Neuer Rechner, TB installiert, findet aber kein Profil

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.8.0.
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): NEU: 68.8.0, 64bit, - ALT: 68.8.0, 32 bit
    • Betriebssystem + Version: WIN 10 Home 64 bit
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): 1&1
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Windows
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FritzBox 7590


    Hallo, ich habe einen neuen Rechner. Der alte PC hatte WIN 10 Professionell mit TB 68.8.0 in der 32 bit Version. Ich wollte auf dem neuen Rechner TB installieren. Habe direkt bei TB gedownloadet und installiert. Es kam auch eine Seite, um mail adressen zu registrieren. Da ich aber im Netzt gelesen hatte, dass man vom alten Rechner einfach das profil kopieren und in den neuen installieren kann, hatte ich das nach der Anweisung getan. Also TB Ordner auf Stick kopiert (TB vorher geschlossen) und am neuen Rechner eingefügt (auch hier TB geschlossen). Dann wollte ich starten, aber plötzlich ging gar nichts mehr. "Kann Profil nicht finden" wurde angezeigt und TB wurde gar nicht erst gestartet.

    Dann habe ich auf dem neuen Rechner das Programm mit dem WIN eigenen Programm deinstalliert, weil ich dann TB neu installieren und dann halt auf dem "normalen" Weg die mail Konten eintragen wollte. Also Rechner heruntergefahren, neu gestartet und TB -exe downloaden. Aber nach dem erneuten laden aus dem Netz, erscheint automatisch die Fehlermeldung, das kein Profil gefunden wird. Obwohl das Programm doch ganz neu aus dem Netz kommt. Wo liegt der Fehler? Wie kann ich TB exe ausführen, um wenigstens die einzelnen mail Konten auf dem langsamen (nämlich einzelnen Eingaben) Weg wieder zu starten?

    Edited once, last by Rudy E ().

  • graba

    Approved the thread.
  • Hi, du hast den ganzen alten Profilordner auf das System kopiert, das war leider verkehrt. Du hättest zunächst Thunderbird installieren müssen, dabei wird automatisch ein neues Profil erstellt. Dann TB beenden.. den Profilordner öffnen und in diesen den Inhalt des alten Profils hinein kopieren. Nun TB wieder starten und jetzt sollte das Profil gefunden werden und deine Daten und Mails auch wieder erscheinen.

    Wie jetzt weiter?

    Du wirst das alte Profil ja noch auf dem Stick besitzen..

    Also TB deinstallieren und den Profilordner händisch löschen..

    Dann TB neu installieren und dann weiter, wie beschrieben. :)

    https://www.thunderbird-mail.d…fade-zu-den-Profilordnern

    Vielen dank Boersenfeger für deine Antwort. Allerdings war mein Vorgehen nach deiner Beschreibung immer noch nicht erfolgreich.

    Ich habe deine Anweisungen befolgt:

    TB deinstalliert und den Profilordner unter C:\Benutzer\%Benutzername%\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\xxxxxxxx.default, gelöscht.

    Anschließend habe ich TB wieder installiert. Das Programm befindet sich unter: C:\ Programme (x86)\Mozilla Thunderbird

    Ich habe TB gestartet und es wurde mir vorgeschlagen, meine emails zu installieren, bzw. zu konfigurieren. Da ich aber mein Profil vom alten Rechner noch auf dem Stick habe und nutzen möchte, bin ich weiter vorgegangen, wie du beschrieben hast.

    Also TB wieder geschlossen.

    Dann unter C:\Benutzer\%Benutzername%\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\ das Profil von meinem Stick rein kopiert. Dort finde ich jetzt drei verschiedene Profile, wo vorher keines mehr war.

    Mein Profil von dem Stick ist auch dort zu finden.

    Jetzt starte ich TB erneut, aber wieder ist dort der Startbildschirm zu sehen, das ich meine email Adressen eingeben soll.

    Also wird das Profil vom alten Rechner nicht genutzt.

    Muss ich die beiden, von mir unbekannten, Profile löschen? Also die von TB beim installieren automatisch erstellten Profile? Das wurde oben nämlich nicht gesagt.

    Vielen Dank schon mal für deine Hilfe.

  • Hallo Rudy E,

    benutze den Profilmanager mit 'Profil erstellen' und weise Dein alten Profil zu, welches Du ja jetzt schon an die richtige Stelle kopiert hast. Mach es zum Standardprofil.

