Gmail-Konto kann nicht mit Thunderbird eingerichtet werden

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.7
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Pro (10.0.18362)
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMAIL
    • Eingesetzte Antiviren-Software: GData
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FritzBox 6490 Cable


    Liebe Community,


    mich beschäftigt folgendes Problem mit Thunderbird bzw. meinem Gmail-Konto:

    Nach Neuinstallation von Thunderbird lässt sich mein Gmail-Konto nicht mehr verbinden. (Thunderbird wurde zuvor deinstalliert und Konto-Verknüpfungen gelöscht).

    Ich gebe alle notwendigen Angaben ein, die Einstellungen werden automatisch erkannt und nach längerer Prüfung des Passworts erscheint die Fehlermeldung "Anmeldung auf dem Server fehlgeschlagen". Alle eingegebenen Informationen sind aber korrekt und funktionieren auch bei der Anmeldung im Browser d.h. ich kann mich mit meinem Google-Konto mit den entsprechenden Anmelde-Informationen verbinden.
    In meinen Google-Konten-Einstellungen habe ich alle notwendigen Einstellungen zu IMAP-Konten vorgenommen (die in der Google- und Thunderbird-Hilfe beschrieben werden), Nutzung unsichere Apps zugelassen.

    Ich habe Thunderbird im Zuge der Suche nach vermeindlichen Lösungen aus der Liste der Drittanbieter-Apps gelöscht, in der Hoffnung, dass dann diese Weiterleitung in den Browser zur Bestätigung bei Gmail neu angezeigt wird (wie hier im Video dargestellt https://support.mozilla.org/de/kb/thunderbird-und-gmail). Dies ist allerdings nicht der Fall; der Einrichtungsprozess bricht ab, bevor ich diese Verknüpfung im Google-Konto überhaupt neu einrichten könnte.


    Weiß jemand Rat, an welcher Stelle der möglichen Ursachen - Thunderbird, Google, ggf. auch GData, Fritzbox - das Problem liegen könnte. Ich möchte ungern zukünftig nur noch die Web-Oberfläche von Gmail nutzen...


    Herzlichen Dank!

  • graba

    Approved the thread.

    Vielen hHerzlichen Dank für die schnellen Antworten!


    @MSFreak: Die Einstellungen habe ich alle aktiviert - IMAP ist aktiviert und weniger sichere Apps sind zugelassen. Drittanbieter-Zugriff sollte ja, wie in der oben verlinkten Anleitung erfragt werden, wenn man das Konto neu einrichtet, d.h. Thunderbird kann nicht manuell als Drittanbieter-App hinzugefügt werden. Aber zu diesem Punkt komme ich ja nicht, da angeblich schon norher die Anmeldung am Server nicht möglich ist. Und das im zweiten Artikel verlinkte Problem sollte in Version 68.7 behoben sein, so dass dieser Weg auch ausgeschöpft ist.


    @schlingo: Ich möchte ungern GData deinstallieren und mich ausschließlich auf die Sicherheits-Tools von Windows verlassen. Zumal das bisher alles im Zusammenspiel (auch unter Windows 10) reibungslos funktioniert hat und auch weiterhin sollte. Die von Katerbär in Seit Update Probleme mit Gmail bei Verwendung von Gdata vorgeschlagene Zertifikate-Lösung scheint mir jetzt auch nicht ideal...


    Habt ihr noch andere Ideen?

  • Ich möchte ungern GData deinstallieren und mich ausschließlich auf die Sicherheits-Tools von Windows verlassen.

    Hallo Anne :)


    das ist natürlich ganz allein Deine Entscheidung. Wir können Dir nur Hinweise geben.

    Die von Katerbär [...] vorgeschlagene Zertifikate-Lösung scheint mir jetzt auch nicht ideal...

    Das sehe ich ganz genauso. Dein Problem ist aber, dass G Data und Konsorten die völlig unnötige "E-Mail-Prüfung" (oder wie der Quatsch auch immer heißt) genau so realisieren.

    Habt ihr noch andere Ideen?

    Du wirst sonst keinen Erfolg haben.


    Gruß Ingo

    Edited once, last by schlingo ().

  • ch möchte ungern GData deinstallieren und mich ausschließlich auf die Sicherheits-Tools von Windows verlassen

    ... wenn du zumindest zum Testen nicht GData mit dem vom Hersteller gelieferten Removal Tool deinstallierst, kommen wir hier nicht weiter ! Ansonsten wirst du mit deinem Problem leben müssen.

    Gruß Micha


    Mein Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version :bindafuer: