Alle Addons aus TB in BB kompatibel?

  • BB Version 91.3.1 bb19 (64bit)

    Windows 10 21H1


    Servus zusammen.

    Die grundsätzliche Frage im Titel.

    Im Einzelnen der folgende Fall das zum Bsp. das Addon "Message Header Toolbar Customize" in der Auswahl keine Buttons anzeigt die man mit diesem Tool wählen bzw. abwählen kann.


    Ist alles nicht so wichtig, aber mich würd`s interessieren.

    Ein Versuch mit TB selbe Version bei einem Kumpel (hab leider keinen Screenshot) zeigt die zur Verfügung stehenden Buttons an.


    Viele Grüße


    Mikey

  • Der BB braucht dieses Add-on nicht, da er die Möglichkeit, die Toolbar nach eigenem Wunsch einzustellen, per default mitbringt!

    ... gerade mal in einer Testinstallation nachgeschaut, wo wird im BB die Message Toolbar personalisiert ?

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.

  • Der BB braucht dieses Add-on nicht, da er die Möglichkeit, die Toolbar nach eigenem Wunsch einzustellen, per default mitbringt!

    Schon richtig, aber nicht alles. Ich hätte z.B. den "Drucken" Button ganz gern auf der Oberfläche des Header. Geht aber per default leider nicht. Ich weiß in der Hauptsymbolleiste kein Problem, aber darum geht`s nicht.

    Es geht ja um die Funktion dieses Addons in BB. Und die scheint nicht voll gegeben.


    MSFreak

    du musst irgendwo zwischen den vorhandenen Buttons im Header mit rechts klicken. Nur dann kommt "Anpassen".

    Grüße


    Mikey

  • ... gerade mal in einer Testinstallation nachgeschaut, wo wird im BB die Message Toolbar personalisiert ?

    Siehe MikeyFFB.

    Schon richtig, aber nicht alles. Ich hätte z.B. den "Drucken" Button ganz gern auf der Oberfläche des Header. Geht aber per default leider nicht. Ich weiß in der Hauptsymbolleiste kein Problem, aber darum geht`s nicht.

    Es geht ja um die Funktion dieses Addons in BB. Und die scheint nicht voll gegeben.

    Okay, stimmt. Korrekt ausgedrückt hätte ichs anders schreiben müssen. Ich habe alle Symbole in der erwähnten Symbolleiste, deswegen brauche ich sie nicht nochmal im Header.

  • Es geht ja um die Funktion dieses Addons in BB. Und die scheint nicht voll gegeben.

    ... das ist leider korrekt.

    du musst irgendwo zwischen den vorhandenen Buttons im Header mit rechts klicken. Nur dann kommt "Anpassen".

    ... danke.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.

  • Hallo Leute, die Werbeaussage ist ja, dass BB mit allen Add-ons, die auch in TB laufen, kompatibel ist. Jetzt stellt sich heraus, dass diese Aussage etwas vereinfacht ist und es doch Add-ons gibt, die doch nicht kompatibel sind, nämlich eben die, da da nachzubessern versuchen, wo BB schon nachgebessert hat.


    Die Geschichte der "message header pane" ist so, dass nach TB 68 der konfigurierbare Toolbar ersetzt wurde und statt dessen feste "Knöpfe" vorgegeben wurden, die man bestenfalls mit userChrome.css entfernen konnte. Später kam dann noch ein sog. "responsive design" dazu, so dass sich die Knöpfe der Breite anpassten. Der Toolbar war seit TB 78 heiß umstritten und viele wollte ihn zurück haben. Daher ist er in BB 91 wieder da. Zwischenzeitlich wurde dann das Add-on entwickelt, das ganz nach Geschmack des Autors noch mehr kann als der angestammte Toolbar. Da das Add-on in die Innereien eingreift, funktioniert es bei BB (natürlich) nicht.

  • Zwischenzeitlich wurde dann das Add-on entwickelt, das ganz nach Geschmack des Autors noch mehr kann als der angestammte Toolbar. Da das Add-on in die Innereien eingreift, funktioniert es bei BB (natürlich) nicht.

