Kann man sich einen Ordnernamen farbig anzeigen lassen?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( ________________________________________78.2.2.
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): die alte weiß ich nicht -- auf 78.2.2.
    • Betriebssystem + Version:___________________________________________________________________Windoiws 10
    • Kontenart (POP / IMAP): ____________________________________________________________________POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): _______________________________________________________________arcor.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software: _____________________________________________________________Kaspersky
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): _________________________________________B. interne
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): ________________________________________ EasyBox


    Hallo


    Ich finde es eine gute Sache, dass man den Ordnersymbolen eine Farbe geben kann.

    Lob an die Programmierer!


    Jetzt ist es allerdings so, dass ja die Ordnersymbole eher klein sind und mir (bin schon älter) die farbigen Symbole deswegen nicht so wirklich gut auffallen

    Aus diesem Grund habe ich zu diesem Thema "Ordnersymbol / Ordner-name in Farbe" __ 2 Fragen:


    Frage:

    1) Ist es irgendwie möglich sich auch den Namen des Ordners in einer Farbe anzeigen zu lassen?

    (z. B. in der gleichen Farbe wie das Ordnersymbol? oder beides gekoppelt miteinander?)


    1.1) wenn das nicht geht    
    wie kann man die Thunderbird Programmierer erreichen und die fragen, ob sie

    u. U. die Idee „dass man sich den Name eines Ordners in einer Farbe anzeigen lassen kann“

    aufgreifen und eine solche Möglichkeit vielleicht in der nächsten Version realisieren.
    Ich fände eine solche Möglichkeit super.


    2) Ist es irgendwie möglich den Namen eines Ordners dauerhaft in Fett anzeigen zu lassen?

    Ich habe es bisher mit dem „Trick“ gemacht, dass ich in den jeweiligen Ordnern eine

    ungelesene Mail habe.


    Ich habe hier im Forum einen Beitrag gelesen wo es auch um die Anzeige der Ordnersymbole ging / auch um die farbige Anzeige und dass einigen die neuen Symbole nicht so gefallen wie die alten und wie man da etwas ändern kann durch entsprechenden Programm-Code. Leider verstehe ich nichts vom Programmieren und wo und wie ich da etwas ändern müsste.


    Frage:

    Gibt es vielleicht irgendwelche fertigen Add-ons zu diesem Thema die man mal probieren könnte?
    Oder eventuell Anleitungen für einen Laien (mit sehr geringen Programmierkenntnisen)


    Vielen Dank für eure Antworten schon mal vorab.

    Gruß Roman

  • Probiere es mal mit diesem Code für die userChrome.css

    Farbe und Namen der Ordner musst du selbst anpassen.

    Sieht bei mir so aus: (Spam- Archiv- und Outbox-Ordner funktionieren aus mir unbekannten Gründen nicht)


    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.

  • Hallo Micha
    wie oben schon gesagt, bin ich im Programmieren ein Laie, also kenne mich damit nicht aus
    sprich ich weiß nicht was ich mit deinem Code anfangen muss und wo und wie.
    Und was der Code genau bewirkt.

    Trotzdem Danke für diene Antwort
    Gruß Roman

  • Hallo Roman,


    schließe bitte den TB und erzeuge in deinem Profil-Ordner einen neuen Ordner mit dem Namen chrome , lege dort dann eine Textdatei mit dem Namen userChrome.txt an, füge dann den kopierten Text aus dem in meinem Beitrag genannten Code dort hinein. Benenne die userChrome.txt in userChrome.css um. In der Konfiguration-Datei unter den Einstellungen (ganz nach unten scrollen) muss das Flag toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets mit einem Doppelklick auf true.

    Starte dann den TB neu und du siehst die Änderungen.

    Und hier unsere Hilfeanleitung dazu:

    Benutzeroberfläche per userChrome.css anpassen

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.

    Edited once, last by MSFreak: Korrektur ().

  • Die Datei sollte richtigerweise userChrome.css heißen (also mit großem C)

    ... das ist korrekt und auch schon korrigiert, funktioniert unter Windows aber auch mit Kleinbuchstaben.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.

  • Hallo Micha
    Danke für die Anleitung
    Ich werde es nach deiner Antwort - auf diese Antwort von mir - probieren wie du geschrieben hast.
    Bevor ich es probire gestatte mir noch eine Frage. Wenn ich es durchführe kann man es dann auch wieder rückgängig machen? Durch löschen der Datei, des Ordners und durch zurücksetzen des Flag auf false?
    Ich hab mal dargestellt (mit Zeichnen Prg.) wie ich mir das mit meinen Ordnern vorstelle.

    Ist das mit dem Einbau deines Codes so möglich wie von mir in den Anlagen gezeigt und wie stelle ich die Farbe nachher im TB ein ? durch rechts Klick auf ein Ordnersymbol und dann geht ein Menü auf wo ich dann die gewünschte Farbe einstellen kann und dann ändert sich die Farbe des Symbols und auch die des Ordnernamen?

    Bitte das 2. Bild öffen sonst sieht man die Farbigen ordner nicht

    Danke für deine Antwort
    Gruß Roman

  • Bevor ich es probire gestatte mir noch eine Frage. Wenn ich es durchführe kann man es dann auch wieder rückgängig machen? Durch löschen der Datei, des Ordners und durch zurücksetzen des Flag auf false?

    ... einfach die userChrome.css umbenennen, verschieben oder löschen.

    Bitte nicht vergessen, bei jeglicher Änderung in dieser Datei den TB neu starten.

    Ich bin leider kein CCS-Spezi (habe mir meinen mithilfe aus diesem Forum zusammen "geklaut")

    Wie ich in deinen Screenshots sehe, möchtest du auch die Unterordner in "Lokale Ordner" farblich anders gestalten, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, es gibt hier CCS-Spezis, die bestimmt helfen.

    Jedes Ordnersymbol (und nur das) kannst du per Rechtsklick und Eigenschaften die Farbe verändern, dies wird im Gegensatz zum Code sofort umgesetzt.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.

  • Hallo MSFreak,

    Wie ich in deinen Screenshots sehe, möchtest du auch die Unterordner in "Lokale Ordner" farblich anders gestalten

    verstehe ich etwas falsch?
    Ich kann im Thunderbird 78.2.2 jeden Unterordner im Lokalen Ordner per rechts Klick eine Farbe vergeben.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • verstehe ich etwas falsch?

    ... vielleicht ;)

    Der TE möchte nicht nur das Icon farblich ändern, sondern auch den Namen der lokalen Ordner. Ich kenne nur den Code den Hauptordner Lokale Ordner zu ändern, sieht bei mir so aus:


    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.

  • Der TE möchte nicht nur das Icon farblich ändern, sondern auch den Namen der lokalen Ordner.

    Okay, ob das so einfach ist glaube ich nicht, da der Name des Ordners bestimmt mit angegeben werden muss.
    Da muss ich leider im Moment passen.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo
    Ich habe mir erhofft, daß jemand einen der Programmiere kennt und meine Idee vielleicht weitertragen könnte .
    oder mir einen Namen nennt an den ich mich wenden kann.
    So das in den Dialogfelden
    a) für einen neuen Ordner
    b) zum umbenennen eines Ordners
    c) für die Eigenschaften eines Ordners
    Möglichkeiten geschaffen werden könnten mit denen man den Ordnernamen zusätzlich
    auch eine Farbe und /oder die Eigenschaft Fett geben kann.
    Mein Gedanke war halt, dass man dadurch die Übersicht im Navigationsbereich erhöhen könnte
    sprich Erleichertung für den Anwender
    Bei den Symbole geht es jascho nur fallen die alleine halt farbig nicht so stark auf wie der ganze Name

    Jedenfalls danke für eure Antworten und die Mühe

    Vieleicht tut sih ja noch was?
    Gruß an Alle


  • Vieleicht tut sih ja noch was?

    ... sorry, aber das kann dir ein Hilfeforum (wie dieses hier) leider nicht beantworten.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.

  • Hi Road Runner
    Danke für den Tip
    Ich habe meine Frage / Wunsch (in engl. = muss) inzwischen bei Bugzilla eingestellt.
    Mal schauen was die sagen.
    Gruß Roman

  • Mal in die Runde gefragt: Kann ich mit der Entwicklerkonsole auf die Elemente in dem tree zugreifen? Mir gelingt dies gerade nicht.

    Das habe ich auch schon versucht und nicht geschafft.
    Die Codes aus dem Tree, die ich habe, sind alle noch aus der Sunbird Zeit.
    Zum Teil vom "rb" und dann später aus dem Inspector, der ja nicht mehr funktioniert.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Ich kann den Wunsch nach den ebenfalls gefärbten Ordner-Namen verstehen, und würde mir dies auch wünschen. Natürlich kann es dann sein, dass die Farbe keinen Kontrast mehr zu der von Dir definierten Hintergrundfarbe bietet, aber das kann ja jeder individuell einstellen und sich seine "passenden" Farben auswählen - zumal das ja auch für Icons selbst gilt. Vielleicht könntet Ihr also diese Funktion entsprechend erweitern.

  • Hallo,

    1) Ist es irgendwie möglich sich auch den Namen des Ordners in einer Farbe anzeigen zu lassen?

    Das geht mit etwas CSS Code, zum Beispiel mit diesem für den Posteingang:

    CSS
    treechildren::-moz-tree-cell-text(folderNameCol, specialFolder-Inbox) {
      color: red !important;
      font-weight: bold !important; }

    Damit werden allerdings alle Ordner "Posteingang" eingefärbt:



    Für die Ordner "Gesendet" z. B. müsste man im Code -Inbox durch -Sent ersetzen.

    Wie man die Ordner-Namen der verschiedenen Konten unterschiedlich einfärben kann, ist mir noch nicht bekannt.