.



    Und Avira in macOS installiert ? Vielleicht die Ursache.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 91.* und Beta.

    Edited once, last by MSFreak: Screenshot gelöscht ().

  • Hallo MSFreak,

    dass, was Du da siehst, gibt es in Thunderbird 78.x nur durch die bei Dir installierten Erweiterungen.
    Deaktiviere die Erweiterungen, die bei Dir angezeigt werden und der Eintrag ist weg.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • In #3 wird Account Colors genannt...

    ... dieses AddOn kann man nicht konfigurieren, da es unter TB 78.* nicht funktionsfähig ist.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der Thunderbird mit der derzeitigen aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 91.* und Beta.

  • Bis dato hat der Verfasser noch nicht mitgeteilt, welche TB Version genutzt wird, man könnte es ggf. herauslesen!?

    In #6 schreibt er kryptisch, das keine Addons mehr verändert werden können...

    Möglicherweise doch ein UpDate auf TB 78.* ?

    Danach wieder ein DownGrade?

    Profil zerschossen?

    Fragen über Fragen...

  • Hallo,

    wie ich schon oben geschrieben habe, ist das Phänomen seit dem Update auf 78.2.2 aufgetreten. Ich finde gegenwärtig kein Add-On, mit dem ich die Einfärbungen ähnlich dem alten Account Colors vornehmen kann.

    Gruß raiSCH