    An der Stelle rächt sich, dass Betterbird nicht von Thunderbird für das Add-on-System zu unterscheiden ist, wenn ich nicht irre. Daher können die Add-on-Autoren dann auch den Betterbird nicht für das jeweilige Add-on ausschließen.

  • Ich frage mich auch gerade wegen der Kompatibilität, da ich nicht in der Lage bin, "Manually Sort Folders" zu installieren, weder per drag&drop, noch über "aus Datei installieren" noch über add-on-Suche und Klick auf den Button auf der Mozilla-Seite. Oder muß ich hierfür erst mehrere email-Konten angelegt haben, damit das möglich wird?

    Da ich in der "was ist bei BB besser / anders" nichts derartiges gelesen habe, nehme ich nicht an, daß es inzwischen die Möglichkeit, die email- Konten zu sortieren standardmäßig bietet, obwohl sich Nutzer seit gefühlten Jahrzehnten dieses Feature wünschen das bei einem solch großen Programm selbstverständlich sein sollte. Das war für mich auch mit ein Grund, bisher die Finger von Thunderbird zu lassen, und nach dem Firefox Debakel vor 7 Jahren, möchte ich eigentlich auch nicht gleich wieder ein neues Programm haben, welches ich nur mithilfe von Zusatzprogrammen bedienen kann.

  • Ich frage mich auch gerade wegen der Kompatibilität, da ich nicht in der Lage bin, "Manually Sort Folders" zu installieren, weder per drag&drop, noch über "aus Datei installieren" noch über add-on-Suche und Klick auf den Button auf der Mozilla-Seite. Oder muß ich hierfür erst mehrere email-Konten angelegt haben, damit das möglich wird?

    Hier ist in Bb ein E-Mail-Konto eingerichtet und Manually sort Folder ließ sich problemlos installieren.

    und wech

    Dharkness

  • Hallo nima-amin ,


    bei mir ist ebenfalls "Manually Sort Folders" installiert.


    Ich bin dabei folgendermaßen vorgegangen: Über die Add-on-Suche aus Betterbird heraus das betreffende Add-On suchen und wenn es gefunden ist über den Installieren-Schalter die Installation starten.

    Störe Dich nicht an dem Ausdruck "In Thunderbird installieren ...". Es wird in Betterbird installiert.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Feuerdrache

    Bei mir bleibt es leider über Stunden (bis zum Klick auf Abbrechen) auf "verifizieren" hängen. Wie lange dauert denn das "verifizieren" normalerweise. Bei der Methode drag&drop passiert nicht mal das, und das addon Feld bleibt schlicht und ergreifend leer. Bliebe wohl nur noch der Weg die pref.js zu manipulieren. Ist aber sehr müsam, und muß dann bei jedem später neu hinzukommenden account wieder neu manipuliert werden. Wenn es überhaupt klappt. Kann das nicht mal eingebaut werden? Ich meine eMClient und EPIM haben das beide, Pegasus wenn ich mich recht erinnere, auch. Kann also doch nicht so schwer sein, diese Funktion anzubieten.

  • Zum Verifizieren siehe Bild im Anhang.

    Prefs.js manipulieren: das geht inzwischen auch etwas einfacher über die recht versteckten "Erweiterten Einstellungen".

    Und es geht leider auch nur so, da das add-ons, das ich inzwischem jetzt installiert habe (man muß tatsächlich vorher die Konten konfigurieren) absolut unsichtbar bleibt. Es ist lediglich in der add-on Liste vorhanden, macht sich aber ansonsten durch nichts bemekar. Da wäre eine Gebrauchsanweisung hilfreich: wo finde ich das gute Stück denn?