    Wenn das Vorgehen erfolgreich war, kannst Du anschließend die beiden anderen Profile löschen. Ebenfalls mit dem Profilmanager. Und bei beendetem Thunderbird natürlich.

    Gruß

    Sehvornix

    Hallo Rudy E,

    benutze den Profilmanager mit 'Profil erstellen' und weise Dein alten Profil zu, welches Du ja jetzt schon an die richtige Stelle kopiert hast. Mach es zum Standardprofil.

    Wenn das Vorgehen erfolgreich war, kannst Du anschließend die beiden anderen Profile löschen. Ebenfalls mit dem Profilmanager. Und bei beendetem Thunderbird natürlich.

    Gruß

    Sehvornix

    Supi!!! Daaanke für deine Info. Habe das so gemacht wie du geschrieben hast. Jetzt habe ich alle meine alten mails und e-mail adressen.

    Allerdings ruft der noch nichts ab. Das letzte Datum ist vonm 15.05.2020.

    Weiterhin sehe ich in den einzelnen Konten jetzt einige "Ordner" doppelt. Draft und Draft-1 zum Beispiel. Ebenfalls bei zwei Konten die Ordner Junk und Junk-1. Ist komisch, aber damit kann ich schon einmal etwas anfangen. Vielleicht verschwinden die Ordner ja auch, wenn ich die anderen Profile mit dem Profilmanager gelöscht hab.

    Bis hierhin schon mal DANKE schön!

  • du hast den ganzen alten Profilordner auf das System kopiert, das war leider verkehrt

    Hallo :)


    ähm nein:

    • Bevor Sie das Programm Thunderbird auf dem neuen Rechner installieren, kopieren Sie den zuvor gesicherten, bisherigen Anwendungsordner "Thunderbird" (auch wieder mit all seinen Dateien und Unterordnern) über einen Datenträger an den identischen Platz auf dem neuen Rechner (bzw. bei einem anderen Betriebssystem an die entsprechende korrekte Stelle).
    • Danach Thunderbird installieren. Der Anwendungsordner (mit allen Konten, E-Mails etc.) wird dann automatisch gefunden.

    Gruß Ingo

    Hm, irgendwie alles komisch. Wer hat denn jetzt die richtige Antwort?

    Also, meine emails habe ich ja jetzt alle. Also die Profile. Aber TB ruft nichts neues ab.

    Zitat:

    Bevor Sie das Programm Thunderbird auf dem neuen Rechner installieren, kopieren Sie den zuvor gesicherten, bisherigen Anwendungsordner "Thunderbird" (auch wieder mit all seinen Dateien und Unterordnern) über einen Datenträger an den identischen Platz auf dem neuen Rechner (bzw. bei einem anderen Betriebssystem an die entsprechende korrekte Stelle). Zitat Ende

    Also den kompletten Ordner Thunderbird vom alten Rechner C:\Users\meinName\AppData\Roaming\Thunderbird in meinen neuen Benutzer-Ordner des NEUEN Rechners C:\Users\meinName\AppData\Roaming\Thunderbird


    Danach erst Thunderbird installieren.


    Habe ich das richtig verstanden?

  • meine emails habe ich ja jetzt alle. Also die Profile. Aber TB ruft nichts neues ab.

    Hallo :)


    das ist dann aber ein anderes Problem als im Betreff und im Ausgangsbeitrag beschrieben. Bitte eröffne dazu ein eigenes Thema und beschreibe dabei genau, was Du tust und was (nicht) passiert.


    Gruß Ingo

  • Also den kompletten Ordner Thunderbird vom alten Rechner C:\Users\meinName\AppData\Roaming\Thunderbird in meinen neuen Benutzer-Ordner des NEUEN Rechners C:\Users\meinName\AppData\Roaming\Thunderbird

    Minimaler Fehler: Der Quellordner ......\Thunderbird\ soll keinesfalls IN den Ordner .....\Thunderbird\ hinein kopiert werden, sondern direkt nach %appdata% bzw. C:\Users\%username%\AppData\Roaming\

    Ansonsten ist es tatsächlich das Verfahren, nach welchem ich meine Profile schon mehrfach reibunglos auf neue Rechner umgezogen habe (TB-Version auf altem und neuem Rechner dabei stets identisch, sonst drohen ggf. andere Fallstricke).


    MfG

    Drachen