Add-ons ab Thunderbird 60 - Rückmeldung zu Problemen und Vorschläge für alternative Add-ons

  • Vorwort

    Mit Thunderbird 60 funktionieren wie erwartet eine Reihe von Add-ons zunächst nicht mehr. Es liegt nun an den Autoren der Add-ons, wie lange wir auf kompatible Versionen der Add-ons warten müssen. Manche Autoren werden uns vielleicht auch enttäuschen und niemals ein passendes Update unserer "geliebten" Add-ons veröffentlichen.


    Hinweis

    Es hilft beim Wechsel auf Version 60 in der Regel nicht, in den Add-ons die Versionsinformation zu manipulieren und/oder in Thunderbird die versteckte "Pref" (also Einstellung) zur Kompatibilitätskontrolle mit dem Konfig-Editor abzuschalten. Es müssen in quasi allen Add-ons ein paar kleinere, aber entscheidende Änderungen von den Autoren vorgenommen werden, damit die Add-ons in Thunderbird 60 funktionieren.


    Im Zusammenhang mit den Änderungen am Add-on-System in Thunderbird wird teilweise der Vergleich mit den Änderungen im Browser Firefox "Quantum" (also dort ab Version 57) gezogen. Dieser Vergleich ist aber nicht korrekt. Thunderbird unterstützt momentan noch nahezu vollständig die bisherigen Technologien. Erst für das nächste größere Update des Thunderbird müssen vermutlich durch die Add-on-Autoren dann auch größere Änderungen am Programm-Code der Add-ons vorgenommen werden, was bisher aber technisch noch nicht klar definiert ist.

    Ziel dieses Themas

    In diesem Thema hier soll keine Diskussion über die technischen Änderungen statt finden. Statt dessen soll hier in kurzen Beiträgen Rückmeldung zu Problemen mit bisherigen Add-ons und Vorschläge für alternative Add-ons gemacht werden. Auch Hinweise auf Add-on-Updates, die dann wieder mit Thunderbird 60 funktionieren, sollen hier gesammelt werden.

  • Auch Hinweise auf Add-on-Updates, die dann wieder mit Thunderbird 60 funktionieren, sollen hier gesammelt werden.

    ..dazu kann ich nur vermerken, dass mein täglicher Blick auf die aktualisierten Add-Ons gerichtet ist.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 8.1 * 64 & Win 7 * 64 / AV & FW Norton Security 22.12.0.104
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

    • Thunderbird-Version: 60.0 (64-bit) portabel (mit Profil der 59) zum Probieren, neben der installierten 59
    • Betriebssystem + Version: MXLinux 17.1
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): diverse
    • Eingesetzte Antiviren-Software: nix
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Gufw
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): -


    AddOns


    CompactHeader: Funktioniert

    Lightning: Funktioniert


    Calendar Tweaks: Nicht kompatibel (Kalender sieht wieder trist aus);-)

    Zuletzt aktualisiert: März 7, 2016 ...


    Change quote and reply format: Nicht kompatibel

    findet sich gar nicht mehr, also vergessen ...

    MX Linux 17.1 - gufw - firejail - TB 60.3.0 (64)

  • Calendar Tweaks:

    Falls der Autor die Erweiterung nicht weiterentwickeln sollte, würde ich schauen, wie sie überhaupt funktioniert. Wenn sie die Änderungen an der Oberfläche dadurch verwirklicht, dass sie css-Code benutzt, den man die in userChrome.css übernehmen könnte, dann ließe sich das gewünschte Design auch ganz ohne die Erweiterung verwirklichen.


    In der Dokumentation im Forum gibt es eine gute Anleitung, wie man mit Hilfe des Inspectors solche Änderungen an der Benutzeroberfläche selbst vornehmen kann. Programmierkenntnisse sind dazu nicht erforderlich, wohl aber etwas Fleiß.

  • Lightning: Funktioniert

    Hallo

    Kann ich nicht bestätigen. Wenn ich in Thunderbird bei Add-on auf suche Lightning eingebe bekomme ich Lightning ausgegraut angezeigt. Kann es also nicht zu Thunderbird hinzufüge.


    Gruß hwww

  • Kann es also nicht zu Thunderbird hinzufüge.

    Lightning wird nur noch mit Thunderbird ausgeliefert einzeln als Add-on gibt es Lightning nicht mehr.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Lightning wird nur noch mit Thunderbird ausgeliefert einzeln als Add-on gibt es Lightning nicht mehr.

    OK. Wo finde ich es dann? ist das bei Version 60.0 schon mit drin? Habe nichts gefunden!


    Gruß hwww

  • So soll man Lightning wieder herstellen können.

    Code
    1. Gehe in die Einstellungen/Erweitert dann drücke den "Konfiguration bearbeiten..." Knopf. Dann suche nach extensions.installedDistroAddon.{e2fda1a4-762b-4020-b5ad-a41df1933103}, jetzt darauf rechte Maustaste und "Zurücksetzen" wählen. Nach einem Neustart sollte Lightning wieder da sein.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo edvoldi

    Besten Dank! Hat funktioniert!:) Könnte man doch im Forum - Unterforum Lightning beschreiben.


    Wünsche dir noch eine schöne Woche hwww

  • Bei mir funktioniert MailMerge nach wie vor problemlos.

    Manually Sort Folders sortiert leider nichts mehr. Laut der Kommentare zum Add-on soll die Entwicklung eingestellt worden sein. ;( Ich habe bislang keine Alternative gefunden.

  • Xpunge geht wieder, das war für mich das Wichtigste.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 8.1 * 64 & Win 7 * 64 / AV & FW Norton Security 22.12.0.104
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • ...

    Oberfläche dadurch verwirklicht, dass sie css-Code benutzt, den man die in userChrome.css übernehmen könnte, dann ließe sich das gewünschte Design auch ganz ohne die Erweiterung verwirklichen.


    In der Dokumentation im Forum gibt es eine gute Anleitung, wie man mit Hilfe des Inspectors solche Änderungen an der Benutzeroberfläche selbst vornehmen kann. Programmierkenntnisse sind dazu nicht erforderlich, wohl aber etwas Fleiß.

    Vielleicht brauche ich auch nur eine neue Brille?
    Ich möchte mich nochmal an dem Inspector versuchen. Wo finde ich im Forum die Anleitung?

    --

    Beste Grüße

    Horst

  • GContact Sync - funktioniert


    Quicktext - funktioniert


    QuickArchiver - funktioniert nicht mehr


    AttachmentExtractor - funktioniert nicht mehr, was für mich eine derartige Katastrophe ist, das ich mich aktuell nach einem anderen E-Mail Programm umschaue

  • Hallo karsten-hh,


    ist die Abtrennen-Funktion von Anhängen nicht schon seit längerer Zeit in den Thunderbird integriert?


    Meines Wissens nach benötigt man den AttachmentExtractor nicht mehr.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,


    ich arbeite seit vielen Jahren jeden Tag viele Stunden mit Thunderbird, aber eine integrierte Abtrenn-Funktion ist mir noch nicht begegnet.

    Es geht um eine bestimmte E-Mail Adresse, bei der nur (und laufend) E-Mails mit Anhängen ankommen.

    Ich habe es nun wie folgt gelöst:

    - Weiterleitung aller Mails an Googlemail

    - If this than that (IFTTT) Applet "Googlemail nach Anhängen durchsuchen und diese in Dropbox werfen")

    - In Dropbox einloggen und alle reingeworfenen Anhänge als zip herunterladen, entpacken, drucken.


    Sind ein paar Klicks mehr als vorher, aber besser als 100 Mails manuell durchzugehen und jeden Anhang einzeln zu drucken.

  • ch arbeite seit vielen Jahren jeden Tag viele Stunden mit Thunderbird, aber eine integrierte Abtrenn-Funktion ist mir noch nicht begegnet.

    Hast Du noch nie auf den Pfeil geklickt der rechts neben Speichern erscheint?


  • Dein Screenshot sieht aus als hättest du eine Mail geöffnet. Klar, das kann ich auch.

    Ich erkläre es nochmal.


    Nehmen wir an ich erhalte täglich 100 Mails mit jeweils 1 Anhang.

    Ich müsste im aktuellen Stand jede Mail einzeln öffnen, den Anhang anklicken und herunterladen.


    Mit AttachmentExtraktor konnte ich alle 100 Mails markieren und im Rechtsklick-Menü auswählen "Alle Anhänge abtrennen nach : >>" und konnte damit alle Anhänge auf dem PC speichern.