    Beim Konfigurieren der Konten wäre es übrigens sehr schön. wenn man VORHER angeben könnte, ob man bereits emails abfragen möchte und z. B. einstellen könnte, daß man nur die Kopfzeilen haben will und ob die emails auf dem Server gelöscht werden sollen oder nicht (man kann das nicht überall beim Anbieter selbst einstellen, bei Telekom z. B. gibt es diese Einstellung nicht, da ist es notwendig, diese Einstellung im abrufenden Programm vorzunehmen und zwar zweckmäßigerweise VOR dem ersten Abruf, sonst sind die Originalmails weg). Aber an diese Einsetllungen kommt man erst ran, wenn die mails bereits alle abgerufen wurden. Das ist etwas unpraktisch. Vielleicht läßt sich auch dies irgendwie einarbeiten.

  • Mir ist nicht klar, was Installieren eines Add-ons mit Prefs zu tun hat (gar nichts).


    Welches Add-on zeigt sich denn nicht in der UI? "Manually sort folders" hat einen Eintrag im Tools/Extras-Menü. Ich hab's übrigens via Add-on-Suche problemlos installiert. Wie gesagt, das Add-on ist obsolet, kann Accounts auch ohne Add-on sortieren, und Betterbird hat einen Startup-Ordner.


    Und schließlich, ja, beim Einrichten eines Account kann man nicht gleich alle Einstellungen vor sich nehmen, der Default für POP3 ist aber, dass Nachrichten auf dem Server bleiben (vielleicht nur bis zu 14 Tage alt, weiß ich jetzt nicht).

  • Prefs.js manipulieren: das geht inzwischen auch etwas einfacher über die recht versteckten "Erweiterten Einstellungen".

    Die prefs.js sollte überhaupt nicht bearbeitet werden. Wenn man bestimmte Einstellungen mit benutzerdefinierten Werten haben möchte (natürlich nur wirklich sinnvolle! Werte) kann man die Datei user.js im Profilverzeichnis anlegen, dort wo sich auch die prefs.js befindet.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Hallo,

    Und es geht leider auch nur so, da das add-ons, das ich inzwischem jetzt installiert habe (man muß tatsächlich vorher die Konten konfigurieren) absolut unsichtbar bleibt.


    Da wäre eine Gebrauchsanweisung hilfreich: wo finde ich das gute Stück denn?

    Es hilft in der Regel, wenn man ein bisschen in den Menüs sucht, zum Beispiel "Extras" ist eine gute Adresse ;)





    Edited once, last by Mapenzi ().

  • Die prefs.js sollte überhaupt nicht bearbeitet werden. Wenn man bestimmte Einstellungen mit benutzerdefinierten Werten haben möchte (natürlich nur wirklich sinnvolle! Werte) kann man die Datei user.js im Profilverzeichnis anlegen, dort wo sich auch die prefs.js befindet.

    Da muss ich widersprechen. Ob jemand nun im Config Editor oder mit dem Text-Editor in prefs.js arbeitet, ist im Prinzip egal. In prefs.js kann man allerdings mehr Schaden anrichten.


    Einzelne Pref bearbeitet man lieber im Config Editor, wenn man z.B. die zusammengehörigen Account Prefs aufräumen will, dann geht das nur, wenn TB nicht läuft.


    user.js ist was ganz anderes, es dient dazu, einzelne Pref permanent festzuschreiben, damit sie TB oder Add-Ons nicht ändern. Ich kenne zurzeit keinen Grund, das zu benutzen (was gab mal einen als Enigmail mailnews.send_plaintext_flowed unbedingt immer auf false setzen musste).

  • In prefs.js kann man allerdings mehr Schaden anrichten.

    Genau deshalb sollte man da nichts ändern.

    user.js ist was ganz anderes, es dient dazu, einzelne Pref permanent festzuschreiben, damit sie TB oder Add-Ons nicht ändern. Ich kenne zurzeit keinen Grund, das zu benutzen

    Ja, mit benutzerdefinierten Werten. Wenn du für dich keinen Grund siehst, ist das die eine Seite, andere Nutzer könnten aber einen Grund für sich sehen. Ich kann das aber für TB/BB nicht so richtig beurteilen, da ich da die user.js bisher noch nicht benutzt habe, nur für Firefox. Ich wollte aber die Möglichkeit erwähnen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook